Hersteller

Jörg & Sohn GmbH

Lindenstr. 24 , 96482 Ahorn-Schorkendorf
Deutschland

Telefon +49 9561 8299-0
Fax +49 9561 8299-37
info@joergundsohn.de

Messehalle

  • Halle 13 / C52
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

MEDICA 2016 Hallenplan (Halle 13): Stand C52

Geländeplan

MEDICA 2016 Geländeplan: Halle 13

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.05  OP-Technik und Einrichtungen
  • 01.05.01  Einrichtung und Ausstattung von Operationssälen

Einrichtung und Ausstattung von Operationssälen

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.05  OP-Technik und Einrichtungen
  • 01.05.03  Operationstische und Behandlungsliegen

Operationstische und Behandlungsliegen

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.09  Krankenhauseinrichtungen und Pflegeeinrichtungen
  • 01.09.03  Einrichtung und Ausstattung von Untersuchungsräumen und Behandlungsräumen, Intensivstationen

Einrichtung und Ausstattung von Untersuchungsräumen und Behandlungsräumen, Intensivstationen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Einrichtung und Ausstattung von Operationssälen

Portadent T

Der transportable Patientenstuhl für den mobilen Dental-Behandlungsplatz

Dieser Patientenstuhl ist in Verbindung mit einem transportablen Behandlungsgerät, vorzugsweise SIROBOY T von Siemens, für die
zahnärztliche Versorgung in entlegenen Landesteilen und überall dort,
wo eine stationäre Einrichtung nicht möglich ist, einzusetzen

Sitzhöhen-Einstellung erfolgt mittels Gasfeder mit einem Scherenheber
Sitzneigung- und Rücken-Einstellung erfolgen synchron mittels Gasfeder
Die einteilige Polsterauflage ist mit Klettbändern fixiert
Die Kopfstütze mit Keilkopfpolster lässt sich stufenlos herausziehen und
fixieren
Ausziehbare Stützfüße und eine Nivellierschraube sorgen für den festen
Stand des Stuhles
Über einen Adapter kann am Patientenstuhl ein Edelstahl-Speitrichter mit
Sekretbehälter sowie eine Halogen-Behandlungsleuchte angebracht werden
Zum Transport wird der Stuhl zusammengeklappt und mit Speitrichter und
Halogenleuchte in einem Aluminium-Transportbehälter untergebracht

Mehr Weniger

Produktkategorie: Operationstische und Behandlungsliegen

Coburg Exaflex 6126

Kompakter Universal-Behandlungsstuhl bzw. Untersuchungstisch,
der z. B. für Kieferchirurgie, HNO, Ophthalmologie, Gynäkologie,
Dermatologie, Urologie, Kleinchirurgie usw. einsetzbar ist
große Grundplatte mit Edelstahlverkleidung
Sitz (2-teilig), Rücken und Fußteil aus Aluminiumguss
seitlich am Sitz-, Rückenteil und Fußteil standardmäßig
Geräteschienen aus Edelstahl
Einfachkopfstütze ausziehbar
Metallteile pulverbeschichtet RAL 9007
Polsterung lt. unseren Musterkarten (Antistatischer Bezug gegen Aufpreis)

Verstellmöglichkeiten

Höhenverstellung 60 cm - 90 cm durch elektromechanisches Hubgerät mit Edelstahlverkleidung, mittels Flachfußschalter
Trendelenburgverstellung 20°, durch Gasfedersteuerung
Rückenverstellung +90° bis -10° durch Gasfeder
Fußteilverstellung +4° bis -90° durch Gasfeder
Gesamtes Fußteil nach Lockern von 2 Handrädern abnehmbar (Gyno)
Kopfstütze 20 cm ausziehbar (Handradklemmung)

Gynoausführung

ohne Fußteil und Sitzverlängerung (Preisabzug)
Auffangschale
Beinhalter mit Kloben

Mehr Weniger

Produktkategorie: Einrichtung und Ausstattung von Untersuchungsräumen und Behandlungsräumen, Intensivstationen

