Foto: Plastikfolienrolle; © panthermedia.net/Vereshchagin Dmitry

© panthermedia.net/Vereshchagin Dmitry

Special November 2015

Medizintechnik: Nachhaltigkeit drucken

Die Herstellung von Medizinprodukten ist kompliziert. Hier müssen viele Ressourcen und Energie aufgewendet werden. Am Ende steht nicht nur das fertige Produkt, sondern auch eine Menge Abfall, wie Chemikalien oder Reste von Rohmaterialien, und ein hoher Energieverbrauch – alles für Produkte, die am Ende möglicherweise nur einmal verwendet werden können. Aber für die Medizintechnik gilt dabei, genau wie für andere Branchen: Recyceln ist besser als Wegwerfen, und Wiederverwenden ist besser als Recyceln. Deshalb braucht die Branche neue Produktionsprozesse. Erfahren Sie in unserem Special, wie Nachhaltigkeit in der Medizintechnik "wie gedruckt" funktioniert.