Ausschreibungen im Ausland - 18. KW

Die einzelnen Dokumente können kostenpflichtig auf den Internetseiten der bfai eingesehen werden.

Ausschreibungen im Ausland
Tunesien Laborausrüstung (Notfallklinik)
Beschreibung des Auftrags: Lieferung, Installation und Inbetriebnahme von Laborausrüstung für das Notfallkrankenhaus Ben Arous (Traumatologie, Orthopädie, Verbrennungen), u.a. hämatologische Geräte, Spektrophotometer, Elektrophoreseautomaten, ELISA-Lesegeräte, Zentrifugen, Autoklaven etc. Ergänzung Additif à l'appel d'offres international N° DE/BEI/02/2006 («Supplément au Journal officiel de l'Union européenne» n° S 32 du 16.2.2006, procédure ouverte, 34510-2006) Le Ministère de la santé publique invite les soumissionnaires intéressés par l'appel d'offres international n° DE/BEI/02/2006 rel
Lettland Arzneimittel
Vorgesehen: Lieferung von 520 Positionen Arzneimittel für das Ostkrankenhaus Riga (keine genaueren Angaben) Teilangebot Lieferfrist: 24 Monate nach Vertragsabschluss Bezahlung: 90 Tage nach Lieferung Bedingungen: Anwärter ist juristische Person Unterlagen für 100 LVL bei:
Lettland Medizinischer Sauerstoff
Vorgesehene Lieferung: 300 Flaschen medizinischer Sauerstoff (keine genaueren Angaben) Kein Teilangebot Lieferfrist: bis 31.08.2006 Unterlagen bei:
Ägypten Medizin. Ausrüstung/Möbel/Laborgeräte, Gesundheitseinrichtungen
Vorgesehene Lieferung(en): Standort - Ägypten Bekanntmachung eines Lieferauftrages 1. Referenznummer der Veröffentlichung: EuropeAid/123116/D/SUP/EG N.B: Dieser Auftrag (medizinisches und nicht-medizinisches Mobiliar sowie medizinische und nicht-medizinische Ausrüstung) war vorher Gegenstand einer Ausschreibung mit der Veröffentlichungsnummer EuropeAid/119698/D/S/EG und wurde am 15.11.2005 annulliert; die Annullierung wurde im ABl. S 219 sowie auf der Website der EG veröffentlicht. 2. Verfahren: Offenes Verfahren. 3. Programm: MEDA. 4. Finanzierung: B2005-19.080201. 5.
Rumänien Laborausrüstung, Drogen-/Metaboliten-Tests
Vorankündigung Vorgesehene Lieferung(en): Ausführungsort - Rumänien Vorankündigung eines Lieferauftrags 1. Referenznummer der Veröffentlichung: EuropeAid/123250/D/SUP/RO 2. Verfahren: Offenes Verfahren. 3. Programm: Phare 2004. 4. Finanzierung: RO 2004/016-772.03.11.B3. 5. Öffentlicher Auftraggeber: CFCU - Central Finance Contracting Unit, Ministry of Public Finance, 44 Mircea Voda Avenue, Eingang B, Sektor 3, Bukarest, Rumänien. Tel. (40-21) 326 55 55. Fax (40-21) 326 87 09/326 87 30. 6. Beschreibung des Auftrags: Das allgemeine Ziel des Projekts ist die Stärk
Rumänien Diagnosetests/Büroausrüstung, Drogenbekämpfung
Vorankündigung Vorgesehene Lieferung(en): Phare-Projekt 2004/016-772.03.11.A2 Ausführungsort - Rumänien Vorankündigung eines Lieferauftrags 1. Referenznummer der Veröffentlichung: EuropeAid/123249/D/SUP/RO 2. Verfahren: Offenes Verfahren. 3. Programm: Phare. 4. Finanzierung: Finanzierungsabkommen 2004. 5. Öffentlicher Auftraggeber: CFCU - Central Finance Contracting Unit, Ministry of Public Finance, 44 Mircea Voda Av., Entrance B, Sector 3, Bukarest, Rumänien. Tel. (40-21) 326 55 55. Fax (40-21) 326 87 30. Hauptbegünstigte sind die nationale Stelle für Drogenbekämp
Uruguay Prüfausrüstung für Röntgengeräte
Vorgesehen: Lieferung von 6 Geräten für die Prüfung von Röntgenapparaten (Maul- und Klauenseuche-Bekämpfung) Weitere Details entnehmen Sie bitte dem nachfolgenden Originaltext: La República Oriental del Uruguay ha recibido un préstamo del Banco Internacional de Reconstrucción y Fomento (BIRF) por un monto equivalente a US$ 18,5 millones para sufragar parcialmente el costo del Proyecto de Asistencia de Emergencia para la Erradicación de Fiebre Aftosa, y se propone utilizar parte de los fondos de este préstamo para efectuar los pagos contemplados en el contrato de adquisición de Vacuna
