Newsletter der COMPAMED | Webansicht | English | Drucken
Foto: Kopfgrafik COMPAMED-Newsletter

Sensoren und Pumpen - kleine Helfer im Alltag

Sehr geehrte Damen und Herren,

Sensoren und Pumpen sind mittlerweile überall zu finden. Besonders aus dem medizinischen Alltag sind sie nicht mehr wegzudenken. Infusionspumpen und Dialysemaschinen leisten Ärzten und Pflegepersonal wertvolle Hilfe. Insulinpumpen und Temperatursensoren sind unentbehrliche Unterstützer im Alltag der Patienten. In unserem aktuellen Special erfahren Sie, welche Möglichkeiten Sensoren und Pumpen bieten.

Viel Spaß beim Lesen!

Olga Wart
Redaktion COMPAMED.de


COMPAMED Fachmesse mit Konferenzen und Foren
Montag bis Donnerstag
14. bis 17. November 2016
Düsseldorf

Inhalt

Video
Special
Newsletter-Service
Newsletter-Archiv
RSS-Service

Sensoren und Pumpen - klein und wirkungsvoll

Special

Bild: Spritzenpumpe; Copyright: panthermedia.net/beerkoff1
Sensoren und Pumpen sind aus dem medizinischen Alltag nicht mehr wegzudenken. Sie leisten wertvolle Unterstützung bei alltäglichen Arbeiten im Krankenhaus, wie bei der intravenösen Infusion, aber auch im Alltag der Patienten, so zum Beispiel die Infusionspumpen für Diabetiker.
Lesen Sie mehr im Special!
Zum Special "Sensoren und Pumpen - klein und wirkungsvoll"
Nach oben

Materialien und Produktion

Wundauflagen aus bakteriellem Alginat

Forschern ist es erstmals gelungen, den kompletten Produktions- und Verarbeitungsprozess von der biotechnologischen Herstellung der bakteriellen Alginate über die Faserproduktion bis hin zur Herstellung textiler Flächen abzubilden. Die erzielten Ergebnisse bilden die Basis für die Integration von bakteriellem Alginat in die industrielle Produktion.
mehr lesen
Nach oben

Materialien und Produktion

Neues Verfahren für rekordverdächtige Polymermembranen

Im Institut für Polymerforschung am Helmholtz-Zentrum Geesthacht (HZG) entwickeln die Wissenschaftler maßgeschneiderte Membranmaterialien auf Grundlage thermisch umgelagerter Polymere. Kürzlich gelang es damit den Forschern die Membranen statt bei 450 Grad Celsius bei 250 Grad herzustellen.
mehr lesen
Nach oben

COMPAMED 2016 - High-Tech Solutions for Medical Technology

COMPAMED-TV

Bild: Vorschaubild zum aktuellen Video
Die Fachmesse für Produkte aus der medizinischen Vorproduktion begrüßt Sie in Düsseldorf. Seien Sie herzlich willkommen auf der COMPAMED, dem führenden internationalen Marktplatz für die medizinische Zulieferbranche und Produktentwicklung.
Hier geht's zum Video!
COMPAMED 2016 - High-Tech Solutions for Medical Technology
Mehr Videos im MediaCenter
Nach oben

Labormedizin und Hygiene

Einzelne lebende Zellen anzapfen

Biologen interessieren sich zunehmend für das Verhalten einzelner Zellen statt für jenes ganzer Zellverbände. Eine neue Methode könnte solche "Einzel-Zell-Analysen" revolutionieren. Die Technik nutzt die kleinste Spritze der Welt, um damit den Inhalt von einzelnen Zellen aussaugen und untersuchen zu können.
mehr lesen
Nach oben

Internationale Märkte

VDE|DKE und DIN starten Programm zur Innovationsförderung

DIN und die DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE haben das Förderprogramm DIN-Connect ins Leben gerufen, um innovative Ideen durch Standardisierung schneller marktfähig zu machen.
mehr lesen
Nach oben

Success with business partner

WeWoThom GmbH

In Germany many private user work with the High Tone Frequency Therapy from our factory yet. Many of them did know the Therapy from her visits in clinics before. But now they know the advantages of...
mehr lesen
Nach oben

