Premium-Aussteller Hersteller

Unitronic Elektronische Steuergeräte GmbH

Steubenstr. 3 , 75249 Kieselbronn
Deutschland

Telefon +49 7231 95895-0
Fax +49 7231 95895-95
info@unitronic.net

Messehalle

  • Halle 15 / G59
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

MEDICA 2016 Hallenplan (Halle 15): Stand G59

Geländeplan

MEDICA 2016 Geländeplan: Halle 15

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.03  Therapie und Physikalische Medizin (inkl. Heimtherapie)
  • 01.03.12  Therapiegeräte zur Behandlung mit Gasen

Therapiegeräte zur Behandlung mit Gasen

  • 04  Physiotherapie / Orthopädietechnik
  • 04.01  Balneotherapeutische Geräte

Balneotherapeutische Geräte

  • 04  Physiotherapie / Orthopädietechnik
  • 04.12  Rehabilitationsgeräte und Rehabilitationseinrichtungen

Rehabilitationsgeräte und Rehabilitationseinrichtungen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Therapiegeräte zur Behandlung mit Gasen, Balneotherapeutische Geräte, Rehabilitationsgeräte und Rehabilitationseinrichtungen

Medical CAT

Die CAT Behandlung erfolgt mit CO2-Gas, welches ohne Zusatz von weiteren Substanzen in eine Kunststoff-Behandlungshülle geleitet wird, die den zu behandelnden Körperteil umhüllt.

Das CAT System entnimmt der Behandlungshülle die Luft, lässt ein Vakuum entstehen und bereitet so den Körper für die Behandlung vor. Es erwärmt das Gas auf eine angenehme Temperatur von ca. 30°C und leitet das Gas in die Behandlungshülle.

Der Patient empfindet eine wohltuende Entspannung und genießt die Therapie.

Die durchschnittliche Dauer einer CO2-Behandlung ist abhängig von der Indikation und beträgt ca. 30 – 45 min. bei 2 bis 3 Behandlungen in der Woche.

Das nun durch die Haut eindringende CO2 steigert die Aufnahmefähigkeit von Sauerstoff im Blut und in den Zellen. Dieser physiologische Vorgang ist wissenschaftlich nachgewiesen und in der Medizin als Bohr-Effekt bekannt. Der Bohr-Effekt ist ein mikrobiologisches Phänomen und wurde durch den dänischen Physiologen Christian Bohr im Jahre 1904 erstmals beschrieben. Es erklärt die gesteigerte Zufuhr von Sauerstoff in die Organe, Muskulatur und in die Haut durch die Anwendung von natürlichem CO2. Die CO2-Trockenbad-Behandlungen sind im Gegensatz zu den Kohlensäurebädern mit wesentlich weniger Aufwand in jeder Lebenslage anwendbar.

Anwendungsgebiete:

  • Periphere und zentrale Durchblutungsstörungen
  • Metabolisches Syndrom
  • Diabetes mellitus
  • Polyneuropathie
  • Postchirurgische Behandlung
  • Sportmedizin

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Wer wir sind

Dank unserer langjährigen Erfahrung aus der Dentalapparatetechnik haben wir uns als Full-Service-Partner in den Bereichen Beauty, Wellness, Kosmetik, Podologie und weiteren Medizinaltechniken etablieren können. Spezialisiert sind wir auf die Herstellung von Mikromotorgeräten mit integrierter Staubsaugung oder Spray-Vernebelung.

Philosophie

Getreu unserer Firmenphilosophie stets das ganze im Blick zu haben, wollten wir nicht nur einfach ein Gerät bauen, sondern ein Konzept erschaffen, mit dem für jeden eine Veränderung ohne Anspannung möglich sein kann.

Wir sind absolut davon überzeugt, dass uns dies mit dem CAT®-System und dem dahinterstehenden Konzept eindrucksvoll gelungen ist.

Wirtschaftliche Unternehmenserfolge unter dem Zwang der Wettbewerbsbedingungen erzielen zu können und dabei berechtigte Interessen unserer Mitarbeiter, Kunden und Lieferanten nicht aus dem Blickfeld geraten zu lassen, wird von uns als wichtige Aufgabe und Herausforderung wahrgenommen. Um eine Ausgewogenheit zwischen diesen Extremen dauerhaft zu gewähren, halten wir uns an folgende Prinzipien:

  • Flexibilität, Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit
  • Servicegedanke als oberste Priorität
  • Leben und leben lassen
  • Festangestelltes Fachpersonal
  • Respektvolle Umgangsformen
  • Optimale Arbeitsbedingungen
  • Stärkung des „Wir-Gefühls“
Die Begeisterung, hier eine Anwendung dem Markt zugänglich zu machen, welche vielen Menschen zu mehr Lebensqualität verhelfen kann und wird, hat dem Projekt viel Rückenwind gegeben. Bewährte und wichtige Grundsätze unserer Firmenphilosophie bleiben sowohl in der Herstellung, als auch bei der Vermarktung selbstverständlich bestehen. Daher sind auch das CAT®-System, sowie das dahinter stehende Konzept ein deutsches Qualitätsprodukt.

Die deutsche Wirtschaft soll nachhaltig von der Herstellung und Produktion profitieren. Wir wollen bestehende Arbeitsplätze sichern und möglichst viele neue Arbeitsplätze schaffen.

Auch der Grundsatz „Leben und leben lassen“ erfährt mit der Herstellung des CAT®-Systems und den sich daraus ergebenden Möglichkeiten eine erweiterte Bedeutung für unsere Belegschaft. Schon während der Probephase konnte der positive Effekt auf die Gesundheit und die Lebensqualität von unseren Mitarbeitern festgestellt werden.

Unsere Philosophie des Miteinanders wird durch unsere jahrelange, erfolgreiche Positionierung auf dem Markt bestätigt!

Erfahren Sie mehr über uns: www.unitronic.net

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Gründungsjahr

1984

Geschäftsfelder
  • Elektromedizin / Medizintechnik
  • Bedarfs- und Verbrauchsartikel für Praxen und Krankenhäuser