Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH (WFS)

Bertolt-Brecht-Allee 22 , 01309 Dresden
Deutschland

Telefon +49 351 2138-0
Fax +49 351 2138-119
info@wfs.saxony.de

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
Industrie- und Handelskammer zu Leipzig

Messehalle

  • Halle 3 / E74
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

MEDICA 2016 Hallenplan (Halle 3): Stand E74

Geländeplan

MEDICA 2016 Geländeplan: Halle 3

Über uns

Firmenporträt

Sachsen hat viele Gesichter, die Geschichten erzählen und Geschichte schreiben: In Dresden schlägt das digitale Herz der Chipindustrie. Zukunftsorientiert arbeiten Forscher und junge Unternehmer zwischen Leipzig und Dresden Hand in Hand auf den Gebieten Bio- und Umwelttechnologie. Das traditionelle Herz der sächsischen Wirtschaft – die Region Chemnitz-Zwickau. Ob Maschinenbau oder 100 Jahre „Autoland Sachsen" – aus pfiffigen Ideen und intelligenten Lösungen wuchs eine schlagkräftige Industrie. Sachsen ist gut unterwegs - die heimische Wirtschaft hat seit dem Jahr 2000 um 11,2% zugelegt und verzeichnet damit das höchste Wirtschaftswachstum aller Bundesländer. Dass es so rasant vorangeht, liegt vor allem an den Menschen. Gegenüber dem deutschen Durchschnitt wird pro Jahr mehr gearbeitet (40 Stunden). Und das bei einem international konkurrenzfähigen Lohnniveau (81% des bundesdeutschen Durchschnitts). Für Schnelligkeit sorgt auch die leistungsfähige Verkehrsinfrastruktur mit gut ausgebauten Autobahnen und zwei internationalen Flughäfen. Ein weiteres Plus für Sachsen: Die wirtschaftsnahe und einzigartig dichte Forschungsinfrastruktur.
Und - Sachsen bezaubert! Mit wunderschönen Landschaften wie den bizarren Felsformationen in der Sächsischen Schweiz oder der verträumten Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft. Mit geschichtsträchtigen Städten wie dem 1.000-jährigen Meißen oder der Bergstadt Freiberg als Sitz der ältesten Bergbauuniversität der Welt......

Mehr Weniger