Erfolg mit unseren Partnern

WeWoThom GmbH

In Deutschland nutzen schon sehr viele private Anwender die Hochton Frequenztherapie unserer Firma zur Behandlung Ihrer Schmerzen. Viele kannten die Therapie schon von Behandlungen mit dem stationären...
mehr lesen
Nach oben

PROSYSTEM erfolgreich nach ISO 9001:2015 zertifiziert

Prosystem USA LLC

Hamburg, den 11.07.2016 Um die Qualität und Kundenzufriedenheit für den Bereich Klinische Bewertungen und Prüfungen zu sichern, wurde die PROSYSTEM AG am 11. Juli 2016 erfolgreich nach der neuen ISO...
mehr lesen
Nach oben

Clinical Evaluation MEDDEV 2.7/1 Rev. 4

Prosystem USA LLC

The clinical evaluation is required for each medical device regardless of its classification. Thereby, the MEDDEV 2.7.1 guideline is a helpful orientation with regard to the methodological approach as...
mehr lesen
Nach oben

Die Systec GmbH präsentiert Autoklaven, Medienpräparatoren und Abfüllgeräte auf der Medica 2016

Systec GmbH

Auch dieses Jahr präsentiert die Systec GmbH, der führende Hersteller von Autoklaven, insbesondere Laborautoklaven, Medienpräparatoren und Abfüllgeräten für Flüssigmedien und mikrobiologische...
mehr lesen
Nach oben

Medizinisches Tablet Docpad™ 10c W

Baaske Medical GmbH & Co. KG

Der belastbarer Begleiter für den medizinischen Arbeitsalltag. Dieses medizinische Tablet ist ideal für Bereiche in denen Flexibilität gefragt ist und ein stationäres Computersystem nicht die beste...
mehr lesen
Nach oben

CARRYTEC M - Handgehäuse mit flachem Unterteil

OKW Odenwälder Kunststoffwerke Gehäusesysteme GmbH

Für das Griffgehäuse CARRYTEC M ist neben dem bereits vorhandenen hohen Unterteil nun auch alternativ eine flache Variante verfügbar. Die neue Ausführung besitzt eine geringere Einbautiefe und eignet...
mehr lesen
Nach oben

Therapie mit Nasaler Insufflation - the new kid on the block

TNI medical AG

Seit nun fast 10 Jahren forscht und entwickelt die TNI medical AG an Geräten zur nebenwirkungsfreien Beatmungstherapie von Patienten mit COPD, Fibrose oder ILD. Mit dem Launch der TNI soft Flow 50...
mehr lesen
Nach oben

Newsletter-Service

Ihnen gefällt dieser Newsletter? Dann empfehlen Sie uns bitte weiter: Schicken Sie diesen Newsletter oder den Link www.COMPAMED.de/news_abo_1 an Bekannte oder Kollegen.

Bei Schwierigkeiten mit der Bestellung schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an redaktion@compamed.de.
Nach oben

beta-web GmbH - Partner der Messe Düsseldorf

Werbemöglichkeiten

Als offizieller Partner der Messe Düsseldorf vermarktet beta-web exklusive Werbeformen für Aussteller der COMPAMED.

Sie möchten Teil des Newsletters sein und insgesamt 13 000 interessierte Leser mit Ihrer Werbebotschaft erreichen? Dann kontaktieren Sie uns: compamed@beta-web.de oder rufen Sie uns an: Tel 0049 – 228 9193735.

Weitere Informationen zu buchbaren Werbeformen entnehmen Sie bitte unseren Mediadaten.
Hier geht es zur Website der beta-web GmbH
beta-web GmbH
Nach oben
Impressum

Messe Düsseldorf GmbH
Messeplatz, Stockumer Kirchstr. 61
40474 Düsseldorf

Tel: +49 (0)211 / 4560-01
Fax: +49 (0)211 / 4560-668
www.messe-duesseldorf.de
info@messe-duesseldorf.de

Amtsgericht Düsseldorf HRB 63

Geschäftsführung: Werner M. Dornscheidt (Vorsitzender), Hans Werner Reinhard, Joachim Schäfer, Bernhard Stempfle

Vorsitzender des Aufsichtsrates: Oberbürgermeister Thomas Geisel

Facebook Twitter LinkedIn YouTube

Wenn Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie bitte hier.