Hersteller OEM

Vimex Sp. z o. o.

Gòrnych Walòw 15, lok.uz.3 , 44-100 Gliwice
Polen

Telefon +48 32 2308682
Fax +48 32 2308682
sales@vimex.eu

Messehalle

  • Halle 13 / D49
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

MEDICA 2016 Hallenplan (Halle 13): Stand D49

Geländeplan

MEDICA 2016 Geländeplan: Halle 13

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.08  Chirurgie und Endoskopie
  • 01.08.02  Chirurgische Instrumente und Produkte

Chirurgische Instrumente und Produkte

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.08  Chirurgie und Endoskopie
  • 01.08.04  Endoskope und Zubehör

Endoskope und Zubehör

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.08  Chirurgie und Endoskopie
  • 01.08.04  Endoskope und Zubehör
  • 01.08.04.07  Endoskopiesysteme

Endoskopiesysteme

Über uns

Firmenporträt

WIR SIND NEUER POLNISCHER HERSTELLER AUS DEN  BEREICHEN ARTHROSKOPIE UND ENDOSKOPIE

Vimex Endoscopy ist der einzige polnische Hertsteller der starren Endoskopie-Geräte wie Endoskopie-Videoturme, Lichtquellen, Shaver für Arthroskopie und Spülpumpen, die für folgende Bereiche indiziert sind: Arthroskopie, Laparoskopie, Gynäkologie, Urologie und Laryngologie. Anfangs hat die Firma ihre medizinische Elektronik meistens unter fremden Markennamen weltweit verkauft. Die Qualität der von den polnischen Inginieuren entwickelten und hergestellten Geräten hat jedoch schnell dazu geführt, dass sie in der ganzen Welt anerkannt wurden. Die Firma VIMEX hat sich an der Spitze der meist erwünschten Hersteller von Endoskopie-Geräten platziert.

Um die höchste Qualität der medizinischen Geräten und die Einhaltung der rechtlichen Vorschriften zu gewährleisten, hat das Unternehmen die Normen ISO 9001 für das Qualitätsmanagement und die ISO 13485 für das Design und die Herstellung von Medizinprodukten eingeführt. Alle Vimex Endoscopy Produkte sind mit der CE-Kennzeichnung versehen.

Heutzutage werden die in der polnischen Firma hergestellten Geräte in vielen europäischen Ländern (vor allem in Deutschland und in der Schweiz), wie auch in einigen Ländern in Asien, Afrika, Nord- und Südamerika verkauft. Unsere Produkte finden Jahr für Jahr während der größten internationalen Medizinmessen in Düsseldorf (MEDICA) und in Dubai (Arab Health) großes Interesse.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Umsatz

1-9 Mio US $

Exportanteil

> 75%

Anzahl der Beschäftigten

50-99

Gründungsjahr

2002

Geschäftsfelder

Elektromedizin / Medizintechnik