Hersteller Dienstleister

K-Taping Academy GmbH

Hagener Str. 428 , 44229 Dortmund
Deutschland

Telefon +49 231 9767300
Fax +49 231 731277
info@k-taping.de

Messehalle

  • Halle 4 / C23
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

MEDICA 2016 Hallenplan (Halle 4): Stand C23

Geländeplan

MEDICA 2016 Geländeplan: Halle 4

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 07  Medizinische Dienstleistungen und Verlagserzeugnisse
  • 07.02  Ausbildung und Weiterbildung, nur medizinisch

Ausbildung und Weiterbildung, nur medizinisch

Unsere Produkte

Produktkategorie: Ausbildung und Weiterbildung, nur medizinisch

Masterclass Kurs

Der Masterclass Kurs richtet sich an Absolventen der K-Taping Academy, die bereits den K-Taping Pro Kurs bzw. vormals Kompaktkurs erfolgreich absolviert haben.

Der Masterclass Kurs wird ausschließlich von unserer medizinischen Leitung und Fachbuchautorin Birgit Kumbrink geleitet. In diesem zweitägigen Kurs werden die wichtigsten Anlagen aus der Pädiatrie, Gynäkologie und Logopädie vorgestellt sowie in der letzten Zeit neu entwickelte K-Taping Anlagen.
Zusätzlich findet im Kurs ein reger Erfahrungsaustausch statt.

Der Kurs geht über 2 Tage von 9.00 Uhr - 18.00 Uhr.

Im Kurs enthalten ist das Hochglanzfarbskript, das benötigte Material und das Zertifikat "Masterclass der K-Taping Academy".

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

K-Taping® unterstützt ein außergewöhnlich breites Therapiespektrum und gibt jedem Therapeuten, Arzt oder Athletic Trainer ein wirkungsvolles Werkzeug an die Hand. Dabei werden weder Medikamente noch Wirkstoffe benötigt. Allein die korrekt durchgeführte Anlagetechnik im Zusammenspiel mit dem speziell für die K-Taping® Therapie entwickelten elastischen K-Tape®, erzielt die gewünschte Wirkung.

Entwicklung

Die K-Taping® Therapie hat sich in den letzten zwölf Jahren - ausgehend von der K-Taping® Academy in Deutschland - in fast vierzig Ländern der Welt etabliert und ist zum festen Bestandteil der Behandlung geworden. Obwohl sich die Therapieform in den letzten Jahren sehr weiterentwickelt hat und die K-Taping® Academy mit Partnern wie der Forschungsabteilung der Charité Berlin verschiedene Studien erfolgreich durchgeführt hat und weitere durchführt, lädt die Methode dennoch in vielen Bereichen weiter zum Experimentieren und Forschen ein.

K-Taping® ist keine Modeerscheinung, sondern hat sich auf Grundlage der jahrelangen Arbeit, Forschung und Studien der K-Taping®Academy international zu einer vielfach anerkannten Therapie entwickelt. Diese internationale Anerkennung gründet auf einer fundierten und einheitlichen Ausbildung, die die K-Taping® Academy international in den jeweiligen Landessprachen anbietet.

Anerkennung

So ist die K-Taping® Therapie und die Ausbildung der K-Taping® Academy nicht nur in Deutschland, Österreich und der Schweiz seit vielen Jahren anerkannt, sondern auch in Australien, Frankreich (SFMKS), Kroatien, Kanada und in den USA ist die K-Taping® Academy von den Verbänden akkreditiert oder, wie in den USA, vom Board of Certification (BOC) anerkannt. Teilnehmer erhalten ihre Weiterbildungspunkte, und in vielen Fällen kann die Ausbildung über Förderprogramme, wie z.B. Bildungsscheck NRW, Bildungsgutscheine oder andere Förderprogramme, unterstützt werden.

Ausbildung

Wer die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten dieser wirkungsvollen Therapiemethode anwenden möchte, der sollte unbedingt die Ausbildung der K-Taping® Academy absolvieren. Die genaue Ausführung der unterschiedlichen Techniken, die Besonderheiten im Umgang mit dem elastischen K-Tape® und die zur Behandlung richtige Körperpositionierung des Patienten oder Sportlers werden nur in den praktischen Übungen der Ausbildung unter Anleitung der erfahrenen Instruktoren erlernt. So wird aus einem elastischen Tape ein einmaliges Instrument, das den Therapeuten, den Arzt, den Athletic Trainer wirkungsvoll unterstützt.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Gründungsjahr

2000

Geschäftsfelder
  • Physiotherapie / Orthopädietechnik
  • Medizinische Dienstleistungen und Verlagserzeugnisse