Hersteller

H. Buschkühl GmbH

Georg-Büchner-Str. 62 , 40699 Erkrath
Deutschland

Telefon +49 211 1577200
Fax +49 211 208022
info@buschkuehlgmbh.com

Messehalle

  • Halle 11 / B02
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

MEDICA 2016 Hallenplan (Halle 11): Stand B02

Geländeplan

MEDICA 2016 Geländeplan: Halle 11

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.03  Therapie und Physikalische Medizin (inkl. Heimtherapie)
  • 01.03.02  Elektrotherapiegeräte

Elektrotherapiegeräte

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.03  Therapie und Physikalische Medizin (inkl. Heimtherapie)
  • 01.03.02  Elektrotherapiegeräte
  • 01.03.02.12  Schwingungstherapie-Geräte

Schwingungstherapie-Geräte

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.03  Therapie und Physikalische Medizin (inkl. Heimtherapie)
  • 01.03.03  Implantate und Prothesen

Implantate und Prothesen

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.03  Therapie und Physikalische Medizin (inkl. Heimtherapie)
  • 01.03.03  Implantate und Prothesen
  • 01.03.03.16  Hüftorthesen

Hüftorthesen

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.03  Therapie und Physikalische Medizin (inkl. Heimtherapie)
  • 01.03.08  Lasertherapiegeräte

Lasertherapiegeräte

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.03  Therapie und Physikalische Medizin (inkl. Heimtherapie)
  • 01.03.08  Lasertherapiegeräte
  • 01.03.08.02  Laserakupunkturgeräte

Laserakupunkturgeräte

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.03  Therapie und Physikalische Medizin (inkl. Heimtherapie)
  • 01.03.15  UV-Bestrahlungsgeräte und IR-Bestrahlungsgeräte

UV-Bestrahlungsgeräte und IR-Bestrahlungsgeräte

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.03  Therapie und Physikalische Medizin (inkl. Heimtherapie)
  • 01.03.15  UV-Bestrahlungsgeräte und IR-Bestrahlungsgeräte
  • 01.03.15.01  Medizinische Lichtbehandlungsgeräte, Phototherapie

Medizinische Lichtbehandlungsgeräte, Phototherapie

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.03  Therapie und Physikalische Medizin (inkl. Heimtherapie)
  • 01.03.16  Wärmetherapiegeräte

Wärmetherapiegeräte

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.03  Therapie und Physikalische Medizin (inkl. Heimtherapie)
  • 01.03.16  Wärmetherapiegeräte
  • 01.03.16.04  Infrarot-Bestrahlungsgeräte (nicht onkologisch)

Infrarot-Bestrahlungsgeräte (nicht onkologisch)

Unsere Produkte

Produktkategorie: Lasertherapiegeräte

Bionic 880

Seit 1996 befasst sich die H.Buschkühl GmbH mit dem Vertrieb innovativer Medizin- und Wellnessgeräte und –produkte.

Das „Flaggschiff“ hierbei ist das Original der Photonentherapie, das Bionic 880, das 2008/2009 mit dem Industriepreis ausgezeichnet wurde. Es ist die nun 3. Entwicklungsstufe, hervorgegangen aus dem Acu-Light-Beam. Das Bionic 880 wird durch die Firma H.Buschkühl GmbH in Deutschland hergestellt und international vertrieben und weltweit von Ärzten und Heilpraktikern in der täglichen Praxis bei vielen Indikationen erfolgreich eingesetzt.

Seine besondere Stellung nimmt das Bionic 880 auch dadurch ein, dass zum Lieferumfang fertige Therapiekonzepte gehören, die von Medizinern erfolgreich erprobt und dokumentiert wurden und sich sofort in der täglichen Praxis anwenden lassen. Ein Einblick in unsere Internetseiten im Fachbereich der Gerätehomepage zeigt Ihnen die vielfältigen Indikationen und Referenzen, die wir mit dem Bionic 880 nach nunmehr über 17 Jahren aufweisen können.

Darüber hinaus liegen uns erfolgreiche Anwendungsberichte erfahrener Therapeuten vor, die wir – ebenso wie unsere Indikationsliste - allerdings nur einem medizinischen Fachpublikum sichtbar machen dürfen. 

Neu im Fachbereich: Der BIONIC TRANSDUCER als Erweiterung des Bionic 880.

Neue Verbindungen zwischen Bionic 880 - Ihren Patienten - homöopatischen Informationen/ Testnosoden - energetischer Testung

Einschwingen von Informationen über den Behandlungskopf des Bionic 880 und Blockadenlösung - Zertifizierung geplant

Seit 1996 befasst sich die H.Buschkühl GmbH mit dem Vertrieb innovativer Medizin- und Wellnessgeräte und –produkte.

