12.09.2011

DYNAMIS Batterien GmbH

Komplettentwicklung von Batterie-Managementsystemen (BMS)

Ab sofort bietet DYNAMIS Batterien GmbH die Komplettentwicklung von Batterie-Managementsystemenan.

Die immer umfassendere Nutzung von wiederaufladbaren Lithium Akkumulatoren erfordert in der Regel den Einsatz von Schutzeinrichtungen (Protective Circuit Modules bzw. BMS).
Diese Schutzschaltungen stellen den spezifikationsgerechten Einsatz sicher und schützen vor Schäden durch Überbelastungen auch unter ungewöhnlichen Bedingungen. Hierzu werden spezielle elektronische Bauteile eingesetzt und je nach Bedarf weitere Funktionen integriert, die das gesamte Batteriesystem nicht nur schützen, sondern auch überwachen oder detailliert steuern, damit wichtige Informationen über die Anwendung liefern.

Durch langjährige Erfahrungen im Vertrieb unterschiedlichster Batteriesysteme und das Wissen um die Leistungsfähigkeit der eingesetzten Akkumulatoren ist DYNAMIS Batterien in der Lage, nicht nur die Software für derartige Managementsysteme zu entwickeln, sondern auch die Hardware solcher BMS zu liefern – Prototypen, Musterserien und Serien.

Ein DYNAMIS Batterie-Managementsystem macht es unseren Kunden möglich, unsere Produkte als eine zuverlässige DC Energiequelle zu nutzen.