04.11.2008

Top Clean Packaging Group

Kunststoffprodukte für medizinische Anwendungen

ISO 7-Reinräumen
Top Clean Packaging Group präsentiert ultrareine Produkte auf der Compamed (Halle 8, Stand BF10A)

Die international ausgerichtete Gruppe umfasst fünf Unternehmen, die komplementäre Lösungen für unterschiedliche medizinische Fachrichtungen anbieten. Die Kunststoffprodukte werden unter anderem in der Zahnmedizin, Orthopädie, Ophtalmologie, Kardiologie und Urologie eingesetzt.

Der Spezialist für Thermoverformung in ISO 7-Reinräumen Cartolux-Thiers stellt Verpackungen und technische Produkte für medizinische und pharmazeutische Anwendungen her. Dazu gehören Blister, Keilschäume, Deckel, Montagekarten, Verpackungen für OP-Kits und Tabletts für medizinische Anwendungen. Das Unternehmen besitzt Zertifizierungen nach ISO 9001 und ISO 14001.

Cartolux-Suzhou mit Sitz in China ist Entwickler und Hersteller von verschiedenen, hochspezifischen thermogeformten Produkten in und außerhalb des ISO 7-Reinraums und bedient die Märkte Pharmazie, Medizin und Elektronik.

Das Unternehmen Top Clean Silicone ist spezialisiert auf Kunststoffverarbeitung durch Spritzgießen von Flüssigsilikon (LSR-Spritzgießen) und anderen Elastomeren im Reinraum für die Herstellung von technischen Produkten für medizinische und pharmazeutische Anwendungen. Die verarbeiteten Kunststoffe reichen von Standardprodukten (10 bis 80 ShA) bis zu technisch spezialisierteren Materialien wie Silikon mit medizinischem Qualitätsstandard, selbstschmierendes und selbsthaftendes Silikon sowie Fluorsilikon.

Top Clean Injection zeigt seine Fertigkeiten beim Thermoplast-Spritzgießen und der Aufbereitung in ISO 7- und ISO 8-Reinräumen für Produkte, die hauptsächlich in den Bereichen Medizin und Pharmazeutik eingesetzt werden. Das Angebot an Thermoplasten umfasst Standardprodukte aus Polypropylen sowie aus spezifischen Polyetheretherketon-Kunststoffen. Top Clean Injection ist nach ISO 13485 und ISO 9001 zertifiziert. Das Unternehmen

Top Recycling bereitet und recycelt Kunststoffe und übernimmt die Abfallaufbereitung für die Filialen der Gruppe sowie zahlreicher anderer Unternehmen in Frankreich und im Ausland.

Die Standorte des Unternehmens befinden sich in Frankreich und in China. Durch die Unternehmensstruktur mit komplementären Kompetenzen kann die Top Clean Packaging Group einen umfassenden Service bieten, so dass nur ein einziger Lieferant für die Entwicklung, Durchführung und Verfolgung eines Projektes als Ansprechpartner dient, selbst wenn mehrere Unternehmen der Gruppe daran beteiligt sind. In jeder Entwicklungsphase sichern die Ingenieure und Techniker einen Rundum-Service und können in Fragen der Werkstoffkompatibilität, der Verpackung und der Optimierung der Lösungen beraten, wie beispielsweise bei Kostenreduzierungsmaßnahmen.
Alle Herstellungsschritte werden in Reinräumen innerhalb der Gruppe ausgeführt, so dass das Risiko der Nonkonformität begrenzt wird. Die Gruppe bietet außerdem Dienstleistungen an. Darunter fallen die Durchführung von Bioburden-Tests oder statistische Kontrollen, die komplette Nachverfolgung eines Produkts, die Nutzung eines Labors für Tests und Messungen sowie die Qualifizierung von Verfahren nach den Vorschriften IQ/OQ/PQ.

Top Clean Packaging Group
ZI Les Torrents
F - 63920 Peschadoires
Tel : +33 4 73 80 32 52
Fax : +33 4 73 80 12 52
Email : tcpgroup@cartolux-thiers.com
Webseite: www.topcleanpackaging.com