Coburg Medicalift 3014

Spezial-Arbeitsstuhl für alle Bereiche der Chirurgie, besonders
Mikrochirurgie
Sicherheitsfahrwerk aus Edelstahl mit 5 antistatischen Doppelrollen
verchromter Fußtrittring
Oberteil drehbar und arretierbar
Sitz und Rückenlehne anatomisch geformt und mittels Hebel leicht auf individuelle Bedürfnisse einstellbar
Komfortpolsterung, antistatisch, schwarz
Höhenverstellung mit Hydraulik-Pumpheber Hub: 19 cm
Sitzhöhe: 53 - 72 cm
  
Optionen

Zentralstopper
OP-Armstützen 20161 Paar flache Armauflagen aus Edelstahl, sterilisierbar
höhenverstellbar und allseitig schwenkbar mittels Kugelgelenk
auf Wunsch mit abwaschbaren Polsterauflagen

Mehr Weniger

Produktkategorie: Einrichtung und Ausstattung von Untersuchungsräumen und Behandlungsräumen, Intensivstationen

Patientenstuhl 5101

zuverlässiger Patientenstuhl für allgemeine Anwendung, besonders
geeignet für HNO und Ophthalmologie
große Grundplatte
wartungsfreier elektromechanischer Heber, Hub 300mm
Sitzhöhe: 51 - 81 cm
Höhenverstellung mit Flachfußschalter
gepolstertes Komfortoberteil 360° drehbar und in jeder Stellung arretierbar
die hohe Rückenlehne ist von der Senkrechten 90° bis zur Waagerechten mittels Gasfeder einstellbar
Paar höhenverstellbare und bis unter die Sitzpolsterhöhe absenkbare, gepolsterte Armlehnen (somit kann sich der
Patient auch 90° gedreht auf dem Sitzteil platzieren)
Fußteil mit herausklappbarem Fußtritt kann von 90° abgeknickt bis zur Horizontalen nach oben geschwenkt und insgesamt 18 cm herausgezogen werden. Somit wird der Stuhl zur stabilen Liege
Kopfstütze ausziehbar und in der Neigung einstellbar
Polsterung lt. unseren Musterkarten
Metallteile lackiert, RAL 9002

Mehr Weniger

Produktkategorie: Einrichtung und Ausstattung von Untersuchungsräumen und Behandlungsräumen, Intensivstationen

Coburg RöWa 4050

weltbekannter Röntgen-Wandklappstuhl, raumsparend und praxisgerecht
Sitz mit stabiler Bodenabstützung
Sitz hochklappbar
Sitz und Rückenlehne ergonomisch gepolstert lt. unseren Musterkarten
Rückenlehne mit integriertem Haftband für stufenlose Kopfstützenverstellung
Metallteile pulverbeschichtet RAL 9002

Optionen

Keilkopfstütze
U-Kopfstütze
höhenverstellbares Strahlenschutzschild mit Wandbefestigung
Auflagepolster für Kinder
  

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

...für dentalmedizinische und medizinische Einrichtungen

Das Familienunternehmen wurde 1926 am Fuße der Vestestadt Coburg in Bayern gegründet. Dort wird heute an den verschiedensten Lösungen für den Dental- und Medizinbereich gearbeitet.

Die Entwicklung der ersten dentalen Arbeitsstühle, wie sie in zeitgemäßem Design in jeder Praxis anzutreffen sind, erfolgte in den Jahren 1965-67. Im Jahr 1971 entstand der erste Röntgen-Wandklappstuhl, der in seiner weiterentwickelten Form in zahlreichen Praxen zu finden ist.

Tragbare Dentaleinheiten unter eigenem Label und als Entwicklung für andere führende Hersteller in Deutschland finden Einsatz in privaten, staatlichen und militärischen Einrichtungen auf der ganzen Welt.

Spezielle kieferorthopädische Behandlungsplatz-Ausrüstungen, sowie mehrere Operationstische und Operateursessel auch für die Kieferchirugie, runden diesen Produktbereich ab.

Jörg & Sohn wird weltweit durch kompetente Vertriebspartner vertreten; dieses Netz auszuweiten ist unser Ziel, ebenso wie die Erfüllung des Kundenutzens durch konsequente Weiterentwicklung und Flexibilität in der Fertigung unserer Qualitätsprodukte.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Umsatz

1-9 Mio US $

Anzahl der Beschäftigten

20-49

Gründungsjahr

1926

Geschäftsfelder

Elektromedizin / Medizintechnik