Hersteller

Chrisofix AG

Postfach 3028 , 8201 Schaffhausen
Schaffhausen
Schweiz

Telefon +41 52 6701160
Fax +41 52 6701163
info@chrisofix.ch

Messehalle

  • Halle 5 / C25
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

MEDICA 2016 Hallenplan (Halle 5): Stand C25

Geländeplan

MEDICA 2016 Geländeplan: Halle 5

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 03  Diagnostika
  • 03.02  Immunochemie (Immunologie)
  • 03.02.12  Rheumatische Krankheiten

Rheumatische Krankheiten

  • 05  Bedarfsartikel und Verbrauchsartikel
  • 05.03  Arzttaschen, Notfallkoffer

Arzttaschen, Notfallkoffer

  • 05  Bedarfsartikel und Verbrauchsartikel
  • 05.07  Einwegartikel für Arztpraxen

Einwegartikel für Arztpraxen

  • 05  Bedarfsartikel und Verbrauchsartikel
  • 05.14  Schienen

Schienen

Über uns

Firmenporträt

Die Chrisofix® AG ist ein in 1996 gegründetes F&E Unternehmen auf orthopädischem Gebiet mit einer Pilot-Anlage für Produktion und weltweit patentierte Technologie und patentierten Produkten. Sie ist nun in einer neuen strategischen Phase angelangt mit

• den bereits erprobten umfangreichen Produktlinien (siehe www.chrisofix.ch)
• der hohen Wirtschaftlichkeit in der Produktion
• dem konkurrenzlosen Produktpatent zur Fixierung von Rippenbrüchen
• der abgeschlossenen Entwicklung der wieder verwendbaren Lagerungsschienen mit grossen Marktchancen.

Die Chrisofix® Schienen werden nach einem konzeptionell neuen Verfahren hergestellt. Dank des gewellten, dünnen Aluminiumkerns können sie ambulant, schnell und ohne Vorbereitung angelegt und optimal angepasst werden. Sie sind leicht und bequem zu tragen und Röntgenstrahlen durchlässig.
Die neu erreichte Grösse der Produktpalette verlangt nach strategischen Partnern, die die patentgeschützte Produktentwicklungen in eigenem Markt ggf. exklusive vertreiben und/oder Lizenzproduktion übernehmen wollen.

Die Chrisofix® -Produkte präsentieren die fortschrittlichste Fixierungstechnik, welche die Schienung einfacher, schneller und ökonomischer macht, als dies mit Thermoplastik oder Zweikomponenten-Harz möglich ist. Basierend auf einer weltweit patentierten Technologie sind sämtliche Chrisofix®-Produkte binnen weniger als einer Minute anlegen und wiederholt anpassbar ohne Verwendung von Hitze, Wasser oder spezielle Einrichtungen. Sie ergeben stabile externe semizirkuläre bzw. sogar zirkuläre Fixierungen, wie sie sonst nur mit „Casts" oder Gipsverbände erreicht werden. Weiterhin

sind sie extrem leicht und komfortabel ähnlich wie die üblichen Orthesen und elastischen Bandagen; senken sie Kosten und den Zeitbedarf für Krankenhäuser, Arztpraxen und Patienten und

- verkürzen sie den Krankenhausaufenthalt (Brustkorb-Orthese),

- erübrigen sie wiederholte Schienungen durch die Möglichkeit der schnellen und einfachen Nachanpassung auch bei zirkulärer Fixierung direkt am Patienten, ausserdem

- kann eine Produktgruppe mehrfach bei verschiedenen Patienten nach Desinfektion und Aus-
tausch von Polsterung und Bandagen wiederverwendet werden.

Sie sind durchlässig für Röntgenstrahlen, waschbar und desinfizierbar. Das Programm enthält konkurrenzlose Produkte (z.B. Brustkorb-Orthese bei Rippenbrüchen.).Die Produktpalette enthält weiterhin die einzige Fingerschienensorte, mit der jede beliebige, therapeutisch indizierte Immobilisierungsposition eingestellt werden kann.

Für viele unserer Produkte existieren unterschiedliche, den klinischen Anforderungen gemäße Versionen (z.B. Schienen ohne textile Einlagen für Sepsisfälle).

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Exportanteil

> 75%

Anzahl der Beschäftigten

1-19

Gründungsjahr

1996

Geschäftsfelder

Bedarfs- und Verbrauchsartikel für Praxen und Krankenhäuser