Premium-Aussteller Hersteller

POREX Corporation

500 Bohannon Road , 30213 Fairburn, GA
USA

Telefon +1 770 964-1421
Fax +1 770 969-0954
maria.decapua@filtrationgroup.com

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
Messe Düsseldorf North America

Messehalle

  • Halle 3 / C46-6
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

MEDICA 2016 Hallenplan (Halle 3): Stand C46-6

Geländeplan

MEDICA 2016 Geländeplan: Halle 3

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.08  Chirurgie und Endoskopie
  • 01.08.01  Absauggeräte

Absauggeräte

  • 02  Labortechnik
  • 02.05  Filtrationssysteme
  • 02  Labortechnik
  • 02.05  Filtrationssysteme
  • 02.05.01  Filter aus anderen Materialien

Filter aus anderen Materialien

  • 05  Bedarfsartikel und Verbrauchsartikel
  • 05.08  Einwegartikel für Krankenhäuser
  • 05  Bedarfsartikel und Verbrauchsartikel
  • 05.09  Einwegartikel für Labors

Einwegartikel für Labors

  • 05  Bedarfsartikel und Verbrauchsartikel
  • 05.09  Einwegartikel für Labors
  • 05.09.03  Labor-Einwegmaterial aus Kunststoff

Labor-Einwegmaterial aus Kunststoff

Unsere Produkte

Produktkategorie: Einwegartikel für Krankenhäuser

Applikatoren für die Wundversiegelung

POREX® Applikatordochte für die Wundversiegelung sind für flüssigkeitsbasierte Applikatorensysteme ausgelegt, die ein Versiegelungsmittel für die Wundschließung auftragen, wie z. B. bei Schnittverletzungen. Die Dochte können auch als Filter fungieren, wenn verschiedene Lösungen gemischt und aus aufgebrochenen Glasampullen herausgedrückt werden. Das Dochtdesign bietet eine optimale Saugrate für das Wundversiegelungsmittel vom Behälter bis zur Spitzenoberfläche, die dann als Applikator verwendet wird. Es bietet darüber hinaus eine spefizische Platzierung des Versiegelungsmittels auf die Wundoberfläche. Die Kraft und Biegsamkeit des Dochts sichern die vorschriftsgemäße und passgenaue Abdichtung zwischen dem Dochtapplikator und dem äußeren Zylinder des Geräts, und erlaubt darüber hinaus automatisierte Montageverfahren. Die Sterilisation kann entweder durch Gammastrahlen oder mit Ethylenoxid (EtO) erfolgen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Filtrationssysteme

Entlüftungskomponenten für Arterienspritzen

POREX® Entlüftungskomponenten für Arterienspritzen sind dafür ausgelegt, Blutnebenfluss in Arterienspritzen zu eliminieren, um medizinische Fachkräfte bei der Blutabnahme am Patienten vor der Berührung mit Blut und Krankheitserregern zu schützen. Diese Entlüftungskomponenten bestehen aus porösem Kunststoff mit einem funktionalen Additiv, welches bei Kontakt mit Blut oder anderen Flüssigkeit sofort aufquillt. Diese Entlüftungen sind für die gewünschten Luftfluss- und Druckabfalleigenschaften optimiert, die durch den Arteriendruck entstehen und sie sind für das Ethylenoxid (EtO)-Sterilisationsverfahren geeignet.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Filtrationssysteme

Rückhaltefilter für Dialysemedien

POREX® Rückhaltefilter bieten spezifischen Rückhalt von Dialysesystemmedien, wie z. B. in Systemen die konzentriertes flüssiges Natriumbicarbonat nutzen. Die Filter sind für gleichmäßige Filtrationseffizienz, Flüssigkeitsfluss und Gegendruck ausgelegt und verfügen über sehr gute chemische Beständigkeit und physikalischen Widerstand . Porex Filter können den Gerätedesignanforderungen angepaßt werden.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Einwegartikel für Krankenhäuser

Pharmazeutisches Trägermaterial

POREX® Trägermaterial werden mit einem flüßigen pharmazeutischen Mittel getränkt (z. B. Nikotin) und in ein System zur Medikamentenverabreichung gegeben (z. B. ein Gerät zur Nikotinentwöhnung). Porex kann diesen Speicher je nach Design und mechanischen Anforderungen an den Behälter entweder aus porösem Kunststoff oder porösen Fasermaterialien entwickeln. Beide Materialarten sind für Dosierungsgenauigkeit und strukturelle Integrität ausgelegt. Sie sind zum Tränken und zur Absorption des Medikaments in das poröse Material optimiert. Zudem sind sie statistisch konsistent bei der Dosisverabreichung, sowie beim Luftdurchfluss und der chemischen Resistenz. Maßgeschneiderte Teilegeometrien können diversen Geräteanforderungen genügen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Filter aus anderen Materialien

Inhalatorfilter

Maßgeschneiderte POREX® Inhalatorfilter werden in Inhalatoren verwendet, um Patienten dosierte pharmazeutische Wirkstoffe oral-bronchial zu verabreichen. Die Luft wird während des Ansaugvorgangs in das Gerät gefiltert. Der Filter schützt das pharmazeutische Mittel vor Verunreinigungen durch luftübertragene Mikroben. Diese Filter sind nach Geräteanforderungen und Spezifikationen bzgl. Porengröße, Luftfluss und Abmessungstoleranzen optimiert und für die anspruchsvollsten Produktionsanforderungen ausgelegt. In manchen Inhalatoren werden die Filter ebenfalls zum Schutz der mechanischen Ventile des Geräts vor Trockenpulverpartikeln verwendet. Wir liefern diese auch maßgeschneidert für konservierungsstofffreie Verpackungen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Labor-Einwegmaterial aus Kunststoff

Entlüftungen für Sterilisationsverpackungen

POREX® Sterilisationsentlüftungen dienen einem doppelten Zweck: als Entlüftung erlauben sie den Druckausgleich bei Sterilisationsverfahren und als Filterbarriere gegen Bakterien bei der darauffolgenden Aufbewahrung. Diese wiederverwendbaren Entlüftungen, die aus Polytetrafluoroethylen (PTFE) bestehen, widerstehen wiederholten Sterilisationszyklen und liefern eindrucksvolle Leistungen, Komfort und Kostenersparnisse im Vergleich zu den herkömmlichen Einweg-Papier- und Textilfilter-Entlüftungsmaterialien. Die Entlüftung ist für Einweg-Dampf- oder Ethylenoxid (EtO)-Sterilisationsverpackungen konzipiert.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Porex Corporation hat sich über mehrere Jahrzehnte als Marktführer bei der Entwicklung, Herstellung und Innovation poröser Kunststoffe bewährt. Über die Jahre waren wir daran beteiligt, dass einige der besten Ideen in den Medizin-, Konsumgüter- und Industriemärkten realisiert wurden – wir liefern hochwertige Produkte, was uns zu einem verlässlichen Partner für unsere Kunden macht.

Unser Ziel ist es innovative poröse Materiallösungen zu entwickeln. Unsere globalen Produktionsstandorte mit hochmodernen Anlagen zur Entwicklung und Produktion von porösen Kunststoffprodukten liefern weltweit Komponenten, die das Leben von Millionen von Menschen täglich verbessern.

Über 1.300 Kunden in mehr als 65 Ländern vertrauen bei der Entwicklung, Produktion und Lieferung ihrer Kunststoffprodukte auf Porex Corporation.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Gründungsjahr

1961

Geschäftsfelder
  • Diagnostika
  • Bedarfs- und Verbrauchsartikel für Praxen und Krankenhäuser