Hersteller

HANNING ELEKTRO-WERKE GmbH & Co. KG

Holter Straße 90 , 33813 Oerlinghausen
Deutschland

Telefon +49 5202 707-0
Fax +49 5202 707-301
info@hanning-hew.com

Messehalle

  • Halle 5 / E38
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

MEDICA 2016 Hallenplan (Halle 5): Stand E38

Geländeplan

MEDICA 2016 Geländeplan: Halle 5

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.05  OP-Technik und Einrichtungen
  • 01.05.01  Einrichtung und Ausstattung von Operationssälen
  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.05  OP-Technik und Einrichtungen
  • 01.05.01  Einrichtung und Ausstattung von Operationssälen
  • 01.05.01.12  Hubsäulen
  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.05  OP-Technik und Einrichtungen
  • 01.05.03  Operationstische und Behandlungsliegen
  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.05  OP-Technik und Einrichtungen
  • 01.05.03  Operationstische und Behandlungsliegen
  • 01.05.03.01  Mobile Operationstische (Operationstische und Behandlungsliegen)

Mobile Operationstische (Operationstische und Behandlungsliegen)

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.05  OP-Technik und Einrichtungen
  • 01.05.03  Operationstische und Behandlungsliegen
  • 01.05.03.02  Transportliegen (Operationstische und Behandlungsliegen)

Transportliegen (Operationstische und Behandlungsliegen)

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.06  Sterilisation
  • 01.06.02  Sterilisation und Desinfektion, Geräte und Zubehör zur / Autoklaven

Sterilisation und Desinfektion, Geräte und Zubehör zur / Autoklaven

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.09  Krankenhauseinrichtungen und Pflegeeinrichtungen
  • 01.09.02  Einrichtung und Ausstattung von Krankenzimmern

Einrichtung und Ausstattung von Krankenzimmern

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.09  Krankenhauseinrichtungen und Pflegeeinrichtungen
  • 01.09.02  Einrichtung und Ausstattung von Krankenzimmern
  • 01.09.02.12  Patientenbetten und Zubehör

Patientenbetten und Zubehör

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.09  Krankenhauseinrichtungen und Pflegeeinrichtungen
  • 01.09.02  Einrichtung und Ausstattung von Krankenzimmern
  • 01.09.02.19  Spezialbetten

Spezialbetten

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.09  Krankenhauseinrichtungen und Pflegeeinrichtungen
  • 01.09.02  Einrichtung und Ausstattung von Krankenzimmern
  • 01.09.02.21  Verstellsysteme für medizinisches Mobiliar
  • 02  Labortechnik
  • 02.22  Zentrifugen
  • 04  Physiotherapie / Orthopädietechnik
  • 04.08  Physiotherapeutisches Mobiliar
  • 04  Physiotherapie / Orthopädietechnik
  • 04.08  Physiotherapeutisches Mobiliar
  • 04.08.13  Massageliegen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Einrichtung und Ausstattung von Operationssälen, Hubsäulen, Verstellsysteme für medizinisches Mobiliar, Physiotherapeutisches Mobiliar

hamatic lift Hubsäulen

Der leistungsstarke Teleskop-Antrieb ermöglicht Hubkräfte bis zu 7.000 N und Verfahrgeschwindigkeiten bis zu 32 mm/s, die auch bei Nennbelastung nahezu konstant bleiben. Durch den großen Säulenquerschnitt und die präzise Führung wird höchste Kippstabilität gewährleistet. Unterschiedliche Ansteuerungsmöglichkeiten garantieren dem Anwender größtmöglichen Komfort. Die Hubsäule wurde in einem ansprechenden Produktdesign gestaltet und benötigt daher keine zusätzliche Außenverkleidung.