Das „Flaggschiff“ hierbei ist das Original der Photonentherapie, das Bionic 880, das 2008/2009 mit dem Industriepreis ausgezeichnet wurde. Es ist die nun 3. Entwicklungsstufe, hervorgegangen aus dem Acu-Light-Beam. Das Bionic 880 wird durch die Firma H.Buschkühl GmbH in Deutschland hergestellt und international vertrieben und weltweit von Ärzten und Heilpraktikern in der täglichen Praxis bei vielen Indikationen erfolgreich eingesetzt.

Seine besondere Stellung nimmt das Bionic 880 auch dadurch ein, dass zum Lieferumfang fertige Therapiekonzepte gehören, die von Medizinern erfolgreich erprobt und dokumentiert wurden und sich sofort in der täglichen Praxis anwenden lassen. Ein Einblick in unsere Internetseiten im Fachbereich der Gerätehomepage zeigt Ihnen die vielfältigen Indikationen und Referenzen, die wir mit dem Bionic 880 nach nunmehr über 17 Jahren aufweisen können.

Darüber hinaus liegen uns erfolgreiche Anwendungsberichte erfahrener Therapeuten vor, die wir – ebenso wie unsere Indikationsliste - allerdings nur einem medizinischen Fachpublikum sichtbar machen dürfen. Bitte registrieren Sie sich als Arzt, Heilpraktiker oder Therapeut hierzu für unseren Fachbereich unter http://www.biophoton.de/registrieren.html.

Neu im Fachbereich: Der BIONIC TRANSDUCER als Erweiterung des Bionic 880.

Neue Verbindungen zwischen Bionic 880 - Ihren Patienten - homöopatischen Informationen/ Testnosoden - energetischer Testung

Einschwingen von Informationen über den Behandlungskopf des Bionic 880 und Blockadenlösung - Zertifizierung geplantSeit 1996 befasst sich die H.Buschkühl GmbH mit dem Vertrieb innovativer Medizin- und Wellnessgeräte und –produkte.

Das „Flaggschiff“ hierbei ist das Original der Photonentherapie, das Bionic 880, das 2008/2009 mit dem Industriepreis ausgezeichnet wurde. Es ist die nun 3. Entwicklungsstufe, hervorgegangen aus dem Acu-Light-Beam. Das Bionic 880 wird durch die Firma H.Buschkühl GmbH in Deutschland hergestellt und international vertrieben und weltweit von Ärzten und Heilpraktikern in der täglichen Praxis bei vielen Indikationen erfolgreich eingesetzt.

Seine besondere Stellung nimmt das Bionic 880 auch dadurch ein, dass zum Lieferumfang fertige Therapiekonzepte gehören, die von Medizinern erfolgreich erprobt und dokumentiert wurden und sich sofort in der täglichen Praxis anwenden lassen. Ein Einblick in unsere Internetseiten im Fachbereich der Gerätehomepage zeigt Ihnen die vielfältigen Indikationen und Referenzen, die wir mit dem Bionic 880 nach nunmehr über 17 Jahren aufweisen können.

Darüber hinaus liegen uns erfolgreiche Anwendungsberichte erfahrener Therapeuten vor, die wir – ebenso wie unsere Indikationsliste - allerdings nur einem medizinischen Fachpublikum sichtbar machen dürfen. Bitte registrieren Sie sich als Arzt, Heilpraktiker oder Therapeut hierzu für unseren Fachbereich unter http://www.biophoton.de/registrieren.html.

Neu im Fachbereich: Der BIONIC TRANSDUCER als Erweiterung des Bionic 880.

Neue Verbindungen zwischen Bionic 880 - Ihren Patienten - homöopatischen Informationen/ Testnosoden - energetischer Testung

Einschwingen von Informationen über den Behandlungskopf des Bionic 880 und Blockadenlösung - Zertifizierung geplant
die Sie auf Bionic 880 aufmerksam geworden sind. Zunehmend werden wir gefragt, warum auf dieser Internetseite keine Anwenderliste des Bionic 880 und keine Liste der von uns zertifizierten Borreliose-Therapeuten zu finden sind. Dies hat rechtliche Gründe, die wir leider beachten müssen. Gerne senden wir Ihnen aber die gewünschte Liste auf persönliche Anfrage zu. Oder besuchen Sie die Homepage des Bionic Home für den privaten oder gewerblichen Anwender: zur Homepage

