NursIT Institute GmbH

Pfalzburger Str. 71a , 10719 Berlin
Deutschland

Telefon +49 3322 2938466
info@nursit-institute.de

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Messehalle

  • Halle 15 / G42
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

MEDICA 2016 Hallenplan (Halle 15): Stand G42

Geländeplan

MEDICA 2016 Geländeplan: Halle 15

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 06  Informationstechnik und Kommunikationstechnik
  • 06.04  Administrative Informationssysteme / Software

Administrative Informationssysteme / Software

  • 06  Informationstechnik und Kommunikationstechnik
  • 06.04  Administrative Informationssysteme / Software
  • 06.04.21  Software für Pflegeplanung und Pflegedokumentation

Software für Pflegeplanung und Pflegedokumentation

Unsere Produkte

Produktkategorie: Software für Pflegeplanung und Pflegedokumentation

CareIT Pro – die smarte, schlanke & automatisierte Pflegesoftware

In vielen pflegerischen Bereichen wird heute noch mit Stift und Papier dokumentiert. Die aktuelle Generation von Pflegesoftware bildet lediglich die Papierdokumentation in einer digitalen Lösung ab und ermöglicht so eine transparente, verfügbare und vollständige Pflegedokumentation. Wir unterstützen unsere Kunden auf dem Weg zur Pflege 4.0!

CareIT Pro ist die Pflegesoftware für die Pflege 4.0 und Lean Nursing

Basierend auf smarten Technologien, intelligenten Algorithmen und strukturierten Workflows, bietet CareIT Pro eine entscheidungs-unterstützende Pflegeplanung, sowie eine automatisierte Pflegedokumentation.
CareIT Pro unterstützt den aktiven Einbezug des Patienten in seine Versorgung, durch individuell aufbereitete und verständliche Informationen und Anleitungen für den Patienten selbst und seine Angehörigen.
Als pflegerische Software-Plattform nimmt CareIT Pro Daten von Sensoren und intelligenten Pflegehilfsmitteln auf und dokumentiert automatisch automatisch die daraus gewonnenen pflegerischen Informationen.

Pflege-Expertensoftware CareIT Pro
Auswahl vorhandener Vorinformationen
Ersteinschätzung und Pflegeananamnese
automatische Risiko-Einschätzung
autom. Detektion der Pflegeintensität, des potentiellen poststationären Pflegebedarfs und des Wiederaufnahme-Risikos
autom. Pflegediagnostik und Vorschlag von Interventionen
Echtzeit-Kennzahlen (z.B. PKMS, pflegerelev. Nebendiagnosen u.v.m)

bedit

Modul: Aufnahme-, Belegungs- und Entlasssteuerung
touch-fähige Belegungsübersichten einer und aller Stationen auf dem Care-Board
einfache, intuitive Aufnahme-, Belegung- und Entlassplanung
automatische Belegungsvorschläge
Betten-Tracking und Zustandsanzeige (frei, belegt, sauber, muß gereinigt werden etc.)
Bewegungs- und Belegungshistorie

Mehr Weniger

Firmennews

Datum

Thema

Download

01.09.2016

Care FabLab hilft Pflegefachkräften kreative Ideen in innovative Konzepte und Prototypen umzusetzen

Die NursIT Institute GmbH startet am 1.09.2016 seine einzigartige Open-Innovation-Initiative „Care FabLab“ in Deutschland. Auf der Community-Plattform www.FabLab.care und in den FabLab-Workshops können Pflegefachkräfte ihre Ideen in smarte Konzepte und Prototypen umsetzen.

Pflegefachkräfte sind in fast allen Versorgungsprozessen von Patienten eingebunden und wissen daher sehr genau, wo vorhandene Workflows und Produkte suboptimal sind und wo neue Lösungen benötigt werden. Sehr oft entwickeln sie bereits konkrete Ideen und Ansätze in den Köpfen – finden aber nicht die Zeit oder Partner für eine entsprechende Umsetzung.

