Hersteller

Sempermed

Modecenterstr. 22 , 1030 Wien
Österreich

Telefon +43 1 79777-0
Fax +43 1 79777-630
sempermed@semperitgroup.com

Messehalle

  • Halle 5 / G10
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

MEDICA 2016 Hallenplan (Halle 5): Stand G10

Geländeplan

MEDICA 2016 Geländeplan: Halle 5

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 05  Bedarfsartikel und Verbrauchsartikel
  • 05.04  Bekleidung / Schuhe

Bekleidung / Schuhe

  • 05  Bedarfsartikel und Verbrauchsartikel
  • 05.04  Bekleidung / Schuhe
  • 05.04.08  Untersuchungshandschuhe und Schutzhandschuhe
  • 05  Bedarfsartikel und Verbrauchsartikel
  • 05.08  Einwegartikel für Krankenhäuser
  • 05.08.02  Einweghandschuhe

Einweghandschuhe

  • 05  Bedarfsartikel und Verbrauchsartikel
  • 05.13  OP-Textilien
  • 05.13.04  OP-Handschuhe

OP-Handschuhe

Unsere Produkte

Produktkategorie: Untersuchungshandschuhe und Schutzhandschuhe

Sempermed® syntegra IR

Steriler, synthetischer Polyisopren-Operationshandschuh, puderfrei, latexfrei mit Latexeigenschaften und synthetischer Innenbeschichtung

Produktinformationen:
EINE NEUE HANDSCHUHGENERATION

Die Innovation im OP: synthetischer Polyisopren (IR). Glänzt mit den selben physikalischen Eigenschaften wie Naturlatex: höchste Elastizität und Reißkraft, bei geringer Spannung.

DIE LATEXALLERGIE-PROPHYLAXE

Der Sempermed Syntegra IR aus synthetischem Polyisopren schont Arzt und Patient: puderfrei, naturlatexfrei, frei von allergenen Proteinen. Somit ist die Gefahr der Sensibilisierung von vornherein ausgeschaltet – insbesondere für Atopiker.

OPTIMALE SICHERHEIT

Die mikroraue Oberfläche sichert besten Griff. Für perfekte Instrumentenführung – auch im feuchten Milieu. Die ideale Kombination – ein innovatives Material im bewährten Sempermed Design – für ein Tastgefühl wie bei Naturlatex.

HÖCHSTER KOMFORT

Der Sempermed Syntegra IR ist in jeder Situation leicht und schnell angezogen. Das weiche, elastische Material und die perfekte, vollanatomische Passform sorgen für eine entspannte Handhaltung und ermüdungsfreies Arbeiten.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Untersuchungshandschuhe und Schutzhandschuhe

Sempermed® syntegra green

Steriler, synthetischer Polyisopren-Operationshandschuh, grün, puderfrei, latexfrei mit Latexeigenschaften und synthetischer Innenbeschichtung

Sempermed® syntegra green
Steriler, synthetischer Polyisopren-Operationshandschuh, grün, puderfrei, latexfrei mit Latexeigenschaften und synthetischer Innenbeschichtung

Produktinformationen:
Der ideale Unterziehhandschuh gibt grünes Licht für mehr Sicherheit bei Operationen. Die grüne Farbe erleichtert die Erkennung einer Handschuh-Perforation. Der Sempermed Syntegra Green ist damit in Verbindung mit dem Syntegra IR die ideale Handschuhlösung in Bezug auf Sicherheit, Komfort und Hautfreundlichkeit.

- Die Kombination der beiden Sempermed Syntegra Operationshandschuhe, die frei von Puder, Naturlatex und damit von allergenen Proteinen sind, bietet Anwendern und Patienten maximale Sicherheit.
- Unsere Sempermed® Syntegra Handschuhe sind speziell für die Anforderungen im OP entwickelt. Eine anatomisch perfekte Form mit breiteren und bequemeren Handrücken und einer natürlich gekrümmter Fingerform ermöglicht eine entspannte Handhaltung und dadurch ermüdungsfreies Arbeiten.
- Das synthetische Handschuhmaterial Polyisopren imitiert die strukturellen Eigenschaften von Naturlatex (NR), sodass es genauso elastisch, geschmeidig und reißfest ist und das gleiche Tastgefühl bietet.
- Der neue Sempermed® Syntegra Green ist der ideale Unterziehhandschuh für doppelte Behandschuhung. Bei dieser immer gebräuchlicheren Praxis zur Optimierung des Infektionsschutzes werden 2 Paar Handschuhe übereinander getragen, um oftmals unbemerkte Perforationen des Außenhandschuhs rasch erkennen zu können. Durch das Eindringen von Flüssigkeit zwischen die Handschuhe bildet sich ein deutlich sichtbarer Fleck und der äußere Handschuh kann sofort gewechselt werden. Die grüne Farbe des Innenhandschuhs verstärkt diese nässebedingte Verfärbung.
- Die vollanatomische Handschuhform mit breitem Handrücken und natürlich gekrümmten Fingern sorgt für perfekten Tragekomfort.
- Eine spezielle Innenbeschichtung ermöglicht ein leichtes Anziehen und inter-operativen Handschuhwechsel.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Untersuchungshandschuhe und Schutzhandschuhe

