Hersteller OEM

Rauschert Heinersdorf-Pressig GmbH

Postfach 1162 , 96329 Pressig
Bahnhofstraße 1 , 96332 Pressig
Deutschland

Telefon +49 9265 78-0
Fax +49 9265 78-10899
info@prg.rauschert.de

Messehalle

  • Halle 8b / N38
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

COMPAMED 2016 Hallenplan (Halle 8b): Stand N38

Geländeplan

COMPAMED 2016 Geländeplan: Halle 8b

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 09  Rohmaterialien, Werkstoffe und Klebstoffe
  • 09.21  Keramik

Unsere Produkte

Produktkategorie: Keramik

Komponenten für die Medizintechnik

Keramische Medizinkomponenten von Rauschert
Tradition - Fortschritt - Innovation

Rauschert bietet das komplette Werkstoffspektrum an hochreinen keramischen Hochleistungswerkstoffen sowohl auf Basis von Oxidkeramiken als auch Nichtoxidkeramiken für Anwendungen in der Medizingerätetechnik. Im Zusammenhang mit unserem vielfältigen Know-How und langjährigen Erfahrung in der Fügetechnik von Keramiken und Kunststoffen, Metallen und anderen Werkstoffen können wir vielfältige Problemlösungen bieten.

Programm
Komponenten für Endoskopie-Instrumente
Bauteile für Pumpen und Ventile
Poröse Keramiken als Filter
Komponenten für Analysegeräte
Elektrische und thermische Isolationsbauteile
Diaphragmen in der Analytik

Zusätzlich bieten wir an:
Herstellung von Prototypen und Kleinstserien ohne Werkzeugkosten!
Eigener Werkzeugbau
Serienfertigung aus kundenspezifischen Werkzeugen
Fügetechniken für Keramik mit anderen Werkstoffen (Kunststoff, Metall etc.)
Montage von Baugruppen

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Rauschert als ein weltweit führender Hersteller von Technischer Keramik, Kunststoff-Formteilen und Bauelementen und Baugruppen hat die Einhaltung von Kundenanforderungen und die Kundenzufriedenheit als oberste Qualitätsziele gesetzt. Nach der Sicherheit unserer Mitarbeiter hat die Qualität unserer Produkte und Prozesse für uns die höchste Priorität.

Alle Mitarbeiter sind zur Einhaltung der gesetzlichen Sicherheitsbestimmungen, der Richtlinien nach DIN EN ISO 9001:2008 und DIN ISO 50001(Energiemanagement, eingeführt 2013) sowie des Code of Conduct verpflichtet. Die zugehörigen Zertifikate mit dem jeweiligen Geltungsbereich finden Sie unten.

Um künftige Fehler zu vermeiden ist es unser Ziel, Qualitätsmängel bereits an der Entstehungsstelle zu entdecken und nachhaltig abzustellen. Daher werden die Produktionsprozesse systematisch dokumentiert, analysiert und optimiert. So treiben wir täglich den „kontinuierlichen Verbesserungsprozess KVP“ voran.

Zum Schutz der Umwelt und Schonung der Ressourcen gehen wir sparsam und verantwortlich mit Rohstoffen und Energie um. Abfälle werden weitestgehend minimiert, getrennt gesammelt und soweit möglich einer Wiederverwertung zugeführt. Prozessabgase werden durch Rauchgasnachverbrennungs- und Filtersysteme gereinigt. Alle Produktionsprozesse werden systematisch auf Sicherheit sowie einen effizienten Energieeinsatz optimiert. Die Mitarbeiter werden zu umweltgerechtem, umweltverantwortlichem und ressourcenbewusstem Verhalten angehalten.

Bereits bei der Produktentwicklung wird der Energieverbrauch berücksichtigt. Rauschert ist selbst Hersteller von und Dienstleister für spezielle umweltschonende Produkte (energieeffizienter Pelletzünder, Solaranlagen, Filtrationssysteme usw.).

Mehr Weniger