Hersteller OEM

Physik Instrumente (PI) GmbH & Co. KG

Auf der Römerstr. 1 , 76228 Karlsruhe
Deutschland

Telefon +49 721 4846-0
Fax +49 721 4846-1409
info@pi.de

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
IVAM Microtechnology Network

Messehalle

  • Halle 8a / H23
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

COMPAMED 2016 Hallenplan (Halle 8a): Stand H23

Geländeplan

COMPAMED 2016 Geländeplan: Halle 8a

Unser Angebot

Produktkategorien

Unsere Produkte

Produktkategorie: Druckempfindliche Bauteile, Antriebe, Mikroaktoren, Motoren, Mikromotoren, Motoren, Linearmotoren, Ventilfunktionsteile

L-511 Hochpräziser Linearversteller Hohe Ablaufgenauigkeit

Linearstelltisch der Referenzklasse
Hohe Ablaufgenauigkeit und Belastbarkeit durch Kugelumlaufführungen. Präzisions-Kugelumlaufspindel mit 2 mm Steigung. Grundprofil aus entspanntem Aluminium für hohe Stabilität. Stellwege der Varianten: L-511.2 52 mm (2"), L-511.4: 102 mm (4"), L-511.6: 155 mm (6")

Antriebsarten
.xxDG-Variante: DC-Servomotor mit Getriebe für hohe Drehmomente und Auflösung bei geringer Motorleistung
.xxSD-Variante: 2-Phasen-Schrittmotor für hohes Drehmoment auch bei kleinen Geschwindigkeiten und hohe Auflösung. Kontaktlose optische Endschalter. Kontaktloser optischer Referenzschalter mit Richtungserkennung in der Mitte des Stellwegs
Positionsmessung
Integrierter Rotationsencoder auf Motorwelle (Varianten mit DC-Getriebemotor)
Integrierter Linearencoder, zentrisch montiert. Direkte Positionsmessung der bewegten Plattform ohne Einfluss von mechanischem Spiel und Hysterese im Antriebsstrang auf die Positioniergenauigkeit
 

Kleinste Schrittweite und Langsamfahrt
Versionen mit Schrittmotor und integriertem Linearencoder (L-511.xASD00) erreichen im Verbund mit dem SMC Hydra Controller wiederholbar kleinste Schrittweiten im Bereich der Sensorauflösung. Dieselbe Konfiguration erzielt konstante kleinste Geschwindigkeiten von wenigen Sensorinkrementen pro Sekunde

Einsatzgebiete
Präzisionspositionierung in Industrie und Forschung, hohe Einsatzzyklen

Mehr Weniger

Produktkategorie: Druckempfindliche Bauteile, Antriebe, Mikroaktoren, Motoren, Mikromotoren, Motoren, Linearmotoren, Ventilfunktionsteile

Kreuztische mit Elektromotor

Stabile Plattformen für längere Stellwege
Die Führungs- und Positioniergenauigkeit dieser Kreuztische wird vor allem in der industriellen Messtechnik benötigt. Anwendungsgebiete sind industrielle Oberflächenmesstechniken wie Topologiemessungen an Werkstücken und Optiken oder Strukturmessungen an Halbleiterwafern. Die hohen Traglasten ermöglichen die Montage weiterer Achsen, z. B. von Drehverstellern, Hubmodulen und Kippverstellern auf der Plattform.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Druckempfindliche Bauteile, Antriebe, Mikroaktoren, Motoren, Mikromotoren, Motoren, Linearmotoren, Ventilfunktionsteile

Kippplattformen

ZTT-Plattformen von PI finden Anwendung in der industriellen Materialbearbeitung oder in der Medizintechnik, dort zum Beispiel in der Ophthalmologie oder Dermatologie. Die Bildstabilisierung ist ein weiteres Anwendungsfeld, dem die hohe Dynamik des Systems zugute kommt.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Druckempfindliche Bauteile, Antriebe, Mikroaktoren, Motoren, Mikromotoren, Motoren, Linearmotoren, Ventilfunktionsteile

DuraAct Flächenwandler

Robuste und flexible Piezokomposite
DuraAct Flächenwandler gehören zu den sogenannten"Smart Materials", die sowohl sensorische wie auch aktorische Eigenschaften besitzen. Dabei sind die Flächenwandler als Sensor und Aktor sowie als Ladungsgenerator und -speicher einsetzbar. Der patentierte Laminataufbau von Piezokeramik, Elektroden und Polymeraußenfläche ist elektrisch isoliert und gleichzeitig mechanisch robust.

Die Piezokeramik besteht aus einer oder mehreren Platten, die im Pressverfahren hergestellt wurden. Alternativ  werden Multilayer-Piezokeramiken  integriert, die eine höhere Effizienz aufweisen und eine wesentlich niedrigere elektrische Spannung erfordern.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Druckempfindliche Bauteile, Antriebe, Mikroaktoren, Motoren, Mikromotoren, Motoren, Linearmotoren, Ventilfunktionsteile

Hexapoden mit Elektromotor

Lasten bis zu 1000 kg auf den Mikrometer genau positionieren
Parallelkinematische, mehrachsige Systeme besitzen gegenüber gestapelten einzelnen Achsen einen entscheidenden Vorteil: Da alle Antriebe gleichzeitig (parallel) auf die bewegte Plattform wirken, besitzt das System gleiche Bewegungseigenschaften in allen Richtungen. Dies beinhaltet sowohl die dynamischen Parameter als auch die Genauigkeit. Positionieraufgaben wie die Justage von Proben oder Sensoren, die keine Vorzugsrichtung der Bewegung besitzen, profitieren deutlich von dem parallelkinematischen Prinzip.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Das Unternehmen Physik Instrumente (PI) ist für die hohe Qualität seiner Produkte bekannt und nimmt seit vielen Jahren eine Spitzenstellung auf dem Weltmarkt für präzise Positioniertechnik ein. Seit 40 Jahren entwickelt und fertigt PI Standard- und OEM-Produkte mit Piezo- oder Motorantrieben. Mit vier Sitzen in Deutschland und zehn ausländischen Vertriebs- und Serviceniederlassungen ist die PI-Gruppe international vertreten.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Anzahl der Beschäftigten

500-999

Gründungsjahr

1970