Neues Inspektionssystem für Materialien


Zu den transparenten Materialien zählen Flachglas, gebogenes Glas, Linsen, Kugeln, Granulate und ähnliche Objekte.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Systemen ermöglicht das System Purity die komplette Inspektion aus einer Ansicht. Je nach Aufgabenstellung bildet eine Zeilenkamera oder ein Laserscanner die Grundlage des Inspektionssystems.

Die echtzeitfähige Bildaufnahme und -auswertung erlaubt die Sortierung bei Materialstromgeschwindigkeiten bis zu 3 m/s sowie die Inspektion im freien Fall.
Ein Vergleich der Bilder einer Glaskugel mit Lufteinschluss im Zentrum, aufgenommen mit Purity und einer Durchlichtanordnung, zeigt die Vorteile der Lösung des IITB.

Patentiert wurde das System Purity vom Fraunhofer IITB, einer Frauenhofer-Allianz, welche dieses bei der Control 2008 in Stuttgart erstmals präsentiert. Die Fraunhofer-Allianz Vision ist ein Zusammenschluss von Fraunhofer-Instituten zu den Themen Bildverarbeitung, optische Inspektion und 3-D-Messtechnik, Röntgenmesstechnik und zerstörungsfreie Prüfung.

COMPAMED.de; Quelle: Fraunhofer Institut