Hersteller

Kommanditgesellschaft Behnk Elektronik GmbH & Co.

Hans-Böckler-Ring 27 , 22851 Norderstedt
Deutschland

Telefon +49 40 5298610
Fax +49 40 5241094
info@behnk.de

Messehalle

  • Halle 1 / D01
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

MEDICA 2016 Hallenplan (Halle 1): Stand D01

Geländeplan

MEDICA 2016 Geländeplan: Halle 1

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 03  Diagnostika
  • 03.03  Hämatologie / Histologie / Zytologie
  • 03.03.04  Gerinnungsbestimmung, Geräte und Systeme für die

Gerinnungsbestimmung, Geräte und Systeme für die

  • 03  Diagnostika
  • 03.03  Hämatologie / Histologie / Zytologie
  • 03.03.04  Gerinnungsbestimmung, Geräte und Systeme für die
  • 03.03.04.02  Bestimmung der Blutgerinnung (halbautomatisch)

Bestimmung der Blutgerinnung (halbautomatisch)

  • 03  Diagnostika
  • 03.03  Hämatologie / Histologie / Zytologie
  • 03.03.04  Gerinnungsbestimmung, Geräte und Systeme für die
  • 03.03.04.04  Bestimmung der Blutgerinnung (vollautomatisch)

Bestimmung der Blutgerinnung (vollautomatisch)

Unsere Produkte

Produktkategorie: Bestimmung der Blutgerinnung (vollautomatisch)

Thrombolyzer XRC – der Allrounder

Mit dem XRC entscheiden Sie sich für ein Gerät der modernsten Generation, welches die Zuverlässigkeit der Behnk Thrombolyzer-Serie mit den Vorteilen neuester Analysetechnik vereint.

Der Thrombolyzer XRC verfügt über alle Features, die Sie von einem modernen Gerinnungsanalyzer erwarten. Dazu gehören Cap Piercing, positive Patientenerkennung, digitalisiertes Meßsystem und eine vollständige Traceability in der selbst die Reaktionsverläufe abgespeichert werden.

Der Thrombolyzer XRC ist dabei außergewöhnlich einfach zu bedienen. Drei Tasten – „Start“, „Stop“ und „Alarm OFF“ – genügen, um den gesamten Analyseprozess zu steuern. Der Probenrotor wird wie ein Rack außerhalb des Gerätes bestückt und anschließend eingeschoben. Ein Barcodeleser erfasst automatisch alle eingestellten Proben. Unterbrechungen im Testablauf meldet das System optisch und akustisch. Die Reagenzstation kann jederzeit zum Nachladen herausgezogen werden und benutzte Küvetten werden in einer Abfallschublade abgelegt.

Mit seinem Probendurchsatz von bis zu 160 Tests pro Stunde werden Proben garantiert zügig abgearbeitet.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Ob im Krankenhaus, in der Arztpraxis oder im spezialisiertem Labor-Dienstleistungsunternehmen, wo es auf die ebenso schnelle wie exakte Bestimmung der Blutgerinnungswerte ankommt, werden die Halb- und Vollautomaten der Behnk Elektronik eingesetzt.

Seit mehr als 30 Jahren hat sich Behnk Elektronik darauf konzentriert, die Prozesse im Bereich Coagulations-Analyse zu automatisieren und anwenderfreundlich zu gestalten - mit nachhaltigem Erfolg.

Es ist ein eingespieltes und kreatives Team, das in dem Inhabergeführten Unternehmen außergewöhnliche Leistungen erbringt - immer mit Ziel vor Augen, "die Dinge einfach besser zu machen". Nur so können Lösungen und Produkte entstehen, die zukunftsweisend sind.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Gründungsjahr

1980

Geschäftsfelder

Labortechnik