Mehr Weniger

Produktkategorie: Laserakupunkturgeräte

Bionic 880

Die Ganzkörper-Photon-Anwendung ist eine innovative Behandlungsmethode. Sie zählt zu den energetischen- und bioenergetischen Methoden, die dem Therapeuten alternative Naturheil-Prozesse ermöglichen.
Paradigmenwandel
In der Medizin vollzieht sich ein Paradigmenwandel. Zunehmend stellen die Forscher fest, dass neben der molekularen Interaktion auf bio-chemischer Grundlage für den Organismus auch die Faktoren Information und Energie eine extrem wichtige Rolle spielen. Viele Phänomene, die empirisch beobachtbar sind, lassen sich nicht auf eine bio-chemische Aktion zurückführen, sondern nur mit den Faktoren Information und Energie erklären. Nicht nur die biochemische, sondern auch die bio-physikalische Sichtweise ist relevant, um als Therapeut optimal therapieren zu können.

Akupunktur

Die klassische Nadel-Akupunktur ist ein biophysikalischer Eingriff in den Körper mit bio-chemischer Wirkung. Sie hat sich als eine Methode in der westlichen Welt durchgesetzt. Die wissenschaftlichen Grundlagen sind weitgehend gesichert und werden laufend erweitert. Mit dem Aufkommen der Elektroakupunktur wurde gezeigt, dass eine Stimulation auch ohne Verletzung möglich ist. Die Laserakupunktur hat diesen Gedanken weitergeführt und konnte zeigen, dass Licht, in diesem Fall kohärentes Licht, analoge Wirkungen wie eine Nadelakupunktur haben kann.

Für viele Ärzte ist die Idee, mit weichem Licht anstelle von Nadeln zu behandeln sehr verlockend, da diese Therapieform bei den Patienten weniger Angst und Sorge hervorruft als die Nadelakupunktur. Hinzu kommt die Freiheit von Risiken wie Mikroben-Übertragung, Organpunktierung und sich verhakenden Nadeln.

Die Anwendung der Akupunktur kann vom Therapeuten nicht delegiert werden.

Lichttherapie

Einen wichtigen biophysikalischen Beitrag haben die Biophysiker Gurwich (1923 Nobelpreis Kandidat), italienische, spanische, deutsche und russische Forscher erbracht. Die russische Forschergruppe hat bei ca. 5000 Experimenten die Bestätigung erhalten, dass in den Zellen Energie in Form von ultraschwachen Licht vorhanden ist und mittels diesen Lichtes der interzelluläre Infomationsaustausch erfolgt.

Licht besteht nach der Quanten-Theorie aus Lichtbündeln, auch Quanten oder Photone genannt. Es ist längst wissenschaftlich erwiesen, dass Licht von der Haut absorbiert wird und sich im Körper verteilt. Der Beitrag von Prof. Popp ist die Bestätigung der anderen Forschungsgruppen, dass jede Zelle mit anderen Zellen mittels Lichtphotonen kommuniziert. Es gibt heute keine Theorie, die die vielfachen interaktiven Wirkungen im Organismus besser erklären kann als die Popp´sche. Prof. Popp hat diese Photonen später Biophotonen genannt.

Wer nutzt die Photon-Therapie ?

Ärzte für Allgemeinmedizin, Naturheilverfahren, Gynäkologen mit Naturheilverfahren, Orthopäden mit Naturheilverfahren, Kinderärzte mit Naturheilverfahren, Psychotherapeuten, Zahnärzte, die Ganzheitstherapien anbieten, Heilpraktiker, Tiertherapeuten

Bei dem Bionic 880 handelt es sich um ein medizinisches Gerät, Fachinformationen erhalten daher hier nur Therapeuten nach ihrer Registrierung. (siehe Navigation oben)

Für alle nicht-medizinischen Therapeuten und Privatpersonen wurde das Bionic Health Care basierend auf dem Bionic 880 entwickelt.
Aufgrund der energetischen Wirkungen eignet sich das Bionic Health-Care besonders auch zu Anwendungen in der Gesundheitsprävention.
Weitere Informationen erhalten Sie zu Bionic 880 und Bionic Health Care gerne auf Anfrage
Wir weisen vorsorglich darauf hin, das die Wirkung der Biophotonen als schulmedizinisch nicht erwiesen zu erachten ist.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Die H. Buschkühl GmbH befasst sich mit dem Vertrieb innovativer Medizin- und Wellness-Geräte und -produkte.
Für das gerade mit dem Industriepreis 2008 ausgezeichnete Bionic 880 haben wir den Weltvertrieb inne und suchen noch engagierte Distributoren.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Umsatz

1-9 Mio US $

Exportanteil

max. 25%

Anzahl der Beschäftigten

1-19

Gründungsjahr

1991

Geschäftsfelder
  • Elektromedizin / Medizintechnik
  • Diagnostika