Ausschreibungen im Ausland - 22. KW

Die einzelnen Dokumente können kostenpflichtig auf den Internetseiten der bfai eingesehen werden.

Ausschreibungen im Ausland
Türkei Laborausrüstung/Kühl-/Lagervorrichtungen, Veterinärmedizin/Impfstofflagerung
Vorankündigung Vorgesehene Lieferung(en): Standort -Türkei Vorankündigung eines Lieferauftrags 1. Referenznummer der Veröffentlichung: EuropeAid/123454/D/SUP/TR 2. Verfahren: Internationale Ausschreibung im Wege des offenen Verfahrens. 3. Programm: Das nationale Programm 2005 zur finanziellen Heranführungshilfe für die Türkei. 4. Finanzierung: Gemeinsame Kofinanzierung Posten 22.020401 des Gesamthaushaltsplans der EG (75 %) und nationaler Beitrag(25 %). 5. Öffentlicher Auftraggeber: Central Finance and Contracts Unit (CFCU), Ankara, Türkei. 6. Beschreibung des
Türkei Medizinische Ausrüstung, Reproduktionsgesundheit
Vorgesehene Lieferung(en): Bekanntmachung eines Lieferauftrages 1. Referenznummer der Veröffentlichung: EuropeAid/117 560/C/S/TR 2. Verfahren: Offenes Verfahren. 3. Programm: MEDA. 4. Finanzierung: Finanzierungsabkommen DG1A-D/MEDTQ/03-98, unterzeichnet von der Vertretung der Europäischen Kommission in der Türkei und dem Gesundheitsministerium. 5. Öffentlicher Auftraggeber: Delegation der Europäischen Kommission in der Türkei. Auftragsspezifikation 6. Beschreibung des Auftrags: Bereitstellung von medizinischer, elektrischer und elektronischer Ausrüstung; in Sets ab
Russland Röntgenkontrastmittel (Samara)
Vorgesehene Lieferung: Röntgenkontrastmittel (keine genaueren Angaben) Quelle: Ausschreibungsdienst EBKT 19(213), Ausschreibung 213k-896 Lieferzeit: bis Dezember 2006 Unterlagen (gratis) bei:
Serbien und Montenegro Ophthalmologie-Bedarf
Beschaffung von: Ophthalmologie-Bedarf im Wert von etwa 4.900.960 CSD Unterlagen für 3.000 CSD bei:
Serbien und Montenegro Osteosynthesebedarf
Beschaffung von: Osteosynthesebedarf (Jahresbedarf) Unterlagen bis 12.06.2006 für 3.000 CSD bei:
Burkina Faso Labortechnik (HIV/AIDS)
Vorgesehene Lieferung: Mikroskope, Zentrifugen, Sterilisatoren, ELISA-Testvorrichtungen; biochem. Apparaturen, Zählautomaten Weitere Details entnehmen Sie bitte dem nachfolgenden Originaltext: Le Burkina Faso a reçu un don de l'Association internationale pour le développement pour financer le coût du Projet régional de traitement accéléré du VIH-SIDA par les ARV (TAP), et a l'intention d'utiliser une partie de ce don pour effectuer des paiements au titre du marché pour l'acquisition d'équipements de laboratoire. Le Directeur des études et de la planification (DEP) du Ministère de l
Russland Ultraschallgerät (Moskau)
Vorgesehene Lieferung: Ultraschallgerät (keine genaueren Angaben) Quelle: Ausschreibungsdienst EBKT 19(213), Ausschreibung 213k-106 Gesch. Gesamtkosten: 5,2 Mio. RUR Lieferzeit: bis Oktober 2006 Unterlagen (gratis) bei:
Bulgarien Medizintechnik
Vorgesehen: Beschaffung und Inbetriebnahme medizinischer Ausrüstung Geschätzte Gesamtkosten: 600.000 BGL Unterlagen für 100 BGL bei:
Mosambik Transportfahrzeuge
Vorgesehene Lieferungen: 11 Transportfahrzeuge, Einzelkabine, 4x2, für Blutbankdienste (keine genaueren Angaben) Bietgarantie: 2,5% Unterlagen für 150 USD (+ 100 USD Versandgebühr) bei:
Mosambik Bau/Instandsetzung, Krankenhaus (Pemba)
Vorgesehen: Bauarbeiten zur Instandsetzung und zum Ausbau des Krankenhauses von Pemba im Regierungsbezirk Cabo Delgado (keine genaueren Angaben) Bietgarantie: 125.000 USD Unterlagen für 150 USD bei:
Russland IT-Ausrüstung, Internetdienste (Gesundheitsbehörde)
Vorankündigung Vorgesehene Lieferung(en): Russische Föderation Vorankündigung eines Lieferauftrags 1. Referenznummer der Veröffentlichung: EuropeAid/123431/C/SUP/RU 2. Verfahren: Internationale Ausschreibung im Wege des offenen Verfahrens. 3. Programm: Tacis. 4. Finanzierung: Nationales Tacis-Aktionsprogramm 2004. 5. Öffentlicher Auftraggeber: Europäische Kommission, im Namen der Regierung der Russischen Föderation, Moskau, Russische Föderation. 6. Auftragsbeschreibung: Das EU-Projekt ,,Entwicklung sozialer Dienstleistungen für gefährdete Gruppen III" soll eine
Tunesien Medizinische Laborausrüstung, Krankenhäuser
Beschreibung des Auftrags: Lieferung von medizinischer Laborausrüstung an verschiedene Krankenhäuser, u.a. Hämatologie-Automaten, Spektrophotometer, Mikroskope, Immunohistochemie-Automaten Weitere Details entnehmen Sie bitte dem nachfolgenden Originaltext: Ministère de la santé publique Avis d'appel d'offres international N° DE/BEI/05/2006 Le Ministère de la santé publique a obtenu un financement de la Banque européenne d'investissement (BEI) pour la réalisation du projet. Il se propose d'utiliser une partie du montant de ce financement pour effectuer les paiements autorisés au titre des
Bangladesch OP-Tische/Lampen
Vorgesehene Lieferung: OP-Tische und Lampen Weitere Details entnehmen Sie bitte dem nachfolgenden Originaltext: The People's Republic of Bangladesh has applied for a credit from the International Development Association (IDA) and grants from donors toward the cost of Health, Nutrition and Population Sector Program (HNPSP), and it intends to apply part of the proceeds of this credit and grants to payments under the contract for procurement of OT Tables and OT Lights, consisting of two sub-packages, under contract package No. GFP-20/05. Bidding will be governed by the World Bank's eli
Mosambik Bau/Instandsetzung, Krankenhaus (Montepuez)
Vorgesehen: Bauarbeiten zur Instandsetzung und zum Ausbau des Krankenhauses von Montepuez im Regierungsbezirk Cabo Delgado (keine genaueren Angaben) Bietgarantie: 20.000 USD Unterlagen für 120 USD bei:
Polen Mammographieausrüstung (Warszawa)
Vorgesehene Lieferung: Mammographieausrüstung für ein Krankenhaus in Warszawa (keine genaueren Angaben) Quelle: "Polnisches Amtsblatt" BZP 2006/120-25684 Referenzen erforderlich! Geschätzte Gesamtkosten: 0,46 Mio. PLN Lieferzeit: bis 4. September 2006 Bietgarantie: 11.700 PLN Unterlagen (Preis fehlt) bis 30. Juni bei:
Bulgarien IT/Laborausrüstung/Medizintechnik (übertragbare Krankheiten)
Vorgesehene Lieferung(en): Ausführungsort - Bulgarien Bekanntmachung eines Lieferauftrages 1. Referenznummer der Veröffentlichung: EuropeAid/122331/D/S/BG 2. Verfahren: Offenes Verfahren. 3. Programm: Phare. 4. Finanzierung: BG2004/016-711.05.02. 5. Öffentlicher Auftraggeber: Central Finance and Contracts Unit (CFCU) at the Ministry of Finance, Sofia, Bulgarien. Auftragsspezifikation 6. Beschreibung des Auftrags: Der Auftrag ist in 2 Lose unterteilt: Die im Rahmen von Los 1 zu leistenden Tätigkeiten umfassen die Lieferung, Installation, Inbetriebnahme und Gewährlei
Norwegen Krankenhausausstattung
Vorgesehen: Beschaffung von bis zu 30 verstellbaren Krankenhausbetten, inkl. Matratzen, sowie von Nachttischen, Duschen- und Toilettenstühlen (keine genaueren Angaben) Teilangebote möglich! Weitere Informationen bei:
Serbien und Montenegro Computer-gestützte Radiografieausrüstung
Beschaffung von: Computer-gestützter Radiografieausrüstung (CR) einschl. Phosphorplatten (keine genaueren Angaben) Unterlagen bis 08.06.2006 für 10.000 CSD bei:
Serbien und Montenegro Intraaortale Ballonpumpe (IABP)
Vorgesehen: Lieferung einer intraaortalen Ballonpumpe (IABP) (keine genaueren Angaben) Unterlagen für 10.000 CSD bei:
Ukraine Medizinische Ausrüstung
Vorgesehen: Lieferung von Medizintechnik für Sanatorium (Prophylaxe) (keine genaueren Angaben) Unterlagen für 1.500 UAH bei: Europaeische Consulting-Agentur GmBH, Tel. 0038-044-501-63-96 Empfohlene Korrespondenzsprache: UKRAINISCH oder Russisch


