Hersteller

medifa-hesse GmbH & Co. KG

Industriestr. 5 , 57413 Finnentrop
Deutschland

Telefon +49 2721 7177-0
Fax +49 2721 7177-77
info@medifa.com

Messehalle

  • Halle 13 / A22
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

MEDICA 2016 Hallenplan (Halle 13): Stand A22

Geländeplan

MEDICA 2016 Geländeplan: Halle 13

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.05  OP-Technik und Einrichtungen
  • 01.05.01  Einrichtung und Ausstattung von Operationssälen

Einrichtung und Ausstattung von Operationssälen

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.05  OP-Technik und Einrichtungen
  • 01.05.01  Einrichtung und Ausstattung von Operationssälen
  • 01.05.01.01  Aufwachliegen

Aufwachliegen

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.05  OP-Technik und Einrichtungen
  • 01.05.01  Einrichtung und Ausstattung von Operationssälen
  • 01.05.01.02  Augen-Operationstische

Augen-Operationstische

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.05  OP-Technik und Einrichtungen
  • 01.05.01  Einrichtung und Ausstattung von Operationssälen
  • 01.05.01.03  Behandlungswagen

Behandlungswagen

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.05  OP-Technik und Einrichtungen
  • 01.05.01  Einrichtung und Ausstattung von Operationssälen
  • 01.05.01.14  Mobiliar für Operationssäle / OP-Säle

Mobiliar für Operationssäle / OP-Säle

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.05  OP-Technik und Einrichtungen
  • 01.05.01  Einrichtung und Ausstattung von Operationssälen
  • 01.05.01.19  Operationstische / OP-Tische
  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.05  OP-Technik und Einrichtungen
  • 01.05.03  Operationstische und Behandlungsliegen

Operationstische und Behandlungsliegen

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.05  OP-Technik und Einrichtungen
  • 01.05.03  Operationstische und Behandlungsliegen
  • 01.05.03.01  Mobile Operationstische (Operationstische und Behandlungsliegen)

Mobile Operationstische (Operationstische und Behandlungsliegen)

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.05  OP-Technik und Einrichtungen
  • 01.05.03  Operationstische und Behandlungsliegen
  • 01.05.03.02  Transportliegen (Operationstische und Behandlungsliegen)

Transportliegen (Operationstische und Behandlungsliegen)

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.07  Rettungswesen / Notfallmedizin
  • 01.07.02  Einrichtung und Ausstattung von mobilen Behandlungsräumen und Fahrzeugen

Einrichtung und Ausstattung von mobilen Behandlungsräumen und Fahrzeugen

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.07  Rettungswesen / Notfallmedizin
  • 01.07.02  Einrichtung und Ausstattung von mobilen Behandlungsräumen und Fahrzeugen
  • 01.07.02.07  Mobile Operationsliegen und mobile Behandlungsliegen

Mobile Operationsliegen und mobile Behandlungsliegen

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.07  Rettungswesen / Notfallmedizin
  • 01.07.02  Einrichtung und Ausstattung von mobilen Behandlungsräumen und Fahrzeugen
  • 01.07.02.08  Mobile Operationstische (Einrichtung und Ausstattung von mobilen Behandlungsräumen und Fahrzeugen)

Mobile Operationstische (Einrichtung und Ausstattung von mobilen Behandlungsräumen und Fahrzeugen)

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.09  Krankenhauseinrichtungen und Pflegeeinrichtungen
  • 01.09.03  Einrichtung und Ausstattung von Untersuchungsräumen und Behandlungsräumen, Intensivstationen

Einrichtung und Ausstattung von Untersuchungsräumen und Behandlungsräumen, Intensivstationen

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.09  Krankenhauseinrichtungen und Pflegeeinrichtungen
  • 01.09.03  Einrichtung und Ausstattung von Untersuchungsräumen und Behandlungsräumen, Intensivstationen
  • 01.09.03.09  Extensionstische, Extensionsliegen, Repositionstische

Extensionstische, Extensionsliegen, Repositionstische

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.09  Krankenhauseinrichtungen und Pflegeeinrichtungen
  • 01.09.03  Einrichtung und Ausstattung von Untersuchungsräumen und Behandlungsräumen, Intensivstationen
  • 01.09.03.13  Instrumentenschränke, Verbandsschränke, Giftschränke