Das Care FaLab ist eine offene Community-Plattform und mobile Kreativwerkstatt, in der die gemeinschaftliche Umsetzung innovativer Ideen und Projekte in der Pflege mit digitalen Fabrikationsmethoden im Vordergrund stehen. Hier vernetzen sich kreative Pflegefachkräfte und daran interessierte Menschen, um innovative Lösungen zur Verbesserung der täglichen Patientenversorgung zu entwickeln.

Das Care FabLab bietet dafür die Plattform, die Werkzeuge und verschiedenste Trainings an, um Ideen zu entwickeln und in der Community zu diskutieren, sowie Umsetzungskonzepte und Prototypen zu erstellen. Alle Informationen und Inhalte sind für die Gemeinschaft frei verfügbar und können für eigene Projekte genutzt werden.

Auf der Online-Plattform können die Mitglieder eigene Ideen zu pflegerischen Projekten, Produkten oder Prozessen veröffentlichen. Andere Mitglieder können dann diese Ideen kommentieren, bewerten, erweitern oder verbessern. Für die verschiedenen Themen können eigene Gruppen angelegt werden, denen die interessierten Mitglieder beitreten, um so an einem Projekt weiterzuarbeiten. Auf Basis dieser Ideen werden dann Konzepte und sogar Prototypen entwickelt. Eine Veröffentlichung erfolgt aktuell unter der Creative Commons Lizenz (CC BY-SA 3.0) und ist somit für alle frei verfügbar!

Für Kliniken, Krankenpflegeschulen und Kongresse bietet sich das mobile FabLab inklusive Innovationsworkshop an. Von der Ideenfindung, der Konzeption bis zur anschließenden digitalen Produktion (3D-Drucker, Lasercutter etc.), werden die Teilnehmer durch die FabLab-Mitarbeiter angeleitet und begleitet. An zwei unvergesslichen und kreativen Tagen entstehen so pflegerische Lösungen von Pflegekräfte für Pflegekräfte.

Das Care FabLab bietet zudem regelmäßige, offene Innovationsworkshops in verschiedenen Städten an. Kliniken und andere Gesundheitseinrichtungen können sich dafür als Gastgeber anbieten.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

" Wir automatisieren die Pflegedokumentation und machen so aus Dokumentationsersteller innovative Dokumentationsnutzer."

Die Pflegefachkräfte stellen nicht nur die größte Berufsgruppe im Gesundheitssektor dar, sie stehen auch vor einer Vielzahl von zukünftigen Herausforderungen. Gerade deshalb spielt die Unterstützung und Zufriedenheit der Pflege eine wesentliche Rolle zur Sicherung einer hohen Versorgungsqualität und Patientenzufriedenheit. Das NursIT-Konzept der Pflege 4.0 basiert auf 3 wesentliche Säulen – agile, optimierte Prozesse, innovative Technologien und Anwender-Kompetenz.

Nach unserer Philosophie sollte die Technologie stets ein Werkzeug zur Nachhaltigkeit der zuvor strukturierten Prozesse sein. Dabei kann die IT nur dann effizient und erfolgreich wirken, wenn die Anwender in der Lage sind, diese Technologie zu verstehen und zu beherrschen.

Auf der neuen Open Innovation Plattform www.FabLab.Care können Pflegefachkräfte innovative Ideen teilen und mit der Community zu funktionierenden, open-source Prototypen entwickeln.

Wir bieten Ihnen:

Pflege-Expertensoftware CareIT Pro
Patientenfluß-Steuerung BedIT
Wunddokumentation (mit Modul für XotonicsMed XotoCam)
Sturz-Präventionspaket A.R.E.A.
Innovations- und Pflegeinformatik-Workshops
Open Innovation Plattform www.FabLab.Care
Machbarkeits- und Wirtschaftlichkeitsanalysen
Prozessanalysen, -optimierung, -konvergenz und -kostenanalsysen
pflegespezifische Hardware und Sensorik
Training- und Seminare
IT-Projektmanagement

Mehr Weniger