Dienstleister

Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH

Ernst-Mey-Str. 8 , 70771 Leinfelden-Echterdingen
Deutschland

Telefon +49 711 7594552
Fax +49 711 75941552
media.industrie@konradin.de

Messehalle

  • Halle 8a / J41
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

COMPAMED 2016 Hallenplan (Halle 8a): Stand J41

Geländeplan

COMPAMED 2016 Geländeplan: Halle 8a

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 13  Dienstleistungen
  • 13.03  Beratung
  • 13.03.15  Veröffentlichungen

Veröffentlichungen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Veröffentlichungen

Augenoptik Optik im Blick

Unser Medienangebot

zeichnet sich durch eine starke Präsenz im Markt aus, die Titel sind seit Jahrzehnten Pflichtlektüre der Branche – und zwar sowohl Print als auch Online
umfasst individuelle Konzepte, die konkret auf die jeweiligen Zielgruppen abgestimmt sind.
Unsere Zielgruppen

sind selbstständige und angestellte Augenoptiker, Fachleute in der Industrie, Einkäufer und Verkäufer im Fachhandel, Optometristen, Augenärzte, Kontaktlinsen-Spezialisten, Studenten – die heutigen und zukünftigen Entscheider der Optik-Branche.
Außerdem

AO-Info, die weltweite Optik-Datenbank, stellt für Abonnenten die wichtigsten Hersteller-Adressen online übersichtlich bereit und bietet durch Suchfunktionen einen schnellen Zugriff.
Der Internetauftritt www.der-augenoptiker.de bietet News, Jobs und Produktinformationen. Diese crossmediale Ausrichtung stärkt die Position von DER AUGENOPTIKER im Markt.
Durch Projekte wie das Endverbrauchermagazin „DURCHBLIKKER“ profiliert sich DER AUGENOPTIKER als Ideengeber für die Branche. In Kooperation mit Partnern aus der Industrie bietet das Magazin Wissenswertes aus der Optik, für den Endverbraucher verständlich und unterhaltsam aufbereitet.
Durch Leserreisen, Events, Innovationstage und Seminare bietet DER AUGENOPTIKER einen zusätzlichen Mehrwert für Leser und Mediapartner.

 - medizin & technik -

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Das deutschsprachige Fachmagazin "medizin&technik" informiert über Neuheiten, die für die Entwicklung und Fertigung von Medizingeräten und Medizinprodukten relevant sind. Wir berichten unter anderem über Komponenten, Materialien, Maschinen, Fertigungsverfahren, Systeme für die Qualitätssicherung oder die Automatisierung.
Führende Ärzte erläutern Trends aus ihren medizinischen Fachgebieten, aus denen sich Anforderungen an die Industrie ergeben.

Zusätzlich erscheinen 2x jährlich Ausgaben in englischer Sprache mit europaweiter Verbreitung.

Zielgruppen:
medizin&technik wendet sich an Entscheider, Entwickler, Konstruktionsleiter und Produktionsleiter in Unternehmen, die Medizingeräte und medizintechnische Produkte herstellen, an Zulieferer für diesen Bereich sowie an Entscheider, die im Rahmen von neuen Behandlungsverfahren und Zulassungsvorschriften richtungweisend sind.

Verbreitung:
medizin&technik wird im Abonnement und im spezifischen Zielgruppenversand verbreitet, Verbreitungsgebiet ist Deutschland, Schweiz und Österreich.

Druckauflage: 10.000 Ex. (Auflagenkontrolle: IVW-geprüft)

Verbreitete Auflage: 9.933 Ex.   

Verkaufte Auflage: 1.138 Ex.

Erscheinungsweise: 2-monatlich/6 x jährlich (deutschsprachige Ausgaben)

+ jährlich zwei englischsprachige Ausgaben:

Auflage: 10.000 Ex.
Verbreitung: europaweit

Ihr Ansprechpartner in der Redaktion:
Dr. Birgit Oppermann (Chefredaktion)
Telefon +49 (0)711 7594-459
birgit.oppermann@konradin.de

Ihr Ansprechpartner im Anzeigenverkauf:
Joachim Linckh (Anzeigenleitung)
Telefon +49 (0)711 7594-565
joachim.linckh@konradin.de

Nähere Informationen finden sie unter: www.medizin-und-technik.de

Über die Konradin Mediengruppe:
Mit rund 600 Mitarbeitern gehört die Konradin Mediengruppe zu den größten Anbietern von Fachinformationen im deutschsprachigen Raum.
Das 1929 von Robert Kohlhammer gegründete Familienunternehmen umfasst mehrere Tochterverlage, einen Dienstleister für Print- und Online-Kommunikation, einen Medienversender sowie zwei Druckereien.
Nähere Informationen finden Sie unter: www.konradin.de

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Anzahl der Beschäftigten

500-999

Gründungsjahr

1929