 
 
Investitions- u. Entwicklungsvorhaben (Projekte)
Guatemala Western Region Rural Development Project
Projekt zur Verbesserung des Lebensbedingungen in den ländlichen Gebieten im Westen Guatemalas, für dessen Finanzierung der OPEC Fund for International Development ein Darlehen bereitstellte. Das Vorhaben konzentriert sich dabei auf Maßnahmen zur Stärkung der Verwaltung sowie Beratungs- und Ausbildungsmaßnahmen. Des Weiteren soll ein Fonds zur Finanzierung von Infrastrukturmaßnahmen (u.a. Instandsetzung von Schulen und Krankenhäusern, Ausbau der Wasser- und Stromversorgung) gegründet werden. Projektlaufzeit: sechs Jahre.
Nicaragua Municipal Social Investment Project/Poverty Reduction Scheme
Vorhaben zur Verbesserung der Lebensbedingungen und Beschäftigungsförderung in den ärmsten Regionen Nicaraguas, für dessen Finanzierung der OPEC Fund for International Development ein Darlehen bereitstellte. Die OPEC-Fund-Mittel sollen zur Finanzierung kleinerer Infrastrukturprojekte (Gesundheits- und Bildungswesen, Wasserver- und Abwasserentsorgung, Straßenbau) verwendet werden. Projektlaufzeit: vier Jahre.
...
COMPAMED.de; Quelle: bfai