Hersteller

rose plastic medical packaging GmbH

Rupolzer Str. 30 , 88138 Hergensweiler
Deutschland

Telefon +49 8388 92345-0, 947-1017
Fax +49 8388 92345-150
info@rose-medipack.com

Messehalle

  • Halle 8b / E04
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

COMPAMED 2016 Hallenplan (Halle 8b): Stand E04

Geländeplan

COMPAMED 2016 Geländeplan: Halle 8b

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 12  Verpackung und Druck
  • 12.02  Verpackungsmittel
  • 12.02.13  Kunststoffverpackung, hohe Sperrwirkung
  • 12  Verpackung und Druck
  • 12.02  Verpackungsmittel
  • 12.02.23  Sterile Verpackung und -Verpackungsteile

Unsere Produkte

Produktkategorie: Kunststoffverpackung, hohe Sperrwirkung, Sterile Verpackung und -Verpackungsteile

Dental-Verpackungen

Kunststoffverpackungen von rose plastic medical packaging für den Bereich Dental sind ideale Verpackungen für Zahnheilkunde-Produkte, für die zahnärztliche Chirurgie oder für Labor und Diagnostikprodukte. Wir verpacken u.a.:

Handinstrumente
Inlays, Kronen, Brücken und Prothesen
Hand- und Winkelstücke.
Wurzelkanalinstrumente wie Bohrer, Feilen usw.
Kupfer- und Laserdrähte, Schrumpfschläuche usw.
Zahntechnische Arbeitsmittel und Hilfsstoffe usw.
Präzisionsteile plus Zubehör.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Kunststoffverpackung, hohe Sperrwirkung, Sterile Verpackung und -Verpackungsteile

Verpackungslösungen im Bereich Healthcare

Für den Bereich Healthcare liefert rose plastic medical packaging diverse Verpackungstypen zur optimalen Warenpräsentation und Positionierung von Produkten am Markt. Dabei handelt es sich beispielsweise um:

Kunststoffverpackungen für Pflege- und Hygieneprodukte
Aktions- und Verkaufsverpackungen für Pflegesets und kosmetische Produkte

Mehr Weniger

Produktkategorie: Kunststoffverpackung, hohe Sperrwirkung, Sterile Verpackung und -Verpackungsteile

Verpackungen für Labor und Diagnostik

rose plastic medical packaging Primär- und Sekundärverpackungen für Labor und Diagnostik bieten erhöhten Schutz für Instrumente und Arbeitsmittel. Im Bereich Laborausstattung ergänzt das modular aufgebaute Ordnungssystem AQURADO ® das rose plastic Programm. Zahlreiche Module lassen sich an individuelle Anforderungen in Labor und Praxis anpassen und ermöglichen effizientes Arbeiten durch schnellen Zugriff und übersichtliche Anordnung. Zu unseren Lösungen für diesen Bereich gehören u.a.:

Verpackungen für den Laborbedarf und Laborgeräte
Sekundärverpackungen für diagnostische Proben
Das modulare Ordnungssystem AQURADO ®

Mehr Weniger

Produktkategorie: Kunststoffverpackung, hohe Sperrwirkung, Sterile Verpackung und -Verpackungsteile

Medizintechnik-Verpackungen

rose plastic medical packaging bietet sowohl Primär- als auch Sekundärverpackungen. Die Kunststoffverpackungen sind in allen erdenklichen Formen, Farben und Größen erhältlich und lassen sich hervorragend für Anwendungen medizintechnischer Produkte im nicht-sterilen wie auch im sterilen Bereich einsetzen. Wir verpacken u. a.:

Chirurgische und medizinische Instrumente
Medizinische Arbeitsmittel und Hilfsstoffe
Implantate wie Knochenschrauben, -bohrer, -platten, -nägel usw.
Präzisionsteile und Zubehör
Medizinische Messgeräte wie Pipetten, Thermometer
Elektronische Bauteile

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Seit vielen Jahren liefert die rose-plastic-Unternehmensgruppe intelligente Verpackungslösungen aus Kunststoff in die Medizintechnikbranche. In diesem Geschäftszweig präsentiert sich das Unternehmen mit Stammsitz in Süddeutschland seit Anfang 2013 unter der Marke rose plastic medical packaging. Das Entwickeln, Produzieren und weltweite Vertreiben von innovativen Kunststoffverpackungen für die Medizintechnik, den Dentalbereich, die Healthcare, Labor und Diagnostikbranche zählen zu den Kernaufgaben. Dafür produziert rose plastic medical packaging speziell nach der Norm ISO 13485 sowie nach ISO 9001 und ISO 14001, wonach sie ebenfalls zertifiziert ist.

Die rose plastic medical packaging GmbH bietet ihren Kunden einen Fullservice an. Dieser umfasst die Beratung vor Ort, Entwicklung und Design, 3D-Modelle, Produktbemusterung und selbstverständlich die Serienproduktion. Dazu kommt die Veredelung der Produkte durch Druck oder Label.

An zwei Standorten, in Deutschland und in China, realisiert das Unternehmen in Reinraumproduktion jährlich eine steigende Anzahl an eindrucksvollen Neuprodukten. Verwendet werden verschiedenste Materialien die speziell auf den Medizintechnikmarkt zugeschnitten sind , wie PP, TPE, Styrolux und PETG. Weitere Materialien, die zum Einsatz kommen, sind PE, PET, PS, PVC, PA, PC sowie ABS. Bei Bedarf kann die medical packaging geeignete Sterilisationsverfahren zu den entsprechenden Materialien empfehlen. Ebenso werden spezielle Nachweise welche die ISO Norm 13485 vorschreibt wie z. Bsp. der Zytotoxtest oder die Biokompatibiliät mitgeliefert.

Dank des breiten Vertriebsnetzwerks der rose plastic-Unternehmensgruppe finden die Kunden der rose plastic medical packaging GmbH rund um den Globus kompetente Ansprechpartner. Zur Unternehmensgruppe zählen Niederlassungen in England, Frankreich, Spanien, Italien, Südkorea, USA, Brasilien, China und Indien sowie Vertriebspartner in Polen, Japan und der Türkei. Denn bei der rose plastic medical packaging GmbH weiß man, dass die Nähe zum Kunden eine Grundvoraussetzung für eine individuelle und bedarfsgerechte Problemlösung durch ihre maßgeschneiderten Verpackungen darstellt.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Umsatz

10-49 Mio US $

Exportanteil

max. 50%

Anzahl der Beschäftigten

100-499

Gründungsjahr

1953