Hersteller OEM

emotion fitness GmbH & Co. KG

Trippstadter Str. 68 , 67691 Hochspeyer
Deutschland

Telefon +49 6305 71499-0
Fax +49 6305 71499-111
info@emotion-fitness.de

Messehalle

  • Halle 4 / A25
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

MEDICA 2016 Hallenplan (Halle 4): Stand A25

Geländeplan

MEDICA 2016 Geländeplan: Halle 4

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 04  Physiotherapie / Orthopädietechnik
  • 04.14  Trainingsgeräte

Trainingsgeräte

Über uns

Firmenporträt

Die emotion fitness GmbH & Co. KG wurde 1992 von uns gegründet. Nach den ersten Jahren mit einer begrenzten Produktpalette haben wir es nach und nach geschafft, auch dank vieler treuer Stammkunden, eine komplette eigene Cardio-Linie im Markt zu etablieren. Heute sind wir ein Spezialist für professionelle Cardiogeräte im Fitness-, wie auch im Medizinmarkt.

Die Entwicklung unserer Geräte liegt in den Händen von emotion fitness. Die Produktion erfolgt bei deutschen Partnerunternehmen. Die Produkte zeichnen sich durch eine hohe Funktionalität aus und haben ein attraktives Preis-Leistungsniveau.

Derzeit bieten wir in unserem Sortiment drei Gerätelinien an. Den Einstieg macht das motion cycle 200 med, welches ein Basisergometer mit allen wichtigen Grundfunktionen für den Einsatz im Reha- und Medizinmarkt darstellt. Mit der motion line 600 / 600 med, bieten wir eine Linie, welche bei attraktivem Preis-Leistungsverhältnis zahlreiche Optionen und Anbindungsmöglichkeiten an andere Systeme nach Kundenwunsch möglich macht. Abgerundet wird das Produktportfolio durch die hochwertige, in modernem Design gehaltene motion cardio line 800 / 800 med, welche mit eigens entwickelten Aluminiumprofilen, schraubenloser Gehäusebefestigung und ansprechender Polyacryl-Monitorfront glänzt. In den Details aller Geräte spiegelt sich die jahrelange Erfahrung aus der Praxis wieder und die Technik wurde konsequent optimiert. Die Linien 600 und 800 umfassen jeweils die klassischen Gerätetypen Ergometer und Laufband sowie wie ein Liegefahrrad (recumbent), einen Crosstrainer, ein Oberkörperergometer. Die motion line wird darüber hinaus noch von einem Stepper ergänzt.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Umsatz

1-9 Mio US $

Exportanteil

max. 25%

Anzahl der Beschäftigten

1-19

Gründungsjahr

1992

Geschäftsfelder

Physiotherapie / Orthopädietechnik