Hersteller

Schulze & Böhm GmbH

Hermülheimer Str. 10 , 50321 Brühl
Deutschland

Telefon +49 2232 57998-0
Fax +49 2232 57998-11
info@medisun.de

Messehalle

  • Halle 11 / B51
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

MEDICA 2016 Hallenplan (Halle 11): Stand B51

Geländeplan

MEDICA 2016 Geländeplan: Halle 11

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.03  Therapie und Physikalische Medizin (inkl. Heimtherapie)
  • 01.03.15  UV-Bestrahlungsgeräte und IR-Bestrahlungsgeräte

UV-Bestrahlungsgeräte und IR-Bestrahlungsgeräte

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.03  Therapie und Physikalische Medizin (inkl. Heimtherapie)
  • 01.03.15  UV-Bestrahlungsgeräte und IR-Bestrahlungsgeräte
  • 01.03.15.01  Medizinische Lichtbehandlungsgeräte, Phototherapie

Medizinische Lichtbehandlungsgeräte, Phototherapie

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.03  Therapie und Physikalische Medizin (inkl. Heimtherapie)
  • 01.03.15  UV-Bestrahlungsgeräte und IR-Bestrahlungsgeräte
  • 01.03.15.02  Medizinische UV-Behandlungsgeräte

Unsere Produkte

Produktkategorie: Medizinische Lichtbehandlungsgeräte, Phototherapie

medisun 6311 ISO / Premium-High-End-Kabine

medisun® 6311 ISO setzt einen neuen High-End-Maßstab für die Behandlung aller UV-sensitiven Hautkrankheiten. Die horizontale Anordnung der UVB-311 nm-Lampen ermöglicht in Verbindung mit der individuellen Computersteuerung einzelner Lampengruppen eine bisher nicht da gewesene Dosisgenauigkeit, Sicherheit und hohen Bedienungskomfort.
Dieses hochgenaue Dosierungsverfahren wird Isodosierung genannt. Die Isodosierung wurde von uns in Zusammenarbeit mit der Universitäts-Hautklinik Köln entwickelt und langjährig erfolgreich erprobt.

medisun® 6311 ISO verfügt über 96 horizontal angeordnete UVB-311-Lampen verteilt auf 4 Säulen. Damit ergibt sich nicht nur eine optimale Homogenität sondern auch die Möglichkeit, 18 einzelne Lampenfelder individuell zu dosieren.  Dadurch können neben exakt dosierten Ganzkörperbelichtungen auch noch Teil- bestrahlungen, Behandlung im Sitzen und die Therapie der Hände und Füße durchgeführt werden.  Dasselbe funktioniert natürlich auch mit den 24 UVA Hochdruckstrahlern in 18 Lampen- gruppen.
Die intelligente Bedienersoftware errechnet die optimale Dosierung ganz einfach anhand 5 individueller Körpermaße der Patienten. Dadurch werden Unter– und Überdosierungen vermieden. Für das Personal bedeutet dies wenig Zeitaufwand und maximale Sicherheit. Verwechslungen sind ausgeschlossen und alle Therapiedaten werden automatisch zuverlässig dokumentiert.

Die medisun® - ISODOSIERUNG
Eine überzeugende Strategie!

Die großen Vorteile sind:

- die homogene Dosiswirkung auf der Haut, unabhängig von der Körperstatur des Patienten
- keine partiellen Erytheme, daher kein Pausieren oder Reduzieren der Dosis mehr erforderlich
- keine partiellen Unterdosierungen mehr, daher besserer Therapieerfolg
- multifunktionale Teilbestrahlungsmöglichkeiten für jedes einzelne Hautareal
- MED-abhängige Therapiepläne
- Differentialdosierung, d.h. unterschiedlichen Dosierungen innerhalb eines Belichtungs- vorganges Behandlungen im Sitzen möglich, z.B. bei älteren oder bei körperlich behinderten Patienten

Durch die Teilbestrahlungsmöglichkeiten werden einige zusätzliche Teilbestrahlungsgeräte überflüssig. Das spart Kosten und Platz ein.

Berücksichtigung des Abstandes der Haut zur Lichtquelle

Die medisun® - Isodosierung ist seit vielen Jahren in Universitätskliniken und dermatologischen Praxen im Einsatz und bisher unübertroffen im Bereich der UV-Therapie.

Behandlung auch im Sitzen möglich

medisun 6311 ISO ermöglicht die bequeme Behandlung im Sitzen, ohne dabei auf die ausgezeichnete Dosispräzision verzichten zu müssen. Ein innovativer Software-Algorithmus berücksichtigt die speziellen Abstände der Hautpartien zur UV-Quelle.
Dies kommt insbesondere älteren Patienten oder Patienten mit körperlichen Behinderungen zugute.