Instrumentenschränke, Verbandsschränke, Giftschränke

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.09  Krankenhauseinrichtungen und Pflegeeinrichtungen
  • 01.09.03  Einrichtung und Ausstattung von Untersuchungsräumen und Behandlungsräumen, Intensivstationen
  • 01.09.03.14  Instrumententische, Gerätetische

Instrumententische, Gerätetische

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.09  Krankenhauseinrichtungen und Pflegeeinrichtungen
  • 01.09.03  Einrichtung und Ausstattung von Untersuchungsräumen und Behandlungsräumen, Intensivstationen
  • 01.09.03.17  Orthopädietische und Gipstische

Orthopädietische und Gipstische

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.09  Krankenhauseinrichtungen und Pflegeeinrichtungen
  • 01.09.03  Einrichtung und Ausstattung von Untersuchungsräumen und Behandlungsräumen, Intensivstationen
  • 01.09.03.22  Untersuchungsliegen und Behandlungsliegen

Untersuchungsliegen und Behandlungsliegen

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.09  Krankenhauseinrichtungen und Pflegeeinrichtungen
  • 01.09.03  Einrichtung und Ausstattung von Untersuchungsräumen und Behandlungsräumen, Intensivstationen
  • 01.09.03.23  Untersuchungsstühle und Operationsstühle

Untersuchungsstühle und Operationsstühle

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.09  Krankenhauseinrichtungen und Pflegeeinrichtungen
  • 01.09.03  Einrichtung und Ausstattung von Untersuchungsräumen und Behandlungsräumen, Intensivstationen
  • 01.09.03.24  Untersuchungsstühle für Gynäkologie, Urologie, Rektoskopie und Cystoskopie

Untersuchungsstühle für Gynäkologie, Urologie, Rektoskopie und Cystoskopie

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.09  Krankenhauseinrichtungen und Pflegeeinrichtungen
  • 01.09.06  Stationsmobiliar und Untersuchungsmobiliar

Stationsmobiliar und Untersuchungsmobiliar

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.09  Krankenhauseinrichtungen und Pflegeeinrichtungen
  • 01.09.06  Stationsmobiliar und Untersuchungsmobiliar
  • 01.09.06.01  Behandlungsstühle. Tische

Behandlungsstühle. Tische

Unsere Produkte

Produktkategorie: Mobiliar für Operationssäle / OP-Säle

MZK3600/MMC3900

- Zeitgemäßes und ergonomisches Design
- Hochwertige, polierte Edelstahlkonstruktion
- Einsatz von hochwertigen, Doppelleichtlaufrollen mit geschlossenem Gehäuse
- Reinigungs- und Desinfektionsfreundliche Ober­flächen
- Reichhaltiges Anbau- und Erweiterungszubehör sorgt für flexible Einsatzmöglichkeiten
- Einzigartige Produktmerkmale (z. B. Einhandbe­dienung mit Gasdruckfederauslösung sowie Fußpedale Zureichetische)
- Instrumentenzureichetische
- Instrumentenwagen (2 Ebenen)
- Zubehör f. Instrumentenwagen
- OP-Hocker
- Infusionsständer, Abwurfgestelle, Fußauftritte, etc.
 

Mehr Weniger

Produktkategorie: Operationstische / OP-Tische

MOT6000 III

- Zeitgemäßes und ansprechendes Design
- Maximal zulässige Gesamtbelastung: 454 kg / 1000 lbs
- Einfache Mobilität und sicherer Stand durch Einsatz von spielfreien Doppelleichtlaufrollen und zusätzlichen Stabilisierungszylindern
- Zentrales 5. Rad ermöglicht eine leichte Manövrier­fähigkeit und ein Drehen des Tisches auf der Stelle
- Unabhängiges, manuelles Verstellsystem opti­onal erhältlich
- Massive Bauweise und Fertigung komplett aus hochwertigem, poliertem Edelstahl
- Optimale Fußfreiheit durch spezielle, abge­schrägte Sockelbauweise
- Einfache Reinigung und Desinfektion
- Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
- Ergonomisch geformte Polsterauflagen
- Integrierte Akkus mit Ladegerät, Handbedienung und Bedienfeld an der Säule in Grundausstattung enthalten
- Reichhaltige Anbau- und Erweiterungszubehör­palette perfektioniert den Einsatz für alle chirurgischen Disziplinen
- Für Röntgen- und C-Bogen-Einsatz durchgehend geeignet. (höchstmögliche Röntgentransparenz durch längsverschiebbare Tischplatte)

