Hersteller

Sinteco A Bucci Automations S.p.A. Division

Z.I. Villanova , 32013 Longarone
Italien

Telefon +39 0437 772146
Fax +39 0437 573411
sinteco.it@bucci-industries.com

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
Ing. Sumetzberger GmbH

Messehalle

  • Halle 16 / B57
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

MEDICA 2016 Hallenplan (Halle 16): Stand B57

Geländeplan

MEDICA 2016 Geländeplan: Halle 16

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.09  Krankenhauseinrichtungen und Pflegeeinrichtungen
  • 01.09.02  Einrichtung und Ausstattung von Krankenzimmern

Einrichtung und Ausstattung von Krankenzimmern

Unsere Produkte

Produktkategorie: Einrichtung und Ausstattung von Krankenzimmern

Athena - System zur Verwaltung von Einzeldosen

Die Lösung für Krankenhäuser ist Athena: das modulare und flexible System für die Verwaltung von Medikamenten-Einzeldosen. Dieses Hilfsmittel ermöglicht die patientenindividuelle Verteilung der Medikamente, d.h. die Gruppierung und Kennzeichnung mit dem Namen des Patienten. Athena wurde entwickelt, um die tatsächlichen Bedürfnisse einer Einrichtung zu erfüllen. Es handelt sich nicht nur um ein einfaches serielles System (Verpacken, Aufbewahren, Ausliefern), sondern um ein Netzwerk von Maschinen, bei dem jede Komponente mit den anderen verknüpft ist, was bemerkenswerte praktische, qualitative und wirtschaftliche Vorteile bringt.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Die Firma SINTECO mit Sitz in den südlichen Dolomiten gehört seit über 30 Jahren zu den führenden Unternehmen in der vollautomatischen Montage, Prüfung und Handhabung von Baugruppen aus den Bereichen Elektronik, Mechanik, Automotive, Kunststoffverarbeitung und Medizintechnik.

Mit seinen langjährigen erfahrenen Mitarbeitern und dem Einsatz renommierter sowie innovativer Technologien hat SINTECO die richtigen Antworten auf Anfragen im Bereich der Automatisierungstechnik. Dies gelingt durch kundenindividuelle Maschinenkonzepte basierend auf Grundmodulen, die für verschiedenste Anforderung in den spezifischen Branchen entwickelt wurden. Dank des im Laufe der Jahre erworbenen Know-hows ist SINTECO heute ein führendes Unternehmen mit einem Vertriebs- und Servicenetz in ganz Europa.

Unsere Stärke sehen wir in der Konzeptionierung von Automatisierungslösungen, die aufgrund der langjährigen Erfahrung unserer Konstrukteure und dem Einsatz bewährter Komponenten höchste Zuverlässigkeit und Flexibilität bieten.

Unsere herausragende Markstellung verdanken wir der ständigen Weiterentwicklung unserer auf hohe Taktzeiten ausgelegten Grundmodule und dem fortwährenden Streben nach technologischen Innovationen. Unser Ziel ist es, einen rundum zufriedenen Kunden zu betreuen, der sich während des Projekts und darüber hinaus einzigartig fühlt, mit dem Wissen, dass ihm jederzeit ein Beratungs- und Serviceteam zur Verfügung steht, auf das er sich voll und ganz verlassen kann. Aufmerksam zuhören, intensiv studieren und zielorientiert umsetzen sind die Elemente, die ein Team mit über 150 Mitarbeitern motivieren, zukunftsorientierte Technologien zu entwickeln und erfolgreich im Werk des Kunden in Betrieb zu nehmen.

Sinteco Krankenhausautomation

Für qualitativ hochwertige und zuverlässige automatisierte Systeme zur Steuerung der Einzeldosen von Arzneimitteln in Krankenhäusern ist Sinteco der Stand der Technik.

Zur Einzeldosenversorgung in Krankenhäusern und Zentralapotheken hat die Firma SINTECO das Einzeldosensystem ATHENA entwickelt, ein vollautomatisches System zur Kommissionierung und Distribution von Arzneimitteln nach dem Einzeldosenprinzip. ATHENA vereint SINTECO‘s langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der automatisierten Arzneimittelversorgung mit innovativen Technologien, die sowohl Flexibilität als auch ein hohes Maß an Zuverlässigkeit garantieren. Aufgrund seiner modularen Bauweise lässt sich das Einzeldosensystem individuell an die Anforderungen jedes Krankenhauses und jeder Apotheke anpassen.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Umsatz

10-49 Mio US $

Exportanteil

> 75%

Anzahl der Beschäftigten

100-499

Gründungsjahr

1984

Geschäftsfelder

Informations- und Kommunikationstechnik