BioTek Instruments GmbH

Kocherwaldstr. 34 , 74177 Bad Friedrichshall
Deutschland

Telefon +49 7136 968-0
Fax +49 7136 968-111
info@biotek.de

Messehalle

  • Halle 3 / E41
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

MEDICA 2016 Hallenplan (Halle 3): Stand E41

Geländeplan

MEDICA 2016 Geländeplan: Halle 3

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 02  Labortechnik
  • 02.01  Analysegeräte
  • 02  Labortechnik
  • 02.01  Analysegeräte
  • 02.01.04  Auswertgeräte für Mikrotiterplatten

Auswertgeräte für Mikrotiterplatten

  • 02  Labortechnik
  • 02.11  Mikroskope für das Labor

Mikroskope für das Labor

Unsere Produkte

Produktkategorie: Analysegeräte

Synergy Neo2 Multi-Detektions-Reader

Synergy™ Neo2 ist ein Multi-Detektions-Reader für Mikroplatten, der speziell für maximale Leistung und Geschwindigkeit entwickelt wurde. Mit der patentierten Hybrid-Technologie™  für kompromisslose Performance. Neben dem Vierfach-Monochromatorsystem mit variablen Bandbreite und sensitiver Optik mit Transmissionsfiltern bietet das System auch bis zu 4 PMTs für ultra-schnelle Messungen und exzellente Ergebnisse. Fortschrittliche Kontrolle der Umgebungsbedingungen, wie CO2/O2 Steuerung, Temperaturkontrolle bis 65°C und variables Schütteln ermöglichen Live Cell Assays. Zell-basierte Messungen werden mit der direkten Anregung von der Plattenunterseite optimiert. Filterblöcke, versehen mit Barcode, vereinfachen die Nutzung und reduzieren die Fehlerquellen. Der (optionale) BioStackNeo ist der schnellste auf dem Markt erhältliche Stacker- ideal für heutige HTS-Anforderungen. Die leistungsstarke Gen5 Daten-Analyse Software ist inklusive, optional erhältlich ist Gen5 Secure, kompatibel mit 21 CFR Part 11.

BioStackNeo ist kompatibel mit Synergy Neo2, für die schnellste Automatisation von bis zu 50 Mikroplatten.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

BioTek Instruments, Inc., ist weltweit führend in Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Mikroplatten-Geräten und Software. Unsere Geräte sind bekannt für stetige Innovation, neueste Standards und aktuellestes Design.

Das Unternehmen wurde 1968 von Dr. Norman Alpert, der damals Professor und Inhaber des Lehrstuhls für Physiologie & Biophysik an der Universität in Vermont (USA) war, gegründet. Er erkannte früh das große Potential mikroplattenbasierter Assays in der Life-Science-Forschung. 1981 präsentierte BioTek den ersten Mikroplatten-Reader. Weitere Innovationen folgten und mittlerweile hat sich BioTek zu einem weltweiten Marktführer von bioanalytischen und Laborsystemen entwickelt. Nach dem Verkauf der Biomedical Division im Jahr 2002 konzentriert sich BioTek ausschließlich auf Mikroplatten-Geräte, Software und Automatisierungslösungen. Nach wie vor ist das Unternehmen privat geführt und in Familienbesitz.

Wenn es um Mikroplatten-Technologien geht, sind wir immer auf dem neuesten Stand. Und das wird auch so bleiben, denn wir suchen immer nach neuen Wegen, um noch besser zu werden und Ihre Erwartungen stets aufs Neue zu übertreffen. Dazu arbeiten bei BioTek alle Abteilungen nahtlos zusammen, immer in enger Kooperation mit Ihnen, unseren Kunden, damit wir Ihre Labor- und Forschungsabläufe noch effizienter und erschwinglicher gestalten können!

 

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Anzahl der Beschäftigten

100-499

Gründungsjahr

1968

Geschäftsfelder

Labortechnik