Ausschreibungen im Ausland - 34. KW

Die einzelnen Dokumente können kostenpflichtig auf den Internetseiten der bfai eingesehen werden.

Ausschreibungen im Ausland
Schweden Ultraschallgerät
Vorgesehen: Beschaffung eines Ultraschallgeräts für eine Kinderklinik (keine genaueren Angaben) Weitere Informationen bei:
Schweden Mikroskop (Diagnose)
Vorgesehen: Beschaffung eines Mikroskops für Diagnose- und Unterrichtszwecke in der neurologischen Abteilung eines Krankenhauses (keine genaueren Angaben) Weitere Informationen und Unterlagen bei:
Spanien Laseranlage (Uni)
Vorgesehene Lieferung: kontinuerlicher Laser für (medizinische?) Forschung an der Universität Leioa (keine genaueren Angaben) Geschätzte Gesamtkosten: 34.000 EUR Bietgarantie: 680 EUR Angebotsgültigkeit: 3 Monate Unterlagen bei:
Spanien Chirurgische Ausrüstung
Vorgesehene Lieferung: allgemeine chirurg. Ausrüstung für ein Krankenhaus (San Sebastián/Baskenland) (keine genaueren Angaben) Geschätzte Gesamtkosten: 49.000 EUR Angebotsgültigkeit: 3 Monate Unterlagen sind bis zum 08.09.2006 abzuholen bei:
Spanien Anästhesieausrüstung
Vorgesehene Lieferung: Anästhesieausrüstung für ein Krankenhaus (San Sebastián/Baskenland) (keine genaueren Angaben) Geschätzte Gesamtkosten: 153.250 EUR Angebotsgültigkeit: 3 Monate Unterlagen sind bis zum 12.09.2006 abzuholen bei:
Polen Orthopäd. Implantate/Prothesen, Wojewodschaftskrankenhaus (Bydgoszcz)
Vorgesehene Lieferung: div. Prothesen, Endoprothesen, Implantate und orthopäd. Bedarf für das o.g. Krankenhaus (keine genaueren Angaben) Quelle: "Polnisches Amtsblatt" BZP 2006/208-41220 Referenzen erforderlich! Teilangebot möglich! (24 Lose) Lieferzeit: 36 Monate Bietgarantie: 37.437 PLN Unterlagen für 40 PLN bei:
Libanon Laborausrüstung (Tierseuchenbekämpfung)
Ergänzung MEDA-Region - Libanon Berichtigung der Ausschreibung betreffend einen Lieferauftrag (,,Supplement zum Amtsblatt der Europäischen Union" S 125 vom 5.7.2006, offenes Verfahren, 132756-2006) Project Administration Office - Presidency of Council of Ministers, Grand Serail, Beirut, Libanon. 1. Referenznummer der Veröffentlichung: EuropeAid/122360/D/S/LB Anstatt: 19. Schlusstermin für den Eingang der Angebote: 25.8.2006 (12.00) Ortszeit Beirut, Ort: Project Administration Office, Presidency of Council of Ministers, Grand Serail, Beirut, Libanon. Angebote, die nach dieser Frist eingehen, w
Jemen Kondome
Vorgesehen: Lieferung von 5,7 Mio. Latex-Kondomen, fertig verpackt mit Markennamen-Aufdruck Lieferung: verteilt über 30 Monate Unterlagen bis 11. September bei:
Madagaskar Labor- und veterinärmedizinische Ausrüstung
Vorgesehene Lieferung(en): Antananarivo, Madagaskar Bekanntmachung eines Lieferauftrages 1. Referenznummer der Veröffentlichung: EuropeAid/123801/D/SUP/MG vom 18.7.2006. 2. Verfahren: Internationale Ausschreibung im Wege des offenen Verfahrens. 3. Programm: Programm zur Förderung der Viehzucht im Südwesten (DELSO II). 4. Finanzierung: 8. Europäischer Entwicklungsfonds. Nr. 08 ACP.MAG.046. 5. Öffentlicher Auftraggeber: Ministère de l'économie, des finances et du budget, maître d'ouvrage, Antananarivo. Auftragsspezifikationen 6. Auftragsbeschreibung: Gegenstand des A
Tschad Med. Ausrüstung, Solaranlagen (Gesundheitszentren)
Vorankündigung Vorgesehene Lieferung(en): Vorankündigung eines Lieferauftrags 1. Referenznummer der Veröffentlichung: EuropeAid/123975/D/SUP/TD. 2. Verfahren: Internationale Ausschreibung im Wege des offenen Verfahrens. 3. Programm: Europäischer Entwicklungsfonds. 4. Finanzierung: Finanzierungsabkommen Nr. 6218/CD, unterzeichnet am 13.3.200, ,,Unterstützung der Gesundheitspolitik". 5. Öffentlicher Auftraggeber: Ministre de l'économie, du plan et de la coopération, Ordonnateur national du FED au Tchad, N'Djamena. 6. Auftragsbeschreibung: Lieferung von Krankenhau
Ägypten, Algerien, Marokko, Tunesien, Israel, Jordanien, Libanon, Palästinensische Gebiete, Syrien, Malta, Türkei, Zypern Programmconsulting, Investitionsprogramm zur Krankenhausmodernisierung