Sempermed® supreme

Steriler Operationshandschuh, puderfrei, mit synthetischer Innenbeschichtung

Produktinformationen:
INNER COATING
Die synthetische Innenbeschichtung ist patentiert. Der Handschuh ist mehrfach gewaschen, völlig puderfrei, besonders protein- und reizstoffarm und besticht durch sehr gute Hautverträglichkeit.

RUNDUM PUDERFREI
Arzt und Patient können aufatmen. Es gibt keine Teilchenbelastung im OP und beim Patienten durch Puderpartikel keine Granulombildung mehr. Damit ist ein selbstverständlicher Standard aus medizinischen, menschlichen und gesundheitsökonomischen Gründen erreicht worden.

EXZELLENTE PASSFORM
Anatomisch perfekte Handmodels werden in Latex getaucht. Diese eigens für den sempermed supreme entwickelten Tauchformen haben einen breiteren und bequemeren Handrücken, die Finger sind natürlich anatomisch gekrümmt.

BESSERE ANZIEHBARKEIT
Obwohl puderfrei, geht das Anziehen ruck-zuck. Die Innenbeschichtung erlaubt ein leichtes Hineinschlüpfen - mit trockenen Händen oder auch beim intra-operativen Wechsel.

EINER FÜR ALLE
Premium Qualität: zu einem ganz besonderen Preis-Leistungsverhältnis. Ein Handschuh-Typ für alle Mitarbeiter – vom Chefarzt bis zur Schwester.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Untersuchungshandschuhe und Schutzhandschuhe

Sempermed® syntegra UV

Steriler, synthetischer Polyisopren-Operationshandschuh, puderfrei, beschleuniger- und latexfrei mit Latexeigenschaften und synthetischer Innenbeschichtung

Produktinformationen:
Eine neue Dimension von Hautverträglichkeit und Tragekomfort
- SEHR GUTE HAUTVERTRÄGLICHKEIT – da latex- und beschleunigerfrei
- KOMFORT EINES LATEXHANDSCHUHS– dank des Polyisopren-Materials
- WENIGER HANDERMÜDUNG – optimales Tastvermögen
Im Gesundheitsbereich, wo der Einsatz von Einweghandschuhen als Schutz und Hygienemaßnahme immer unverzichtbarer wird, treten beim medizinischen Personal und auch bei Patienten immer wieder Allergien auf. Neben den bekannten Typ I-Allergien (Latex-Unverträglichkeit) leiden viele Menschen an einer Allergie gegen im Produktionsprozess verwendete Beschleuniger (Typ IV-Allergie).

Nach jahrelanger Forschung ist es dem Sempermed-F&E-Team gelungen, photochemische Prozesse – induziert durch UV-Licht – zur Vernetzung des Handschuhfilms einzusetzen. Dieses am Standort Österreich entwickelte Produktionsverfahren ermöglicht es, den neuen Sempermed® Syntegra UV ohne Beschleuniger herzustellen. Dank des Naturlatex-ähnlichen Materials Polyisopren bietet er darüber hinaus den beliebten Latexkomfort.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Sempermed ist das größte Segment der Semperit-Gruppe und zählt zu den weltweit führenden Herstellern von medizinischen und Industriehandschuhen. Im niederösterreichischen Wimpassing, Forschungszentrum von Sempermed, werden in enger Zusammenarbeit mit Anwendern und Experten laufend neue Produkte entwickelt und getestet.
Seit mehr als 95 Jahren erzeugt Sempermed Handschuhe in Spitzenqualität und setzt als weltweiter Technologieführer Maßstäbe in Qualität und Innovation. Sempermed garantiert optimale Sicherheit und Zuverlässigkeit durch modernste Fertigungstechnologien, höchste Produktionshygiene und strengste Qualitätskontrollen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.sempermed.com!

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Umsatz

> 500 Mio US $

Exportanteil

> 75%

Anzahl der Beschäftigten

> 5000

Gründungsjahr

1829

Geschäftsfelder

Bedarfs- und Verbrauchsartikel für Praxen und Krankenhäuser