Hersteller Händler

Serumwerk Bernburg AG

Postfach 12 63 , 06406 Bernburg (Saale)
Hallesche Landstr. 105 B , 06406 Bernburg (Saale)
Deutschland

Telefon +49 3471 860-0
Fax +49 3471 860-130
info@serumwerk.de

Dieser Aussteller ist Hauptaussteller von

Messehalle

  • Halle 8b / J07
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

COMPAMED 2016 Hallenplan (Halle 8b): Stand J07

Geländeplan

COMPAMED 2016 Geländeplan: Halle 8b

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 04  Filter
  • 04.15  Filter, Membranfilter

Filter, Membranfilter

Unsere Produkte

Produktkategorie: Filter, Membranfilter

Die Zukunft der Gesundheit…

…im Dienst des Patienten

Für die Versorgung von Krankenhäusern, Rettungsdiensten, Apotheken, Pharmazeutischen Großhandlungen und Ärzten stellen wir ein breites Angebot an Präparaten zur Verfügung, wie z.B.:

Infusionslösungen für eine patientenadaptierte Volumen- und Flüssigkeitstherapie
Spezialinfusionslösungen für die Pädiatrie und Osmotherapie
Trägerlösungen und Konzentrate
balanciertes Darmreinigungsmittel auf Macrogol-Basis
Lösungen und Konzentrate für die Citrat-Antikoagulation
Medizinprodukte für die Akut-Dialyse.

Gern informieren wir Sie persönlich über unser vollständiges Angebot.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Das Serumwerk Bernburg wurde bereits 1954 gegründet und im Jahr 1992 zur Aktiengesellschaft privatisiert. In dieser Zeit entwickelte sich die Unternehmensgruppe zu einem weltweit anerkannten Produzenten und Lieferanten von Arzneimitteln und Medizinprodukten für die Human- und Veterinärmedizin.

Schwerpunkte unseres Portfolios liegen in den Bereichen:
– Infusions- und Spüllösungen für Krankenhäuser und Dialysen
– Dialyseverbrauchsmaterialien
– Ophthalmologie
– OTC-Präparate zur Wundbehandlung und gegen Erkältungskrankheiten
– Tierarzneimittel für landwirtschaftliche Nutztiere, Heim- und Hobbytiere
– Wirkstoffspezialitäten

Mit unserer eigenen Wirkstoff-Syntheseanlage bedienen wir die Nachfrage unserer Kunden in aller Welt.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Umsatz

100-199 Mio US $

Exportanteil

max. 25%

Anzahl der Beschäftigten

500-999

Gründungsjahr

1954