Hersteller OEM

BioCer Entwicklungs-GmbH

Ludwig-Thoma-Str. 36 C , 95447 Bayreuth
Deutschland

Telefon +49 921 787770-0
Fax +49 921 787770-79
info@biocer-gmbh.de

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
Bayern Innovativ GmbH

Messehalle

  • Halle 3 / E83
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

MEDICA 2016 Hallenplan (Halle 3): Stand E83

Geländeplan

MEDICA 2016 Geländeplan: Halle 3

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.03  Therapie und Physikalische Medizin (inkl. Heimtherapie)
  • 01.03.03  Implantate und Prothesen

Implantate und Prothesen

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.03  Therapie und Physikalische Medizin (inkl. Heimtherapie)
  • 01.03.03  Implantate und Prothesen
  • 01.03.03.12  Herniennetze

Herniennetze

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.08  Chirurgie und Endoskopie
  • 01.08.02  Chirurgische Instrumente und Produkte

Unsere Produkte

Produktkategorie: Chirurgische Instrumente und Produkte

TiO2Mesh™ - Das titanisierte Netzimplantat

Das großporige Netzimplantat TiO2Mesh™ wird bei chirurgischen Eingriffen zur Verstärkung des Gewebes eingesetzt. Neben seiner optimierten Oberfläche wird es allen Anforderungen eines modernen Netzimplantates gerecht. TiO2Mesh™ bietet über die typischen Materialeigenschaften, wie leichtgewichtiger Charakter und Großporigkeit hinaus, zusätzlich eine Titandioxid-Oberflächenbeschichtung. Durch diese Titanisierung können sich Zellen an das Netzimplantat wesentlich besser anlagern. Dies bedeutet, dass TiO2Mesh™ in den Patienten besser einheilt und Fremdkörperreaktionen weitestgehend vermieden werden.

Das moderne Netzimplantat besteht aus einem großporigen Polypropylengewirke, das aus monofilen Fäden aufgebaut ist. Durch eine hochreine und haftfeste Oberflächenbeschichtung mit Titandioxid werden die Netzimplantate mit einer biokompatiblen Schicht umgeben. Fremdkörperreaktionen können durch den leichtgewichtigen Charakter, die großporige Struktur, der reduzierten Materialoberfläche und den lasergeschnittenen Kanten weitestgehend reduziert werden. Dies bestätigten auch Untersuchungen mit TiO2Mesh™ im Vergleich zu unbeschichteten Vergleichsmaterialien, die eine deutliche Steigerung der Zellvitalität und der Zelladhäsion in Folge der biokompatiblen Beschichtung darlegten. Die leichtgewichtigen Netzimplantate werden dem Anwender in unterschiedlichen Größen und Formen zur Verfügung gestellt. Neben den Flächennetzen in den gängigen Größenabstufungen sind zusätzliche Implantate für Spezialindikationen der modernen Hernienchirurgie verfügbar.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Chirurgische Instrumente und Produkte

TiO2Mesh™ BRA

Das jüngste Familienmitglied - TiO2Mesh™ BRA - erweitert den Anwendungsbereich unserer Implantate um eine innovative Lösung zur Sofortrekonstruktion nach Mastektomie infolge einer Krebserkrankung der weiblichen Brust.

Es handelt sich hierbei um ein chirurgisches Netzimplantat und dient zur Weichgewebeverstärkung in der rekonstruktiven Brustchirurgie. TiO2Mesh™ BRA ist in verschiedenen Größen erhältlich.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Chirurgische Instrumente und Produkte

HaemoCer™ PLUS – sichere Blutstillung auf natürlicher Basis

Unser pulverförmiges Blutstillungsmittel HaemoCer™ PLUS ist ein Polysaccharid auf pflanzlicher Basis zur unterstützenden Hämostase bei chirurgischen Eingriffen. Es enthält keinerlei tierische oder humane Bestandteile und wird innerhalb von 48 Stunden vom Körper rückstandsfrei abgebaut. Im Kontakt mit Blut leitet HaemoCer™ PLUS einen Dehydrierungsprozess ein, so dass die flüssigen Blutbestandteile entzogen und innerhalb weniger Sekunden in einer Gelmatrix gebunden werden. Hierdurch kommt es zu einer Anreicherung von Fibrin, Thrombin und roten Blutkörperchen an der Blutungsquelle, so dass letztendlich ein körpereigener Clot gebildet und die Blutung gestillt wird. Die so gebildete Gelmatrix bildet zusätzlich eine Barriere gegen weiteren Blutaustritt und schützt die Wunde vor mechanischen Beeinträchtigungen im weiteren Verlauf der Operation. Aufgrund seiner hydrophilen Eigenschaften besitzt HaemoCer™ PLUS eine extrem hohe Wasseraufnahmefähigkeit wodurch die natürliche Blutgerinnung (Hämostase) beschleunigt wird.

HaemoCer™ PLUS wurde auf Basis der PURE™-Technologie (Polysacharide Ultra-hydrophilic Resorbable Engineering ) entwickelt. Dabei wird HaemoCer™ PLUS derart modifiziert, dass ein ultra-hydrophiles vernetztes Polysaccharid entsteht, das den Anforderungen an ein biokompatibles und resorbierbares Hämostyptikum gerecht wird. Durch die hohe Saugwirkung der einzelnen Partikel wird dem Blut Flüssigkeit entzogen, so dass feste Blutbestandteile, wie zum Beispiel Blutzellen und Plättchen, innerhalb weniger Sekunden angereichert werden und die Blutstillung einsetzt. HaemoCer™ PLUS beschleunigt somit lediglich die physiologische Gerinnungskaskade ohne chemische oder pharmazeutische Beeinflussung.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Die BioCer Entwicklungs-GmbH ist ein junges, innovatives Unternehmen der Medizintechnik aus Bayreuth. Wir haben uns auf Forschung, Entwicklung und Produktion von innovativen Medizinprodukten aus Biomaterialien ohne tierische oder humane Bestandteile spezialisiert. Als Dienstleister beschichten wir auch Implantate im Kundenauftrag und entwickeln neuartige Medizinprodukte. Unser interdisziplinäres Team deckt die gesamte Prozesskette, von der Entwicklung neuartiger Biomaterialien, über die Umsetzung dieser in Implantate und Medizinprodukte, bis hin zur Produktion und den Vertrieb ab. Dies erfolgt weltweit.

Wir unterstützen mit unseren neuartigen Produkten sowohl den Mediziner als auch den Patienten bei der Heilung und der Wiederherstellung der Gesundheit.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Umsatz

1-9 Mio US $

Exportanteil

max. 75%

Anzahl der Beschäftigten

1-19

Gründungsjahr

2002

Geschäftsfelder

Elektromedizin / Medizintechnik