Lettland Arzneimittel/Med. Verbrauchsmaterial
Vorgesehen: Lieferung von Arzneimitteln und medizinischem Verbrauchsmaterial für das Krankenhaus Bulduri Teilangebot möglich Lieferfrist: 1 Monat nach Vertragsabschluss Unterlagen bei:
Schweden Medizin- und Laborausrüstung
Vorgesehen: Beschaffung von zwei Plasmagefrieranlagen (keine weiteren Angaben) Weitere Informationen bei:
Russland Reagenzien, Seren (St. Petersburg)
Vorgesehene Lieferung: Los 1: chemische Reagenzien Los 2: Seren (keine genaueren Angaben) Quelle: Ausschreibungsdienst EBKT 15(209), Ausschreibung 209k-365 Gesch. Gesamtkosten: 1,22 Mio. RUR Lieferzeit: Dezember 2006 Unterlagen (gratis) bei:
Russland Narkosegerät (Moskau)
Vorgesehene Lieferung: Narkosegerät ("Fabius", ähnlich Typ "Draeger?") (keine genaueren Angaben) Quelle: Ausschreibungsdienst EBKT 15(209), Ausschreibung 209k-1274 Lieferzeit: Dezember 2006 Unterlagen (gratis) bei:
Russland Röntgenröhren (Moskau)
Vorgesehene Lieferung: Röntgenröhren für Computertomographiegeräte (keine genaueren Angaben) Quelle: Ausschreibungsdienst EBKT 15(209), Ausschreibung 209k-819 Gesch. Gesamtkosten: 4 Mio. RUR Lieferzeit: August 2006 Unterlagen für RUR bei:
Guatemala IT-Ausrüstung, Gesundheits-Informationssystem
Vorgesehen: Lieferung von 479 PCs mit unterbrechungsfreien Stromversorgungsanlagen und Software zum Aufbau eines Gesundheits-Informationssystems Weitere Details entnehmen Sie bitte dem nachfolgenden Originaltext: El Ministerio de Salud Publica y Asistencia Social ha recibido un préstamo del Banco Interamericano de Desarrollo (BID) para implementar el Programa de Mejoramiento de los Servicios de Salud, Segunda Etapa y se propone utilizar los fondos para mejorar el estado de salud de la población Guatemalteca y parte del financiamiento se utilizará en la compra de hardware y software p
Russland Stomatologieausrüstung (Belgorod)
Vorgesehene Lieferung: Stomatologieausrüstung (ähnlich "Diplomat ökonom DE-102") (keine genaueren Angaben) Quelle: Ausschreibungsdienst EBKT 15(209), Ausschreibung 209k-671 Lieferzeit: Juli 2006 Unterlagen für 500 RUR bei:
Lettland Hochdrucksterilisieranlage
Vorgesehen: Lieferung einer zweiteiligen Hochdruckdampfsterilisieranlage mit Zwangsumlauf Kein Teilangebot Lieferort: Krankenhaus der Stadt Tukuma Lieferfrist: 30 Tage nach Vertragsabschluss Unterlagen für 20 LVL bei:
Lettland Ultraschallgerät
Vorgesehen: Lieferung eines Ultraschallgeräts zur Untersuchung von Säuglingen und Kindern (bis 18 Jahren) Das Gerät sollte ungebraucht und nicht vor dem 01.07.2005 hergestellt worden sein. Lieferfrist: 60 Tage nach Vertragsabschluss Unterlagen für 100 LVL bei:
Russland OP-Mikroskop (Moskau)
Vorgesehene Lieferung: ophtalmologisches OP-Mikroskop (ähnlich Typ WD-300, Shin-Nippon) (keine genaueren Angaben) Quelle: Ausschreibungsdienst EBKT 15(209), Ausschreibung 209k-1276 Lieferzeit: Dezember 2006 Unterlagen (gratis) bei:
Brasilien Durchführung, Auffrischungskurs/Epidemiologie
Vorgesehen: Durchführung eines Auffrischungskurs im Bereich Epidemiologie Weitere Details entnehmen Sie bitte dem nachfolgenden Originaltext: The United Nations Educational, Scientific and Cultural Organization (UNESCO) and the Ministry of Health, through the Health Surveillance Secretariat Project (cited above), call for bids from specialized entities to organize, administer and operationalize the refresher course on epidemiology applied to management, in Brasília, DF, from 23 July to 30 September 2006. UNESCO requests sealed proposals from eligible competitors for the supply of


 
 
