Hersteller

Zoll International Holding B.V.

Newtonweg 18 , 6662 PV Elst
Niederlande

Telefon +31 481 366410
Fax +31 481 366411
info@zoll.com

Messehalle

  • Halle 11 / E55
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

MEDICA 2016 Hallenplan (Halle 11): Stand E55

Geländeplan

MEDICA 2016 Geländeplan: Halle 11

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.03  Therapie und Physikalische Medizin (inkl. Heimtherapie)
  • 01.03.06  Kardiotherapiegeräte

Unsere Produkte

Produktkategorie: Kardiotherapiegeräte

Propaq MD

Der Propaq® MD ist ein extrem leichter und robuster Monitor/Defibrillator, der erweiterte Monitoring-Funktionen einschließlich der vollen Masimo® Rainbow® SET Technologie bietet.

Weitere Merkmale:
•See-Thru CPR® und Real CPR Help®
•Remote-Anzeigeoption
•Erweiterte Datenübertragungsfunktionen einschließlich Empfang und Handling von 12-Kanal-EKGs

Perfekt für die Versorgung während der taktischen Evakuierung

Der Propaq MD verfügt über mehrere Anzeigemodi, die den Betrieb vom grellen Sonnenlicht bis hin zu Nachteinsätzen (NSG-freundliche Anzeige) ermöglichen. Mit seinem Akkusystem und Netzspannungs-Ladegerät kann dieses robuste Gerät weltweit zu See, zu Lande und in der Luft betrieben werden. Der Propaq MD kann mit nur einer Akkuladung sechs Stunden lang alle physiologischen Parameter überwachen und zahlreiche Schocks abgeben.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Kardiotherapiegeräte

X Series für den Einsatz im Rettungsdienst

Im Rettungsdienst mit seinen täglich neuen Herausforderungen müssen Sie sich sicher sein, dass der heute beschaffte Monitor/Defibrillator mit den neuesten Entwicklungen in der präklinischen Versorgung Schritt halten kann.

Mit weniger als 6kg kommt die X Series mit der Hälfte an Gewicht im Vergleich zu vergleichbaren Monitor/Defibrillator Geräten aus, und ist dabei noch leistungsfähiger als andere. Das Gerät ist kompakt, ohne Kompromisse an Displaygröße, Funktionalitäten oder Leistungsfähigkeit einzugehen.

Die X Series wurde speziell für den Einsatz in der Notfallmedizin entwickelt und ist die Antwort auf Ihre Forderungen nach leichten, kleinen, technologisch umfassenden, kraftvollen und dabei robusten Lösung. Das das Gerät zudem auf einer Plattform basiert, die für den militärischen und Luftfahrteinsatz entwickelt wurde, setzt dies einen neuen Standard in Bezug auf Robustheit und Haltbarkeit.

Neben den Vorteilen an Größe, Gewicht und Haltbarkeit, stellt die X Series eine optimale Einheit für die Notfallmedizin dar.

Die wichtigsten Funktionen im Überblick:
• Dynamische und statische 12-Kanal-EKG Anzeige
•4-Kurven-Funktionalität
•CPR-Dashboard mit CPR Qualität in Echtzeit
•Masimo® rainbow® SET SpO2/SpCO® /SpMet®

Mehr Weniger

Produktkategorie: Kardiotherapiegeräte

ZOLL LifeVest

Der tragbare Defibrillator LifeVest wird von Patienten getragen, die gefährdet sind, einen plötzlichen Herztod (PHT) zu erleiden, und bietet ihnen Schutz, wenn sich ihr Zustand noch ändert und noch kein permanentes PHT-Risiko festgestellt wurde. Die LifeVest gibt dem Arzt eines Patienten Zeit, dessen langfristiges Arrhythmierisiko zu ermitteln und entsprechende Maßnahmen zu ergreifen. Sie ist leicht und einfach zu tragen. So können Patienten ihr alltägliches Leben wie gewohnt weiterführen und haben gleichzeitig die Gewissheit, vor PHT geschützt zu sein. Die LifeVest überwacht das Herz des Patienten kontinuierlich. Wenn ein lebensbedrohlicher Herzrhythmus erkannt wurde, gibt das Gerät einen Behandlungsschock ab, um den normalen Herzrhythmus wiederherzustellen.

Die LifeVest wird für eine weite Bandbreite von Patientenanforderungen oder -situationen verwendet, einschließlich Herzinfarkt, vor oder nach einer Bypass-Operation oder Stentplatzierung, sowie für solche mit Kardiomyopathie oder kongestiver Herzinsuffizienz, die für die Patienten ein hohes Risiko darstellt.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Kardiotherapiegeräte

Elektroden

ZOLL® bietet Ihnen ein großes Sortiment an Elektroden für Defibrillation, Überwachung und Multifunktionsgebrauch. Die Elektroden von ZOLL sind an diverse klinische Bedürfnisse angepasst, leicht anzubringen und unkompliziert im Gebrauch.

Finden Sie die für Ihre Bedürfnisse und Zielgruppe am besten geeignete Elektrode mit unserer Interaktiven Elektrodensuche, in der Elektrodenübersicht oder klicken Sie auf einen der unten stehenden Links.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Kardiotherapiegeräte

ZOLL AED 3

Der komplett neue ZOLL AED 3™ automatische externe Defibrillator macht das Beste noch besser. Er baut auf der optimalen Unterstützung für Helfer auf, die der AED Plus® seit 2002 bietet. Auf der Grundlage jahrelanger Studien zur Gebrauchstauglichkeit in Zusammenarbeit mit sowohl geschulten als auch ungeschulten Helfern wurde die Entwicklung dieses leicht zu bedienenden Defibrillators möglich. Er ist mit dem verbesserten Real CPR Help® ausgestattet, der Echtzeit-CPR-Feedback-Technologie von ZOLL®.

Mit seinen erstaunlich niedrigen laufenden Betriebskosten, den fünf Jahre haltbaren universellen Elektroden für Erwachsene und Kinder sowie einer Lithium-Ionen Batterie, die ebenfalls fünf Jahre hält, ist der ZOLL AED 3 leicht zu unterhalten.

Darüber hinaus ist er leicht zu instandzuhalten, da Program Management Onboard™ über WLAN und die Cloud mit dem PlusTrac™ AED Programmverwaltungssystem von ZOLL in Verbindung bleibt. Somit entfallen Wartungseinsätze.

Erhältlich als halbautomatische und vollautomatische Version. Für professionelle Helfer stehen das Modell ZOLL AED 3 BLS mit EKG-Anzeige und CPR Dashboard™ sowie ein Hartschalenkoffer zur Verfügung.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

ZOLL Medical Corporation, ein Unternehmen der Asahi Kasei Gruppe, entwickelt und vermarktet Medizinprodukte und Softwarelösungen, die dazu beitragen, die Notfallversorgung zu verbessern und Leben zu retten, und zugleich die klinische und betriebliche Effizienz steigern. Mit Produkten in den Bereichen Defibrillation und Monitoring, Kreislauf und CPR-Feedback, Datenmanagement, Flüssigkeitssubstitution, therapeutisches Temperaturmanagement und Beatmung bietet ZOLL ein umfassendes Angebot an Technologien, die Klinikärzte, Rettungsdienstler, Feuerwehrleute und Ersthelfer bei der Wiederbelebung und Notfallversorgung unterstützen.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Gründungsjahr

1980

Geschäftsfelder

Elektromedizin / Medizintechnik