Touch Design e.K.

Annastr. 18a , 64390 Erzhausen
Deutschland

Telefon +49 6150 135241
Fax +49 6150 135242
info@touch-design.com

Messehalle

  • Halle 8a / D12
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

COMPAMED 2016 Hallenplan (Halle 8a): Stand D12

Geländeplan

COMPAMED 2016 Geländeplan: Halle 8a

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 13  Dienstleistungen
  • 13.01  Design, Forschung und Entwicklung
  • 13.01.04  Embedded systems

Embedded systems

  • 13  Dienstleistungen
  • 13.01  Design, Forschung und Entwicklung
  • 13.01.06  Elektrische Anlagen, Baugruppen

Elektrische Anlagen, Baugruppen

  • 13  Dienstleistungen
  • 13.01  Design, Forschung und Entwicklung
  • 13.01.11  Maschinenkonstruktion und Maschinenbau

Maschinenkonstruktion und Maschinenbau

  • 13  Dienstleistungen
  • 13.01  Design, Forschung und Entwicklung
  • 13.01.15  Produktdesign und Produktentwicklung

Produktdesign und Produktentwicklung

Unsere Produkte

Produktkategorie: Produktdesign und Produktentwicklung

Touchscreens

Was ist ein Touchscreen?
Ein Touchscreen ist ein berührungs-empfindlicher transparenter Sensor, der entweder vor einem Anzeigesystem (z.B. TFT LCD) montiert oder direkt mit dem Anzeigesystem verbunden ist. Der Touchscreen wird an ein Controllerboard angeschlossen, der durch leichtes Berühren durch einen Finger, Handschuh oder Stylus an den Rechner meldet.

- Anwendung
- Auflösung (Wichtig ist hier auch die richtige Auswahl des Controllerboard 8 Bit = 256x256,10 Bit = 1024 x 1024,12Bit = 4096x4096 in Abhängigkeit mit der Größe des Touchscreens
- Lichtdurchlässigkeit (Transmission)
- Lebensdauer
- Vandalismusschutz
- Reaktionszeit
- Störempfindlichkeit (EMV)
- Verschmutzung und Abdichtung
- Bedienung über Finger, Handschuh oder Stylus
- Kostenfrage

Vorteile eines Touchscreens
- Geringe Kosten, durch Änderung der Software kann sehr schnell ein anderer Gerätetyp, Bild oder Sprache entstehen
- Bedienerfreundlich
- Keine komplizierten Tasten oder Mousebedienung, dadurch wird die Fehlerzahl bei der Bedienung reduziert
- Hervorragend geeignet bei Anwendungen bei denen Gewichtsfrage eine Rolle spielt z.B bei tragbaren Geräten

Anwendungsbeispiele
- Touchscreens für Notbooks, Pencomputer
- Touchscreens für BDE Systeme
- Touchscreens für Maschinen und Prozesssteuerung
- Touchscreens für Medizintechnische Geräte z.B. Patientenüberwachung, Röntgengeräte
- Touchscreens für Zugangskontrollsysteme
- Touchscreens für Labor und Analysegeräte
- Touchscreens für Bankautomaten
- Touchscreens für Kopiersysteme

Mehr Weniger

Produktkategorie: Produktdesign und Produktentwicklung

Folientastaturen

Benutzerfreundliche, zuverlässige und Kosten sparende flexible Folientastaturen mit langer Lebensdauer. Das sind wesentliche Argumente in der heutigen Industrie.Der Prozess entsteht durch thermisch verformte Polyesterfolien mit "elastischen" Federungszonen, die einen größeren Tastenhub ermöglichen. Es werden im wesentlich die gleichen ergonomischen Leistungsmerkmale auf, wie mechanische Standarddrucktasten, hinzukommen folgende Eigenschaften wie:

- Staubdichtheit
- Wasserdichtheit
- Widerstandsfähigkeit gegen Chemikalien

Die Schichten der Schaltkreise werden unter Verwendung spezieller Silber-, Kohlenstoff- und Isolationsfarben auf Polyestersubstrate gedruckt. Zusätzlicher Schutz gegen Oxydation wird durch Überdrucken mit Kohlenstoff erzielt.

Vorteile:
- Lange Lebensdauer: > 6 Millionen Schaltzyklen
- Langer Hub: bis zu 2mm
- Geringe Kontaktprellung (<2ms)
- variable Andruckskraft: von hart bis weich
- stabiles Betriebsverhalten im Temperaturbereich: -10°C und +65°C
- Staub- und wasserdicht, kratzfest, beständig gegen Chemikalien
- Ästhetisch ansprechende, dünne ergonomische Ausführung
- Kostengünstig
- Vorteile gegenüber Folientastaturen mit integrierten Metalldomen sind:

Beträchtlich geringere Kontaktprellung.
- Längerer Tastenhub, dadurch verbesserte taktile
- Rückmeldung (selbst wenn der Bediener Handschuhe trägt, kann ein klares Klicken wahrgenommen werden).
- Keine Metallteile, dadurch längere Lebensdauer und höher Zuverlässigkeit.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Touch Design ist Hersteller von hochwertigen Produkten aus den Bereichen:

Touchscreenlösungen
Folientastaturen
Frontpanel (Touchscreen eingebaut mit Folientastatur, Display, Controllerboard etc.)
Hinterleuchtungssysteme EL-Folie, Lichtwellenleiter
Tastaturen aus Silikonkautschuk

Als Entwickler dieser Produkte beraten wir unsere Kunden, wenn es um den Einsatz und die Entwicklung modernster und zweckmäßiger elektronischer Eingabesysteme geht. Vor oder während der Entwicklung, bis zur endgültigen Lösung stehen wir bereit, Ihnen konstruktiven technischen Rat und praktische Unterstützung zu geben. Das bedeutet für die Endprodukte:

Konstante Qualität
Zuverlässigkeit durch umfangreiche Qualitätssicherung bei der Herstellung
kurze Lieferzeiten für Muster und Serien einzuhalten
Beste Preis-Leistungsverhältnis für unsere Kunden zu realisieren.

Um mehr über uns zu erfahren laden wir Sie dazu ein unsere Website weiter aufzusuchen. Sie finden dort bewährte aber auch sehr innovative Lösungen für Ihre nächste Entwicklung.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Umsatz

1-9 Mio US $

Exportanteil

max. 50%

Anzahl der Beschäftigten

1-19

Gründungsjahr

2003