Investitions- u. Entwicklungsvorhaben (Projekte)
Kirgisistan Programm zur Bekämpfung der Tuberkulose III
Vorgesehen: Aufbau/Sanierung und Ausstattung des Nationalen Referenzlabors und eines Städtischen Tb-Krankenhauses, Beschaffung von Tb-Medikamenten und Ausstattungsgegenständen. Im Rahmen der deutschen Finanziellen Zusammenarbeit (FZ) mit Kirgisistan wurden Mittel für ein geplantes drittes Projekt zur Bekämpfung der Tuberkulose beantragt. Das Vorhaben soll das Nationale Tb-Programm unterstützen und zur Verbesserung der Diagnose und Behandlung aufgrund der DOTS-Strategie (Directly Observed Treatment, Short Course) beitragen. Der KfW liegt eine Projektstudie vor.
Argentinien Social Development Provincia de Córdoba Schul- und Krankenhausbau sowie -ausstattung, Wohnungsbau
Antrag der Regierung Argentiniens auf BID-Darlehen für folgendes Entwicklungsvorhaben (Originaltext): The program "Social Development Provincia de Córdoba" has four components: Improvement of educational services to the poor; improvement of hospital coverage and efficiency; improvement of housing conditions of the poor; and implementation of management by objectives. Status: In preparation stage. Procurement: Housing, schools and hospitals building; school and hospital equipment.
Südliches Afrika, SADC SADC Foot and Mouth Disease Programme (SFMDP) u.a. Beschaffung von Impfstoffen, technische Hilfe
Das Programm zur Bekämpfung der Maul- und Klauenseuche in den Mitgliedsländern der Südafrikanischen Entwicklungsgemeinschaft SADC umfasst als Schwerpunkte die Unterstützung einer Projektmanagementeinheit (inkl. Büroausstattung), die Erarbeitung von Studien (z.B. zur Umweltverträglichkleit) und den Einsatz von Kurzzeitexperten, Ausbildungsmaßnahmen auf verschiedenen Gebieten (u.a. zur Seuchenkontrolle), die Beschaffung der erforderlichen Ausrüstung (u.a. Impfstoffe, Fahrzeuge für Impfkampagnen), den Bau und die Instandsetzung von Zäunen (ca. 345 km) sowie die Durchführung von Im
Albanien Health System Modernization Project
An der Finanzierung eines Gesundheitsprojekts in Albanien beteiligt sich die Internationale Entwicklungsorganisation (IDA) mit einem Kredit. Ziel des über einen Zeitraum von vier Jahren abzuwickelnden Vorhabens ist die Verbesserung der medizinischen Grundversorgung in ländlichen Regionen. Des Weiteren sollen Maßnahmen zur Stärkung der Verwaltung umgesetzt werden. Vorgesehen sind die Bereitstellung von medizinischer Ausrüstung sowie Hard- und Software, Ausbildungsmaßnahmen (u.a. Seminare, Studienreisen, Workshops) sowie Consultingdienste. International offene Ausschreibungen für medizi
Nigeria Emergency Assistance to Support Government Initiatives on Combating Avian Influenza in 2006
Für ein Vorhaben zur Eindämmung der Vogelgrippe in Nigeria stellte der Afrikanische Entwicklungsfonds (FAD) als Soforthilfe einen Zuschuss bereit. Schwerpunkt des Projekts sind dabei die Stärkung der Laborkapazitäten sowie die Erarbeitung langfristiger Aktionspläne. Vorgesehen sind folgende Maßnahmen: Veterinärmedizin: Bereitstellung von Impfstoffen und Schutzkleidung, bewusstseinsbildende Maßnahmen, Gesundheitswesen: Ausbildungsmaßnahmen für das medizinische Personal, Verbesserung der Zusammenarbeit von medizinischen Labors, Datensammlung, - auswertung und -austausch. Die FAD-Mi
...
COMPAMED.de; Quelle: bfai