OEM

Carl Haas GmbH

Dr.-Konstantin-Hank-Str. 18 , 78713 Schramberg
Deutschland

Telefon +49 7422 567-0
Fax +49 7422 567-239
info@carl-haas.de

Dieser Aussteller ist Hauptaussteller von

Messehalle

  • Halle 8a / D20
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

COMPAMED 2016 Hallenplan (Halle 8a): Stand D20

Geländeplan

COMPAMED 2016 Geländeplan: Halle 8a

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Bauteile, Module, OEM - Erstausrüster
  • 01.20  Federn, Schraubenfedern

Federn, Schraubenfedern

  • 01  Bauteile, Module, OEM - Erstausrüster
  • 01.21  Führungsdrähte

Unsere Produkte

Produktkategorie: Federn, Schraubenfedern

Speziallösungen

Alle Prototypen und Kleinserien unserer Sonderlösungen für die Medizintechnik werden nach Ihren spezifischen Vorgaben gefertigt. Dabei bearbeiten wir alle rostfreien Stähle nach DIN und AISI sowie die gängigen Implantatwerkstoffe.

Unsere Speziallösungen aus Draht und Band für die Medizintechnik im Überblick
 
Steinfangkörbchen
- Die innovative Produktpalette der Steinfangkörbchen von CARL HAAS ist die ideale chirurgische Option für die Entfernung von Nieren- und Blasensteinen. CARL HAAS hat eine Reihe von Produkten entwickelt, mit unterschiedlicher Anzahl von Drähten und in unterschiedlichen Formen.

Armierungsspiralen

- Die Spiralen werden zur Armierung von z.B. Trachealtuben verwendet, um deren Formstabilität zu verbessern.
- Ausführung: nach Kundenspezifikation

Ureterprothesen
Die ersten Ureterprothesen wurden in den Achtzigerjahren entwickelt. Seitdem haben wir dieses Produkt kontinuierlich weiterentwickelt, um die folgenden Produkteigenschaften zu verbessern:

- Durch die engen Windungen kann kein Gewebe einwachsen. Deshalb kann die Prothese im Bedarfsfall wieder leicht entfernt werden.
- Durch den Trans-Schließmuskel-Draht behält der Patient weiterhin eine natürliche Kontinenz
- Ein breites Ende reduziert das Migrationsrisiko
- Große Lumen garantieren eine gute Harnableitung
- Ausführung: nach Kundenspezifikation

Sonstige Teile für die Medizintechnik
- Ringfedern
- Druck-, Zug- und Kontaktfedern
- Spiralfedern
- Wellenfedern
- Stanzteile
- Stanzbiegeteile
- Rohrfedern
- Mikrofedern
- Lidsperrer
- Kunststoffverbundteile
- Blut- und Allergielanzetten
- Stilette, Mandrins
- Einschraubwendeln für die Kardiologie

Diese Sonderteile und noch viele andere können auf spezifischen Kundenwunsch gefertigt werden.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Führungsdrähte

Führungsdrähte

Unsere Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von Führungsdrähten ermöglicht es uns, Sie mit qualitativ einwandfreien Produkten zu versorgen - vom Prototypen bis zur Serienfertigung.

Führungsdraht-Varianten
- gerade oder mit J-Spitze
- mit beweglichem Kerndraht
- nach Lunderquist und Schüller
- mit und ohne Markierungen
- Spezielle Spitzenformen (zum Beispiel pig-tail)
- mit Litze
- gemäß Kundenzeichnung

Durchmesser
Von 0.015“ (0,38mm) bis 0.045“ (1,14mm)

Länge
nach Kundenspezifikation

Werkstoffe
Edelstahl blank
Edelstahl PTFE- beschichtet
Nitinol

Mehr Weniger

Produktkategorie: Führungsdrähte

Führungsdrähte für die PTCA

In der Standard-Ausführung haben unsere PTCA-Drähte für die Kardiologie einen Durchmesser von 0,36 mm (0,014“) und Längen von 175 cm oder 190 cm.

Die wichtigsten Eigenschaften unserer PTCA-Drähte im Überblick

-
1:1 Torsionsübertragung vom Schaft bis zur Spitze
- Die PTFE-Beschichtung im Schaftbereich minimiert die Reibung und garantiert ein exzellentes Katheterlaufverhalten
- Sehr gute Röntgensichtbarkeit im Spitzenbereich (distale Wendel aus Platinlegierung)
- Flexibilitäten von high floppy „HF“ bis high stiff „HS“
- Speziell für die Stentimplantation optimierte Führungsdraht-Variante Typ „STF“
Neben unseren Standard-PTCA-Drähten in verschiedenen Steifigkeiten und Längen entwickeln wir auch gemeinsam mit Ihnen individuelle PTCA-Draht-Lösungen.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Aus der Uhrenindustrie kommend, wo der Name Carl Haas schon seit 1904 für Qualitätsprodukte steht, beschäftigen wir uns seit über zwanzig Jahren mit der Medizintechnik. Intensiv. Dabei konzentrieren wir uns auf Produkte aus Band und Draht.

Alles aus einer Hand. Vom Halbzeug bis zum fertigen Produkt.
Bei der Herstellung unserer Erzeugnisse können wir auf Technologien zurückgreifen, die in unserem Hause selbst oft entscheidend weiterentwickelt wurden. Hieraus resultiert unsere spezifische Kompetenz. Zu Ihrem Vorteil. Der Einsatz dieser modernen Fertigungstechnologien garantiert Prozesssicherheit und die einwandfreie Qualität der Haas-Erzeugnisse.

Unser feinwerktechnisches Know-how wird in der Medizintechnik anerkannt. Auch in der Kardiologie setzt man in Diagnose und Therapie auf Produkte unseres Hauses. Ein schöner Vertrauensbeweis.

Unser Qualitätsmanagementsystem ist nach DIN EN ISO 9001:2000 und DIN EN ISO 13485:2003 zertifiziert.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Umsatz

10-49 Mio US $

Exportanteil

max. 75%

Anzahl der Beschäftigten

100-499

Gründungsjahr

1904