04.10.2011

Sensirion AG

Feuchtesensor SHT21 mit verbesserter Temperaturspezifikation

Feuchtesesnor SHT21
Nach dem erfolgreichen Start der Serienproduktion des weltweit kleinsten digitalen Feuchte- und Temperatursensors im Sommer
2010, hat sich Sensirions SHT2x bereits in vielen Anwendungen als Lösung etabliert. Neu konnte die Temperaturspezifikation der
Standardversion SHT21 nochmals deutlich verbessert werden. So gilt die engste, ursprünglich für 25-42°C spezifizierte typische
Genauigkeit von +/- 0.3°C neu über einen Temperaturbereich von 5 bis 60°C hinweg. Ausserdem wurde die Genauigkeit auch an
den Grenzen des Messspektrums deutlich verbessert.

Bei gleichbleibenden Preisen profitieren Kunden somit von einer massgeblichen Produktverbesserung. Nebst der hervorragenden
Langzeitstabilität sowie des tiefen Energieverbrauchs kann über einen grossen, für viele Anwendungen relevanten Temperaturbereich
eine sehr hohe Präzision gewährleistet werden. Gemäss des zuständigen Produktmanagers Vincent Hess „eignet sich dadurch
der standardmässig bereits vollständig kalibrierte SHT21 speziell auch für Anwendungen mit sehr hohen Temperaturgenauigkeitsanforderungen“.

SHT21 Webseite: www.sensirion.com/humidity-sensor-sht21

SHT21 Datenblatt: www.sensirion.com/humidity-sensor-sht21-datasheet

SHT21 Gratismuster: www.sensirion.com/mysht21