Merkmale:
- Antrieb durch kraftvolle Wechselstrommotoren
- Nahezu konstante Geschwindigkeiten bei Lastwechsel-Betrieb
- Sehr hohe exzentrische Belastbarkeit
- Patentiertes Gleit- und Führungssystem 
- Große Hublängen bei geringen Einbaulängen
- Einsatz bei Umgebungstemperaturen von -20°C bis +50°C 
- Individuelle, auf die Anwendung abgestimmte Hublängen 
- Individuelle Ansteuerbarkeit 
- Endlagenbegrenzung durch interne Mikroschalter

Mehr Weniger

Produktkategorie: Einrichtung und Ausstattung von Operationssälen, Verstellsysteme für medizinisches Mobiliar, Physiotherapeutisches Mobiliar

hamatic compact Linearantriebe S/SH 95, S/SH 80, S/SH 56

Spindelantriebe der Baureihe ‚S’ mit offener Spindel sowie Spindelantriebe der Baureihe ‚SH’ mit gekapselter Spindel stehen in drei unterschiedlichen Baugrößen mit den Wicklungsdurchmessern 56, 80 und 95 mm zur Verfügung. Die Antriebe, die sowohl elektrisch als auch konstruktiv exakt an Ihre Anwendung angepasst werden können, werden vorrangig in der Medizintechnik und in der Industrie eingesetzt.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Einrichtung und Ausstattung von Operationssälen, Verstellsysteme für medizinisches Mobiliar

hatronic compact Kleinspannungs-Frequenzumrichter DC-FI

Der hatronic compact Kleinspannungs-Frequenzumrichter DC-FI kommt überall dort zum Einsatz, wo kraftvolle, dynamische und intelligente Antriebe mit Positionierfunktion gefragt sind. Mit einer Schaltfrequenz von 16 kHz arbeitet der Frequenzumrichter im nichthörbaren Bereich.

Eine kundenspezifische Auslegung sowie individuelle Ausstattungsvarianten und Bauformen machen den kompakten Kleinspannungs-Umrichter zu einem höchst flexiblen Vielseiter. Angepasst an die spezifische Applikationsbedingung, reguliert das drehzahlvariable Antriebssystem mit dem hatronic compact Frequenzumrichter DC-FI zuverlässig und konstant hamatic Linearantriebe und hamatic lift Hubsäulen mit Kleinspannungs-Drehstromwicklung. Sämtliche Abläufe und Hubbewegungen etwa in medizintechnischen Anwendungen werden positionsgenau, sanft und geräuscharm ausgeführt. Eingesetzt wird der kompakte Umrichter beispielsweise in Therapieliegen, Behandlungsstühlen und OP-Tischen bei Motorleistungen bis 750 W und einer Eingangsspannung von 36 bis 42 V DC.

Der hatronic Frequenzumrichter DC-FI ist frei programmierbar und individuell ansteuerbar – wahlweise analog oder durch ein CAN-Bus-System. Seine Ausstattung beinhaltet neben zahlreichen anderen Funktionen auch einen Sanftanlauf. Zur Verwendung von hohen Losbrechmomenten kann ein „Delta-Boost“ zeitlich hinzugeschaltet werden, eine Option, durch die sich eine bis zu 25 Prozent höhere Leistung zum regulären Boost erzielen lässt.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Operationstische und Behandlungsliegen

hamatic compact Synchronmotoren

Elektronisch kommutierte hamatic compact Synchronantriebe von HANNING sind das Nonplusultra für Anwendungen in der Medizintechnik, z.B. für Operationstische. Die Antriebe sind so robust und zuverlässig wie die Asynchron-Klassiker, aber mit bis zu 60 Prozent mehr Kraft bei gleicher Baugröße. Und damit unsere Premiumantriebe genau Ihren Anforderungen entsprechen, stimmen wir sie antriebs- und verfahrenstechnisch individuell auf Ihre Anwendung ab.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Massageliegen, Operationstische und Behandlungsliegen, Verstellsysteme für medizinisches Mobiliar

hamatic cap Gleichstrommotoren HL 11 / HL 12

Für preissensible Märkte sind 24-Volt-Gleichstromantriebe eine gefragte Alternative. Denn wir haben die Linearantriebe hamatic cap HL 11 und HL 12 eigens für die Medizintechnik entwickelt und kombinieren sie zu durchdachten Antriebssystemen für z. B. Behandlungsliegen. Bis zu vier Antriebe pro System werden von den hamatic Controlboxen elektrisch versorgt und gesteuert.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Verstellsysteme für medizinisches Mobiliar, Physiotherapeutisches Mobiliar

