18.09.2007

OKW Odenwälder Kunststoffwerke Gehäusesysteme GmbH

MINITEC - Die perfekten Begleiter

Die neue MINITEC-Gehäusereihe überzeugt durch Mini-Maße und maximalen Nutzen. Am Lanyard, Armband oder mit Handschlaufe wird das MINITEC zum treuen Begleiter und ist stets in greifbarer Nähe des Bedieners. So klein und leicht passen sie, z.B. am Schlüsselbund, in jede Hosen-tasche und bilden das perfekte Accessoire für den täglichen Einsatz.

Die MINITEC-Linie wurde dreiteilig ausgeführt und besteht aus je einem Ober-/ Unterteil sowie einem Zwischenring. Letzterer nimmt nicht nur die Gurtschlaufen/Ösen für eine entsprechende Befestigung auf, sondern ermöglicht in der TPE-Version eine angenehme Griffigkeit und dient gleichzeitig als Stoßschutz des Endgerätes. Für den Einbau notwendiger Platinen und Bauteile sind im Gehäuse-Unterteil zwei Fixiersockel standardmäßig integriert. Die Kleingehäusereihe ist in 2 unterschiedlichen Grundvarianten (E und D) erhältlich und bietet somit die notwendige Flexibiliät für eine individuelle Anwendung. Das MINITEC E erhielt die Abmessungen 52 x 32 x 15 mm oder 68 x 43 x 18 mm (L x B x H); das MINITEC D in Tropfenform die Maße 51 x 32 x 13 / 70 x 44 x 16 mm. Das vertieft liegende Bedienfeld bietet einen optimalen Schutz für Folientasturen, Bedien- und Anzeigeelemente - Version E gibt es alternativ auch ohne Vertiefung. Die Anwendungsgebiete sind überaus vielfältig, z.B. für Fern-bedienungen in Klinik- und Sozial-Bereichen sowie im Haushalt und der Industrie.

Als Standardfarben kommen grauweiß (RAL 9002) und lava (NCS S 7502-B) aus hochwertigem ABS (UL 94 HB) sowie ein schwarzes infrarotdurchlässiges PMMA (Plexiglas®) zum Einsatz. Der TPE-Zwischenring ist darüber hinaus in vier weiteren Farbvarianten (vulkan NCS 5502-G, orange NCS S 1070-Y40R, grün NCS S 1070 G60Y und blau NCS S 1060-B) erhältlich. Das Produktprogramm komplettieren ein passender Schlüsselring mit Ø 20,5 mm sowie unterschiedliche Ausführungen hochwertiger Hals-/Armbänder.