medisun® 6311-ISO  beinhaltet alle erforderlichen Ganz– und Teilbestrahlungssysteme in einem Gerät. Das spart Platz und Kosten. Die unerreichte Dosisgenauigkeit der ISODOSIERUNG setzt einen neuen High-End-Maßstab für die Behandlung aller UV-sensitiven Hautkrankheiten. Durch die neu entwickelte Therapiemanagementsoftware  medisoft wird maximale Sicherheit, Dokumentation und Netzwerkfähigkeit ermöglicht. medisun 6311 ISO bietet Ihnen alles, was Sie sich schon immer von einer UV-Kabine gewünscht haben.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Medizinische UV-Behandlungsgeräte

medisun 700

Preiswerte Ganzkörpertherapie
medisun 700 ist unser preisgünstigstes Ganzkörper-UV-Therapiegerät, dazu noch besonders platzsparend.
Die Behandlung erfolgt jeweils über 180 cm Länge im Liegen Stehen oder Sitzen, was durch das schwenkbare und höhenverstellbare Stativ ermöglicht wird. Dadurch ergeben sich kurze Belichtungszeiten und gute Therapieerfolge.
Durch die wahlweise Bestückung mit verschiedenen UVA– und UVB-Spektren können praktisch alle bekannten UV-sensitiven Haut- krankheiten erfolgreich behandelt werden. Das Gerät benötigt kaum Platz und kommt mit einer Standard-230V-Schukosteckdose aus.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Medizinische UV-Behandlungsgeräte

medisun 250 Fluter

Vielseitige Teilkörpertherapie
Das kompakte Teilkörpersystem medisun 250 ermöglicht universellen Einsatz und unzählige Behandlungsmöglichkeiten. Durch das fahrbare Schwenkstativ können die Behandlungen sehr bequem im Liegen, Stehen oder Sitzen durch- geführt werden.
Die Einstellung der Belichtungszeit erfolgt über eine integrierte elektronische Zeitschaltuhr mittels Dosistabelle. Durch das große Belichtungsfeld von 60 x 40 cm können neben den gut zugänglichen Hautpartien auch die Füße, Hände und sogar der Kopf gut behandelt werden.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Medizinische UV-Behandlungsgeräte

medisun HF-54

Hand- / Fußtherapie
Das medisun HF-54 ist ein UV-Lampenmodul, welches speziell für die Behandlung chronischer Hautkrankheiten der Hände oder Füße entwickelt worden ist. Je nach verwendetem UV-Spektrum eignet sich medisun HF-54 insbesondere zur Therapie der Psoriasis, Neurodermitis, Vitiligo und einiger anderer Indikationen.

Es eignet sich sowohl zur UVB-Schmalband- therapie mit 311nm-Lampen als auch zur PUVA-Therapie mit UVA-Lampen.
Die integrierte elektronische Zeitschaltuhr sorgt
für ein automatisches Abschalten der zuvor eingestellten Belichtungszeit am Ende der Bestrahlung.

medisun HF-54 kann direkt auf einen Tisch zur Behandlung der Hände oder auf den Boden zur Behandlung der Füße gestellt werden.

Die beiliegende UV-Schutzbrille schützt die Augen vor UV-Strahlung.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Medizinische Lichtbehandlungsgeräte, Phototherapie, Medizinische UV-Behandlungsgeräte

medisun Psori-Kamm

Behandlung der Kopfhaut und kleiner Hautpartien
Einfache und wirksame Therapie mit dem medisun Psori-Kamm. Der leichte UV-Kamm
liegt ergonomisch in der Hand und überzeugt durch eine hohe UV-Intensität. Das Gerät kann auch ohne Kammreihe zur Teilbelichtung kleiner.

Areale verwendet werden. Die transparente Acrylabdeckung schützt den Anwender vor UV-Streustrahlung. Kurze Belichtungszeiten ermöglichen eine zeitsparende Anwendung.

Der medisun-Psori-Kamm ist ein Hilfsmittel. Auf Verordnung des behandelnden Arztes kann die Krankenkasse die Kosten auf Antrag übernehmen.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

1987 Gründung der Schulze & Böhm Elektrotechnische Geräte Vertriebs GmbH von Dipl.-Ing. Andreas Schulze und Uwe Böhm.
1989 Entwicklung der computergesteuerten ISODOSIERUNG in Zusammenarbeit mit der Universitäts-Hautklinik in Köln.
1990 Serienfertigung der ersten computergesteuerten medisun-UV-Kabine mit Isodosierung.
1995 entwickelte und produzierte Schulze & Böhm spezielle Badewannen und Folienanzüge für die Balneophototherapie.
1996 wurde die erste medisun-UVA1-Hochdosisliege zur Behandlung von Neurodermitis entwickelt und eingesetzt.
1998 Zertifizierung für Medizinprodukte nach ISO 9002
2000 Das weltweit erste UVA1-Hand-Fußsystem, zur gleichzeitigen computergesteuerten Behandlung von Händen und Füßen wird präsentiert.
2002 Neuvorstellung unserer neuen UV-Kabinenserie medisun 2800 und medisun 6311 mit PC- oder Microcontroller-Steuerung.
2003 Neue UV-Kabinenserie medisun 2800LC, die sich besonders durch ihren sensationell günstigen Preis auszeichnet!
2003 Rezertifizierung nach EN ISO 13488 für Medizinprodukte
2004 Neues MED-Testsystem medisun Gigatest 1 für einen kostengünstigen Beitrag zur Qualitätssicherung.
2004 Neue medisun Heimtherapie- und Wellnessprodukte.
2004 Neuer UV-Kamm und preiswerter MED/MPD-Tester
2005 Neues photodynamisches Therapie- und Diagnosesystem DynaLux
2006 Umzug in größere Geschäftsräume nach Brühl im Juni

19 Jahre Forschung und Entwicklung innovativer Systeme für die Dermatologie haben Schulze & Böhm zu einem der führenden Hersteller gemacht. Durch Vertriebskooperationen mit qualifizierten Partnerfirmen werden unsere Produkte weltweit in vielen Ländern angeboten. Wir werden auch zukünftig unsere Produkte zu den günstigsten Preisen anzubieten.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Umsatz

1-9 Mio US $

Exportanteil

max. 50%

Anzahl der Beschäftigten

1-19

Gründungsjahr

1987

Geschäftsfelder

Elektromedizin / Medizintechnik