Beschreibung des Auftrags: Unterstützung des Gesundheitsministeriums bei der Ausarbeitung eines Investitionsprogramms zur Modernisierung von insges. 17 Krankenhausgruppen, u.a. Ermittlung des Dienstleistungsbedarfs (inkl. erforderl. Anpassungen des Leistungsangebots und der technischen und personellen Ausstattung), Managementanalyse, Aufstellung der Kosten und Zeitpläne Weitere Details entnehmen Sie bitte dem nachstehenden Originaltext: Banque européenne d'investissement (BEI) Fonds de soutien de la FEMIP AVIS DE MARCHÉ DE SERVICES 1. Référence de publication: 2006/S 147-157818, MA/2
Kroatien Bau, Krankenhaus-Schwimmbad (Joint Venture-Partner)
Vorgesehen: Gesucht wird ein Partner zum Bau eines Hallen- und Freibades an einer Fachklinik für Hautkrankheiten und Rheuma, u.a. zur Anwendung der Naftalantherapie (keine genaueren Angaben) Geschätztes Investitionsvolumen: 130 Mio. HRK Bietgarantie: 2% Unterlagen für 5.000 HRK bei:
Rumänien Schnelltests, BSE-Bekämpfung
Vorgesehene Lieferung(en): Ausführungsort - Rumänien Bekanntmachung eines Lieferauftrages 1. Referenznummer der Veröffentlichung: EuropeAid/123168/D/SUP/RO 2. Verfahren: Offenes Verfahren. 3. Programm: Nationales Phare-Programm 2005 für Rumänien. 4. Finanzierung: RO 2005/017-553.03.02.18 Phare Fonds. Nationale Kofinanzierungsfonds. 5. Öffentlicher Auftraggeber: Ministry of Public Finance, Central Finance and Contracts Unit (CFCU), 44 Mircea Voda Blvd., Entrance B, sector 3, Bukarest, Rumänien. Tel. (40-21) 326 55 55, (Vermittlung). Fax (40-21) 326 87 09/326 87 30. Auft
Albanien Bauarbeiten, Universitäts-Krankenhaus
Vorgesehen: Bauarbeiten im Rahmen der Errichtung des Universitätskrankenhauses der Uni Tirana Weitere Details entnehmen Sie bitte dem nachfolgenden Originaltext: The Government of Albania has received the loan No. FP/1515 from the Council of Europe Development Bank toward the cost of First Phase of the Tirana University Hospital Center Project, and it intends to apply part of the proceeds of this loan to payments under the Civil Works Contract for this Project. The Projects Implementations Unit of the Ministry of Health of Albania now invites sealed bids from eligible and qualified
Polen Krankenhausausbau (Lesko)
Vorgesehene Leistung: Ausbau des o.g. Kreiskrankenhauses in Lesko (keine genaueren Angaben) Quelle: "Polnisches Amtsblatt" BZP 2006/207-40987 Referenzen erforderlich! Ausführungszeit: 3 Monate Bietgarantie: 40.000 PLN Unterlagen für 50 PLN bei:
Polen Computertomograph, Städt. Krankenhaus (Lodz)
Vorgesehene Lieferung: Computertomograhiegerät für das o.g. Krankenhaus in Lodz (keine genaueren Angaben) Quelle: "Polnisches Amtsblatt" BZP 2006/207-41022 Referenzen erforderlich! Geschätzte Gesamtkosten: 137.000 EUR Lieferzeit: 3 Monate Bietgarantie: 50.000 PLN Unterlagen (Preis fehlt) bei:
Irak Consulting, Modernisierung der gynäkologischen Versorgung
Vorgesehene Leistungen: Beratung zur Modernisierung der gynäkologischen Notfall- und Neugeborenenversorgung an 10 ausgewählten Krankenhäusern, u.a. zur Modernisierung der Ausstattung, Verbesserung der Betreuung während der Wehen und nach der Geburt, Unterstützung von Gemeindegruppen; Projektmanagement Weitere Details entnehmen Sie bitte dem nachfolgenden Originaltext: The Ministry of Health intends to apply for financing in the amount of US$ 11.3 million from the Iraq Trust Fund (ITF) administered by the World Bank toward the cost of the Emergency Obstetric and Neonatal Care Project


 
 
Investitions- u. Entwicklungsvorhaben (Projekte)
Tadschikistan Schwerpunktprogramm Gesundheit geburtshilfliche, neonatologische und Notfallversorgungsausrüstung
Antrag der Regierung Tadschikistans auf Mittel im Rahmen der Finanziellen Zusammenarbeit (FZ) mit der Bundesrepublik Deutschland für ein Gesundheitsprogramm. Investitionen wie auch umfassende Beratungs- und Ausbildungsmaßnahmen zur Verbesserung der Mutter-Kind- sowie der Notfallversorgung sind Ziel des Vorhabens. Durch die FZ-Mittel sollen Ausrüstungsgegenstände für geburtshilfliche, neonatologische und Notfallversorgung beschafft werden.
...
MEDICA.de; Quelle: bfai