Hersteller

TauroPharm GmbH

Jägerstr. 5a , 97297 Waldbüttelbrunn
Deutschland

Telefon +49 931 3042990
Fax +49 931 30429929
carmen.englisch-hahn@tauropharm.de

Messehalle

  • Halle 7 / B36
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

MEDICA 2016 Hallenplan (Halle 7): Stand B36

Geländeplan

MEDICA 2016 Geländeplan: Halle 7

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 05  Bedarfsartikel und Verbrauchsartikel
  • 05.12  Katheter

Unsere Produkte

Produktkategorie: Katheter

ANTIMIKROBIELLE WIRKSAMKEIT

Die Hygieneleitlinien des Deutschen Dialysestandards und die European Renal best Practices empfehlen den prophylaktischen Einsatz antimikrobieller Locklösungen, da hiermit die Häufigkeit Katheterassoziierter Infektionen herabgesetzt wird.

Instillation von TauroLock™ als antimikrobielle Locklösung in das Katheterlumen verhindert Infektionen.
Zur Anwendung bei Patienten mit Langzeit- und Kurzzeit-Kathetern.
Es ist keine bakterielle Wirkungslücke von TauroLock™ bekannt (auch wirksam gegen MRSA und VRSA).
Der Wirkungsbereich von TauroLock™ umfasst ein breites Spektrum an Bakterien und Pilzen
TauroLock™ enthält kein Antibiotikum; es besteht keine Gefahr von Resistenzentwicklungen.
TauroLock™ verhindert bei prophylaktischer Anwendung die Biofilmbildung

TauroLock™ tötet Bakterien und Pilze innerhalb von 2 Stunden, das heißt innerhalb des Zeitrahmens der zwischen zwei Behandlungen verfügbar ist.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Die TauroPharm GmbH ist als Life-Science Unternehmen spezialisiert auf antimikribielle Medizinprodukte mit dem Schwerpunkt auf sicheren und effektiven Blocklösungen für zentralvenöse Gefäßzugänge (Katheter, Ports).

Die nicht-antibiotische Blocklösung TauroLock™ verhindert Katheter-assoziierte Infektionen zuverlässig: die prophylaktische Anwendung reduziert die Inzidenzrate um annähernd 90%.

Studien in der Dialyse, Onkologie sowie parenteralen Ernährung beweisen, daß TauroLock™ eine nebenwirkungsfreie und sichere Alternative zum kontrovers diskutierten Antibiotikalock darstellt. Das breite Wirkungsspektrum erstreckt sich über mehr als 500 Bakterien- und Pilzarten, wobei auch multiresistente Formen wie MRSA und VRE abgedeckt werden.

Zur verbesserten Durchgängigkeit enthält TauroLock™ 4% Zitrat und ist auch in Varianten mit Heparin bzw. Urokinase erhältlich.

Weiter Informationen finden Sie unter www.taurolock.com.

Mehr Weniger