hamatic cap Linearantriebe Typ SL 95 / SL 80 / SL 56

Die gekapselten Linearantriebe der Baureihe SL 95, SL 80 und SL 56 zeichnen sich besonders durch ihren kompakten und robusten Aufbau, durch die individuell abgestimmten Hublängen und Verfahrgeschwindigkeiten, sowie durch ihren leistungsstarken und geräuscharmen Betrieb aus. Sowohl die Kapselung als auch die Ausführung der Antriebssysteme in Schutzklasse 2 ermöglichen den optimalen Einsatz in feuchter Umgebung mit hohen Sicherheitsanforderungen. Die absolute Wartungsfreiheit sowie die bewährte Zuverlässigkeit der HANNING Linearantriebe bieten dem Anwender die größtmögliche Betriebssicherheit.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Zentrifugen

hamotic Zentrifugenantriebe

Für Hersteller von Zentrifugen entwickelt, optimiert und produziert HANNING eine Vielzahl individueller Zentrifugenantriebe. Zum Einsatz kommen diese Antriebe in der medizinischen Diagnostik, in Laborzentrifugen zur Qualitätskontrolle und in Spezialanwendungen innerhalb der Umwelt- und Lebensmittelanalytik.

Ob Kleinst-, Tisch- oder Standzentrifuge – HANNING bietet exakt angepasste hamotic Zentrifugenantriebe, die bei hoher Drehzahlgenauigkeit extrem schnell und leise arbeiten. Die Antriebe sind kompakt, energieeffizient und gleichermaßen zuverlässig im Betrieb. Verfügbar sind die fein abgestimmten Spezialmotoren mit Leistungen von 50 W bis 3 kW.

Jede Antriebslösung wird mechanisch und elektrisch über genau definierte Etappen mit Hilfe eines Engineering Prozesses für individuelle Antriebssysteme auf die Einbau- und Anschlussanforderung angepasst. Denn selbst der beste Antrieb kann erst dann sein Potenzial optimal entfalten, wenn Bauform, Drehzahlbereich, Leistungsdaten, Funktionsumfang und Steuerung perfekt mit dem Gesamtsystem einer Anwendung verzahnt sind.

hamotic Zentrifugenmotoren erfüllen eine ganze Reihe kundenspezifischer Anforderungen. Sie verfügen zum Beispiel über maßgefertigte Lagerschilde und Antriebswellen oder über individuelle Fuß- und Flanschausführungen. Optional sind die Zentrifugenantriebe mit einem auf den Bauraum angepassten hatronic Frequenzumrichter ausgestattet. Auf Wunsch sind gekapselte Ausführungen möglich ebenso wie Lösungen mit integriertem Anschlussflansch für die Direktmontage.

Alle hamotic Spezialzentrifugenantriebe stehen in montagefertiger Ausführung zur Verfügung.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Das Unternehmen HANNING ELEKTRO-WERKE in Oerlinghausen hat sich seit mehr als sechs Jahrzehnten auf dem Weltmarkt als Antriebsspezialist für kundenspezifische Antriebskomponenten und Antriebssysteme etabliert. An fünf Standorten in Deutschland, Litauen, Indien und China entwickeln, produzieren und vermarkten rund 1.500 Mitarbeiter individuelle Antriebskomponenten. Großer Wert wird auf eine breite und dennoch spezifische Produktpalette gelegt, die ihren Einsatz in den unterschiedlichsten Branchen findet. Aus diesem Grund hat sich das Unternehmen in drei Geschäftsbereiche – Antriebstechnik, Gerätetechnik und Verstelltechnik – organisiert. Der Vorteil ist, dass neben dem technischen Know-how ein umfangreiches Branchen Know-how, d.h. detailliertes Wissen bezüglich der Bedürfnisse und Gegebenheiten der einzelnen Anwenderbranchen dem Kunden zur Verfügung steht.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Anzahl der Beschäftigten

1000-4999

Gründungsjahr

1947

Geschäftsfelder
  • Elektromedizin / Medizintechnik
  • Physiotherapie / Orthopädietechnik