Mehr Weniger

Produktkategorie: Operationstische / OP-Tische

MAT5000 IV

- Größte Variantenvielfalt am Weltmarkt für OP-Tische (alle Verstellfunktionen manuell und elektrisch erhältlich)
- Einzigartige Tischmodelle mit niedriger Höhe, elektrischer Rückenlehnenverstellung, elektri­scher Längsverschiebung und O-Position im Mittelklasse-  Segment
- Zeitgemäßes und ansprechendes Design
- Einfache Mobilität und sicherer Stand durch Einsatz von spielfreien Doppelleichtlaufrollen mit geschlossenem Gehäuse
- Massive Bauweise und Fertigung komplett aus hochwertigem, poliertem Edelstahl
- Optimale Fußfreiheit durch spezielle, abge­schrägte Sockelbauweise
- Einfache Reinigung und Desinfektion
- Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
- Höchstmaß an Flexibilität durch unterschiedliche Fußkonstruktionen und den damit verbundenen Höhenverstellbereichen
- Ergonomisch geformte Polsterauflagen
- Integrierte Akkus mit Ladegerät, Handbedienung und Bedienfeld an der Säule in Grundausstattung enthalten
- Reichhaltige Anbau- und Erweiterungszu­behörpalette perfektioniert den Einsatz für alle chirurgischen Disziplinen
- Für Röntgen- und C-Bogen-Einsatz durchgehend geeignet (höchstmögliche Röntgentransparenz durch längsverschiebbare Tischplatte)

Mehr Weniger

Produktkategorie: Operationstische / OP-Tische

MAT5000 I BASIC

- Zeitgemäßes und ansprechendes Design
- Einzigartiges Preis-Leistungs-Verhältnis
- Fertigung komplett aus hochwertigem, poliertem Edelstahl
- Optimale Reinigungs- und Desinfektions­möglichkeiten durch verkleidete Säule und leicht zugängliche Bauteilen
- Optimale Fußfreiheit und hohe Standfestigkeit durch spezielle Y-Fuß-Konstruktion
- Einfache Bedienung und Wartung
- Ergonomisch geformte, abnehmbare PUR-­Polsterauflagen
- Vielfältige Einsatz- und Lagerungsmöglichkeiten für Untersuchung und Behandlung, chirurgische Ambulanz und Patiententransport
- Für Röntgen- und C-Bogen-Einsatz geeignet

Mehr Weniger

Produktkategorie: Operationstische / OP-Tische

MOT6000S I Next Generation

- Maximal zulässige Gesamtbelastung: 544 kg / 1200 lbs (Schwerlast OP-Tisch)
- Sicherer Stand durch in den Rollen integrierte, elektrisch ausfahrbare Standzylinder
-Größtmögliche Bein- und Fußfreiheit für das OP-Team durch spezielle, abgeschrägte Sockelbauweise
-Optimale Manövrierfähigkeit durch Leichtlauf-Doppellenkrollen
- Körperliche Entlastung des OP-Personals sowie leichter und schneller Patiententransfer durch elektrischen Fahrantrieb (optional)
-Praktische Anbringung von Lagerungszubehör durch unkomplizierte Koppelstellen mit „Klick“-Verriegelung für Kopf-, Rücken- und Beinplatten
- Universelle Einsetzbarkeit des Tisches in allen chirurgischen Disziplinen sowie sichere und flexible Lagerung des Patienten durch modular aufgebaute Tischplatte
- Bestmögliche Voraussetzungen für intraoperatives Röntgen mittels C-Bogen durch:
- Liegeflächenkonstruktion ohne Querstreben
- Optimale Zugänglichkeit für den C-Bogen durch flache Fußkonstruktion
- Möglichkeit der Umstellung auf Reverse-Lagerung (Vergrößerung Röntgenfenster)
- Längsverschiebbarkeit der Liegefläche um 400 mm (optional für Modelle 603200 und 603300)
- Durchgehender Röntgenkassettentunnel für konventionelle Röntgenaufnahmen (optional)
- Optimale Dekubitusprophylaxe durch 80 mm starke, viskoelastische Polsterauflagen mit 3 verschiedenen Schaumstoffschichten und Memoryeffekt
  Einfache Bedienung durch anwenderorientierte Bedienelemente
- Verringerter Schulungsbedarf durch logisch aufgebautes Bedienkonzept
- Bestmöglicher Einsatz bei endoskopischen Eingriffen durch Fernbedienung und Säulentastatur mit hintergrundbeleuchteten Tasten und gut verständlichen  Piktogrammen sowie Farbdisplay
- Exakte Einstellung des Tisches durch bemaßte Positionsangaben der Verstellfunktionen im Display
- Anwenderfreundliches, funktionelles Design
- Zeitersparnis durch optimale Reinigungs- und Desinfektionsmöglichkeiten aufgrund gerundeter Kanten und geschlossenen, elektropolierten Edelstahlflächen
- Zeitersparnis und Erhöhung des Liegekomforts durch Simultanlauf der Motoren bei Nullstellung der Tischplatte
- Herausragendes Preis-Leistungs-Verhältnis
-Kosteneinsparung durch wartungsfreie, langlebige Akkumulatoren und Elektroantriebe
- Integriertes Sicherheitskonzept (optional)

