28.08.2007

Bürkert GmbH & Co. KG, Fluid Control Systems

Neue Generation Proportionalventile

Mit den neuen Proportionalventilen und der dazugehörigen Ansteuerelektronik bringt Bürkert eine neue Generation auf den Markt.

Diese bahnbrechende Innovation von Bürkert erzielt eine bemerkenswerte hohe Leistung, exzellente Regelgüte bei Ventilnennweiten von 0,05 mm bis 8,0 mm.
Diese Proportionalventile können zur Regelung von Prozessen eingesetzt werden und arbeiten auch bei technischem Vakuum. Diese Ventile haben eine geringe Geräuschentwicklung und eine längere zu erwartende Lebensdauer als bisher.

Die Entwicklungs-Teams von Bürkert haben die dynamischen Eigenschaften von Magnet-Proportionalventilen neu definiert. Das spezielle Design minimiert die Reibung und somit den Stick-Slip Effekt und ermöglicht eine exzellente Spanne.
Reproduzierbarkeit und Ansprechempfindlichkeit.

Bürkert erspart Ihnen Zeit durch eine große Bandbreite von Lösungen für unkomplizierte Installationen und schnellere Inbetriebnahme von einfachen geschlossenen Regelkreisen und kompletten Gas Regelsystemen.

Abgerundet wird das Produktprogramm durch die neue Ansteuerelektronik, die für alle Proportionalventile verwendet werden kann. Sie bietet eine digitale Elektronik und eine abnehmbare Bedieneinheit, die mittels einfach geführtem Menü die Installation, entweder als einen integralen Bestandteil des Ventils oder alternativ als Hutschienenvariante.

Die neuen Proportionalventile lassen sich einfach mit der breiten Palette von Bürkert Sensoren kombinieren.