19.08.2014

Anecto

Prüfung von Luer-Verschlüssen bei Anecto

Prüfung von Luer-Verschlüssen

Das unabhängige, ISO 17025 akkreditierte Prüflabor Anecto bietet seit neustem eine komplette Testreihe für Luer-Kegel und andere Kegelverbindungen an.
Die von Anecto angewendeten Verfahren erfüllen die Normen ISO 594-1, ISO 594-2, EN 1707 und EN 20594-1. Alle eingesetzten Messgeräte sind nach ISO17025 kalibriert. Zusätzliche Montage- und Druckprüfeinrichtungen werden für reproduzierbare Tests eingesetzt.
„Es ist erstaunlich, wie viele Luer-Verbindungsstücke diese teilweise unkomplizierten aber notwendigen Prüfungen nicht bestehen. Dank der Unterstützung von Anecto während der Designphase können diese Ausfälle frühzeitig identifiziert werden. Dies wiederum gewӓhrt Ihrem Luer-Hersteller einen ausreichenden Spielraum, um die notwendigen Verӓnderungen vorzunehmen und dadurch zukünftige Ausfälle zu vermeiden.”
Auβerdem bietet Anecto die umfangreichsten Prüfungsbetreuungs- und Konstruktionsdienstleistungen in Europa nach ISO 11607 an.