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

medifa® hat sich seit der Gründung vor mehr als 30 Jahren von einem kleinen Hersteller von medizinischem Standardmobiliar zu einem der führenden deutschen Hersteller von funktionsge-rechten medizinischen Einrichtungs­gegenständen für Kliniken und Arztpraxen entwickelt. Die aktuelle Produktpalette reicht von Standard-OP-Mobiliar über Untersuchungs­liegen und -stühle bis hin zu mobilen OP-Tisch-Systemen. Unsere Produkte werden durch eine eigene umfangreiche Zu­behörpalette ideal ergänzt. Da wir Stillstand als Rückschritt empfinden, entwickeln wir uns und unsere Produkte stetig weiter. Dabei haben wir ständig das Ziel vor Augen, die Bedürfnisse unserer Kunden immer besser zu unterstützen.

medifa® ist ein klassisches Beispiel dafür, dass auch mittelständische Unternehmen weltweit erfolgreich sein können. medifa®-Produkte sind sowohl in Deutschland als auch international bereits in mehr als 80 Ländern gefragt. Und der dynamische Wachstums- und Expansions­prozess in neue Märkte ist in vollem Gange.

medifa®-Produkte sind zu 100% "Made in Germany". Natürlich haben eine Fertigung ausschließlich in Deutschland, eine hohe Qualität und ein innovatives Design für anspruchsvolle Kunden auch einen Preis. Unsere hochwertigen Produkte mit maximalem Edelstahlanteil sehen nicht nur glänzend aus, sondern gewährleisten auch eine langanhaltende Freude. Denn letztlich entscheidet nicht der Preis, sondern das Preis-Leistungsverhältnis. Und hier scheuen wir keine Vergleiche. Garantiert!

medifa® ist fester Bestandteil eines funk­tionierenden, offenen und daher wachsenden Beziehungsnetzwerks. Unsere Erwartungen an unsere Partner – allen voran Fairness, Offenheit, Transparenz und Vertrauen - leben wir selbst in unseren Beziehungen vor. Durchweg langjährige Verbindungen zu unseren Kunden, Lieferanten sowie Finanzierungs-, Entwicklungs- und Be­ratungspartnern sind daher alles andere als zufällig.

medifa® ist ein inhabergeführtes Unternehmen mit einfachen und klaren Organisations­strukturen. Jeder weiß wo er steht und was er zu tun hat. Eine direkte Kommunikation fördert die Effizienz aller betrieblichen Prozesse. Die hat den Vorteil, dass Entscheidungen auf allen Ebenen schnellstmöglich getroffen werden können.

medifa® = Mitarbeiter und Partner: diese Gleichung stimmt! Der Erfolg von medifa ist daher der Erfolg aller für unser Unternehmen tätigen Mitarbeiter und Partner. Die breite und technisch äußerst anspruchsvolle Produktpalette stellt höchste Anforderungen an alle Beteiligten. Natürlich wissen wir, dass "Fordern" auch "Fördern" voraussetzt. Schulungen sowie Fort- und Weiterbildungen sind daher fester Bestandteil des medifa-Tagesablaufs auf allen Ebenen.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Exportanteil

> 75%

Anzahl der Beschäftigten

50-99

Gründungsjahr

1983

Geschäftsfelder

Elektromedizin / Medizintechnik