31/10/2007

HJK Sensoren und Systeme GmbH & Co. KG

Transducer and Dome

SP844-Dome-Monitor
Die Messung mit Transducer (wiederverwendbar) und einem Dome (EinwegMaterial), wo die Trennung zum Meßmedium gewährleistet ist, wird immer beliebter.

Kontaminierung des Messmediums (im Dome) wird durch die Membrane im Dome zum Transducer hin verhindert. Eine Reinigung des Transducers beschränkt sich auf übliche ReinigungsVorgänge.
Durch den Einsatz verschiedener Druckbereiche ergeben sich weitere Anwendungsfelder.

Druckbereiche auch jenseits des physiologischen Druckmess-Bereiches von 300 mmHg sind durch den Einsatz verschiedener Sensorelemente möglich.
Dome kann nach kundenspezifischen Erfordernissen entwickelt und hergestellt werden (z.B. für fließende Medien).