K-Plan s.a.s.

66, boulevard Niels Bohr , 69100 Villeurbanne
Frankreich

Telefon +33 951 650400
direction@k-plan.fr

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
ATYS Medical World

Messehalle

  • Halle 9 / B56
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

MEDICA 2016 Hallenplan (Halle 9): Stand B56

Geländeplan

MEDICA 2016 Geländeplan: Halle 9

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.01  Diagnostik
  • 01.01.01  Allgemeine Diagnostik
  • 01.01.01.08  Neurologischen Diagnostik, Elektromedizinische Geräte und Instrumente

Neurologischen Diagnostik, Elektromedizinische Geräte und Instrumente

Unsere Produkte

Produktkategorie: Neurologischen Diagnostik, Elektromedizinische Geräte und Instrumente

Das K-LMP Lab

Das K-Lmp LabTM ist ein ultramobiles Mikrobiologielabor zum Durchführen diagnostischer Auswertungen am Patienten. Der Lösungsansatz verfolgt eine kompromisslose Integration allen Zubehörs, das nötig ist, um Ihre mikrobiologischen Analyseverfahren durchzuführen.

ULTRA MOBILITÄT
Einfacher Transport, um entlegene Gebiete mit einer Vielzahl von Transportmitteln (Flugzeug, Helikopter, Boot, Lastwagen, Minivan…) erreichen zu können.

Autonomie
Das K-LMP LabTM funktioniert dank seines Generators unabhängig vom Stromnetz. Der Wechselrichter bietet außerdem eine Notversorgung von 50 Minuten.

Kühlungskette
Die Kühlkette des K-LMP LabTM wird durch Kühlschränke mit einer Kapazität von hundert Litern sichergestellt, die es ermöglichen Reagenzien und Proben zu konservieren. Die Rückverfolgung der Temperatur wird durch Thermochips gewährleistet.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Neurologischen Diagnostik, Elektromedizinische Geräte und Instrumente

Handschuhkasten (K-CIP)

Die tragbare Untersuchungseinheit von K-Plan (K-CIPTM) erlaubt Ihnen in absoluter Sicherheit in einer komplett isolierten Umgebung zu arbeiten. Seine Ergonomie und die Leichtigkeit des Transports stellen eine unnachahmliche Mobilität im Feld sicher, die von anderen Produkten auf dem Markt nicht erreicht wird.


LEICHTER UND SCHNELLER TRANSPORT
Das K-CIPTM in der Größe einer Handtasche gewährleistet mit seinem leichten Gewicht (6 Kilogramm) und dank seines Griffs einen einfachen Transport.


EINGEBAUTES ELEKTRISCHES SYSTEM
Ein elektronisches Gehäuse ermöglicht das Einstecken einer Zentrifuge. Der Anschluss der keimtötenden UV-Röhre, um die Dekontamination durchzuführen, ist über das Gehäuse möglich. Das K-CIPTM verfügt über seine eigene LED-Beleuchtung.


DIE AUSTAUSCHBARE FLEXIBLE ZELLE
Seine austauschbare flexible Zelle ist hermetisch abgeriegelt. Sie kann mit Hilfe einer keimtötenden UV-Lampe dekontaminiert werden, die direkt im Innenraum der Einheit angeschlossen wird.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Neurologischen Diagnostik, Elektromedizinische Geräte und Instrumente

MIKROBIOLOGISCHE SICHERHEITSWERKBANK TYP II AerosTM

Die MSW AerosTM ist eine Sicherheitswerkbank, die den Schutz gegen Kontaminierung sowohl des Nutzers, als auch der Probe in vollem Umfang gewährleistet.


ULTRA MOBILITÄT
Seine Ergonomie erlaubt Ihnen einen bequemen Transport mit gerade einmal zwei Personen.


IM MSW EINGEBAUTER SELBSTTEST
Die MSW AerosTM des Typs II integriert einen Selbsttest, der seine Funktion während der gesamten Dauer der Nutzung kontrolliert.


Dekontaminierung keimtötendes UV
Die MSW AerosTM des Typs II verfügt über eine UV-Klappe, um den Arbeitsplatz in völliger Sicherheit mit Hilfe einer keimtötenden UV- Lampe zu dekontaminieren.

Mehr Weniger

Über uns

Unternehmensdaten

Umsatz

1-9 Mio US $

Exportanteil

max. 75%

Anzahl der Beschäftigten

1-19

Gründungsjahr

2007

Geschäftsfelder
  • Elektromedizin / Medizintechnik
  • Labortechnik
  • Diagnostika