Hersteller

Mikrogen GmbH

Floriansbogen 2-4 , 82061 Neuried
Deutschland

Telefon +49 89 54801-0
Fax +49 89 54801-100
mikrogen@mikrogen.de

Messehalle

  • Halle 1 / E42
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

MEDICA 2016 Hallenplan (Halle 1): Stand E42

Geländeplan

MEDICA 2016 Geländeplan: Halle 1

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 03  Diagnostika
  • 03.01  Klinische Chemie
  • 03.01.02  DNA Diagnose Kits

DNA Diagnose Kits

  • 03  Diagnostika
  • 03.02  Immunochemie (Immunologie)
  • 03.02.03  Autoimmunkrankheiten

Autoimmunkrankheiten

  • 03  Diagnostika
  • 03.02  Immunochemie (Immunologie)
  • 03.02.07  Immun-Assay-Systeme

Immun-Assay-Systeme

  • 03  Diagnostika
  • 03.05  Infektionsimmunologie
  • 03.05.01  Bakteriologie (Infektionsimmunologie)

Bakteriologie (Infektionsimmunologie)

  • 03  Diagnostika
  • 03.05  Infektionsimmunologie
  • 03.05.02  Hepatitisviren

Hepatitisviren

  • 03  Diagnostika
  • 03.05  Infektionsimmunologie
  • 03.05.03  Geräte und Systeme für die HIV-Bestimmung

Geräte und Systeme für die HIV-Bestimmung

  • 03  Diagnostika
  • 03.05  Infektionsimmunologie
  • 03.05.05  Mikrobiologische Diagnostik / Virologie, Geräte und Systeme für die

Mikrobiologische Diagnostik / Virologie, Geräte und Systeme für die

  • 03  Diagnostika
  • 03.05  Infektionsimmunologie
  • 03.05.06  Parasitologie (Infektionsimmunologie)

Parasitologie (Infektionsimmunologie)

Unsere Produkte

Produktkategorie: Mikrobiologische Diagnostik / Virologie, Geräte und Systeme für die

recomLine und recomBlot

Qualitativer In-vitro-Test zum indirekten Nachweis und zur sicheren Identifizierung von erregerspezifischen Antikörpern. Der recomLine bietet die gleichen Vorteile wie der Western-Blot - alle relevanten, erregerspezifischen Antigene auf einem Teststreifen und damit separater Nachweis der entsprechenden Antikörper in nur einem Ansatz. Durch das Line-Assay-Format erscheinen die Antigenbanden noch klarer und lassen sich darüberhinaus gut quantifizieren. Hierdurch eignet sich der recomLine auch hervorragend für Aviditätsuntersuchungen. Der recomLine läßt sich automatisch abarbeiten und auswerten. Als Western-Blot dient der recomBlot dazu, die Ergebnisse von Suchtests wie Enzymimmunoassays (ELISA) oder Immunfluoreszenztests (IFT) zu bestätigen. Im Unterschied zu herkömmlichen Immunoblots werden die Antigene im recomBlot optimal, ohne störende und kreuzreagierende Proteine präsentiert. Aus diesem Grund zeichnet sich der recomBlot durch seine hohe Spezifität und Sensitivität sowie seine einfache und verwechslungsfreie Ablesbarkeit aus. Der recomBlot läßt sich automatisch abarbeiten und auswerten.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Die ausführliche und gründliche Evaluierung von Testsystemen in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Experten und wissenschaftlichen Instituten ist die Grundlage für zuverlässige Diagnosen. MIKROGEN entwickelt, produziert und vertreibt Testsysteme für die medizinische Labordiagnostik im Bereich der bakteriellen und virusinduzierten Infektionskrankheiten sowie Autoimmunerkrankungen. Unsere innovativen Produkte sind führend im Markt der medizinischen Labordiagnostik. MIKROGEN verbindet gentechnologisches Know-how mit wissenschaftlichem Background und konsequenter Kundenorientierung.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Umsatz

10-49 Mio US $

Exportanteil

max. 50%

Anzahl der Beschäftigten

100-499

Gründungsjahr

1989

Geschäftsfelder

Diagnostika